Bachelor-Studiengang in Alternative Medizin in Südafrika

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Alternative Medizin in Südafrika

Alternative Medizin

Ein Bachelor ist ein Abschluss, der nach drei bis vier Studienjahren erworben werden kann. Der Abschluss eines Bachelor-Studiums bietet den Absolventen bessere Karrierechancen und Verdienstmöglichkeiten.

Ein Land, gelegen an der Südspitze von Afrika, Südafrika, hat eine reiche Kultur, dass Sie nie genug während einer Tour oder studieren hier. Die Sprachen, hier sind Afrikaner und Englisch sowie Niederländisch. Das Leben auf dem Campus der großen südafrikanischen University, University of Johannesburg oder jede andere Universität wird Geist weht. Sie lieben die Interaktion mit dem Bantus hier und dem tropischen Klima der Region.

Fordern Sie Informationen an über führende Bachelor-Studiengänge in Alternative Medizin in Südafrika 2018/2019

Weiterlesen

Btech in Somatologie

University of Johannesburg
Campusstudium Vollzeit 1 jahr February 2019 Südafrika Johannesburg

Die Kursarbeit für die BTech in Somatologie umfasst Fußreflexzonenmassage (spezielle Massagetechniken), Forschungsmethodik, Tarnung Therapie, Somatechniques, Permanent Make-up, Sozialpsychologie, Aromatherapie (spezielle Massagetechniken),> Thai Massage, Business Practice, Somatologie Forschungsprojekt, Business Practice,> TT, Somatologie Forschungsprojekt, Fußreflexzonenmassage Case Studies [+]

Module und Fahrplan

Semester 1

TAG 1 Fußreflexzonenmassage (spezielle Massagetechniken) Research Methodology Camouflage-Therapie Permanent Make-up TAG 2 Somatechniques IV Permanent Make-up Soziopsychologie

Semester 2

TAG 1 Aromatherapie (spezielle Massagetechniken) Thai-Massage Unternehmenspraxis Somatologie Forschungsprojekt TAG 2 Unternehmenspraxis TT Somatologie Forschungsprojekt Fußreflexzonenmassage Case Studies Zulassungsvoraussetzungen Ein National Diploma in Somatologie oder gleichwertig. Ein Minimum von 60% ist im ndip Programm erforderlich. Kontaktdaten

Name: Frau Debbie Campbell Tel: 011 559 6511 / Email: debbiec@uj.ac.za... [-]