Gesundheitsmanagement B.A. im dualen Studium

IUBH Duales Studium

Programmbeschreibung

Gesundheitsmanagement B.A. im dualen Studium

IUBH Duales Studium

Übersicht

Sie interessieren sich dafür, wie es hinter der Fassade von Kliniken oder Versicherungen aussieht? Sie möchten an der Schnittstelle zwischen Gesundheit und Betriebswirtschaft arbeiten? Wenn Sie dabei besonders großen Wert auf Praxiserfahrung legen, ist das duale Bachelorstudium Gesundheitsmanagement genau das Richtige für Sie. Durch den wöchentlichen Wechsel zwischen Praxis in Ihrem Betrieb und Theorie am Campus können Sie Ihr Wissen direkt anwenden.

Daten und Fakten zum Studiengang Gesundheitsmanagement

  • Studiendauer: 7 Semester
  • Studienabschluss: Bachelor of Arts
  • Studienbeginn: WS 01. Oktober
  • Bewerbungszeitraum: 01. Oktober bis 31. August
  • Studienorte: Berlin, Düsseldorf, Erfurt, Hamburg, München
  • Schwerpunkte wahlweise: Krankenhausmanagement, Pflegemanagement, Gesundheitsökonomie, Praxismanagement

Inhalte im Studiengang Gesundheitsmanagement

Unser dualer Studiengang Gesundheitsmanagement bereitet Sie optimal auf eine verantwortungsvolle Tätigkeit im Gesundheitssektor vor – und macht Sie so zum Experten in einer Branche mit großem Entwicklungspotenzial und sehr guten Jobperspektiven:

  • Sie erarbeiten sich die ökonomischen Grundzüge und die politisch rechtlichen Rahmenbedingungen des Gesundheitswesens.
  • Sie setzen sich mit den Themen Sozialpolitik und Fallmanagement auseinander.
  • Sie werden in die Technik im Gesundheitswesen eingeführt und lernen Abrechnungssysteme kennen.

Ablauf im Studium

Sie belegen im Studiengang neben den klassischen BWL-Fächern vertiefende Spezialisierungsfächer. Die Studieninhalte verteilen sich auf mehrere Kompetenzbereiche.

Vertiefungen im Studiengang Gesundheitsmanagement

Durch die Wahl einer Vertiefung bieten wir Ihnen ab dem 6. Semester die Möglichkeit, sich in einem Bereich des Gesundheitswesens verstärkt zu spezialisieren und so gezielt auf Ihren Traumjob vorzubereiten.

Vertiefung Krankenhausmanagement

Die Vertiefung Klinikmanagement bereitet angehende Fach- und Führungskräfte auf einen erfolgreichen Einsatz im Management von Kliniken und Krankenhäusern vor und bietet dafür das notwendige Rüstzeug. Sie lernen die aktuellen Herausforderungen und Trends kennen, und sind nach Abschluss des Studiums fähig, alle finanziellen Entscheidungen, Strategien und Prozesse in Unternehmen zu verstehen und zu gestalten. Mit diesem einzigartigen Studiengang erwerben Sie sehr gefragte und für Kliniken äußerst attraktive Qualifikationen mit optimalen Karrierechancen.

Vertiefung Pflegemanagement

Diese Vertiefung bereitet Sie auf einen erfolgreichen Einsatz im Pflegemanagement vor. Nach Abschluss Ihres Studiums haben Sie einen Überblick über die wichtigsten Herausforderungen und Trends, und werden befähigt, alle Entscheidungen, Strategien und Prozesse in Pflegeeinrichtungen zu verstehen, zu bewerten und zu gestalten. Nach dem Studium kennen Sie die operative Steuerung und das strategische Management von Pflegeeinrichtungen und können diese steuern.

Vertiefung Gesundheitsökonomie

Die Vertiefung Gesundheitsökonomie bereitet Sie auf den Einsatz im Bereich Gesundheitswesen vor. Nach Abschluss Ihres Studiums haben Sie einen Überblick über die betriebswirtschaftlichen Prozesse in Gesundheitssystem und Sie bekommen detaillierte Einblicke in Unternehmensabläufe, Strategien und Daten ihres Unternehmens. Sie lernen aktuellen Herausforderungen und Trends kennen, und werden befähigt, alle Entscheidungen, Strategien und Prozesse in und um Unternehmen des Gesundheitswesens zu verstehen und auf Wirtschaftlichkeit zu prüfen.

Vertiefung Praxismanagement

Die Vertiefung Praxismanagement bereitet Sie auf den erfolgreichen Betrieb kleinerer Unternehmen in der Gesundheitswirtschaft vor. Nach Abschluss Ihres Studiums haben die Sie Strukturen und Abläufe in einem Gesundheitsbetrieb unter organisatorisch-wirtschaftlichen Gesichtspunkten untersucht, gestaltet und optimiert. Sie lernen aktuelle Herausforderungen und Trends kennen, maßgeschneidertes Fachwissen unterstützt bei der wirtschaftlich erfolgreichen Praxisführung.

Zulassung zum Studium

Sie können zum Bachelor-Studium an der IUBH zugelassen werden, wenn Sie eine der folgenden Voraussetzungen erfüllen:

Zulassungsvoraussetzungen

  • Studieren mit (Fach-)Abitur

Als Bewerber mit einer allgemeinen Hochschulreife (Abitur) oder Fachhochschulreife (Fach-Abitur) können Sie direkt zum dualen Bachelorstudium an der IUBH zugelassen werden.

  • Studieren ohne Abitur

Ohne (Fach-)Abitur ist ein Einstieg möglich, wenn Sie folgende Erfahrung mitbringen:

Eine mindestens zweijährige Berufsausbildung und mindestens drei Jahre Berufserfahrung.

Auch ein Meisterbrief bzw. eine Aufstiegsfortbildung (z.B. als IHK-Fachwirt/in oder Betriebswirt/in) berechtigen zum Studienstart.

  • Zulassungsvoraussetzungen für Studieninteressierte aus dem Ausland

Als ausländischer Studienbewerber müssen Sie eine Hochschulzugangsberechtigung besitzen, welche der Deutschen gleichwertig ist. Bei Ihrer Bewerbung müssen Sie Deutschkenntnisse mit Sprachniveau C1 nachweisen, zusätzlich absolvieren Sie den hochschulinternen Zulassungstest.

Wir garantieren Ihnen einen Studienplatz!

Sie haben Angst am Ende der Bewerbungsfrist ohne Zusage dazustehen? Dann wenden Sie sich an uns: Wir garantieren Ihnen einen Studienplatz!

Für das Studium bei uns bieten wir Ihnen zwei Varianten an:

  • Regulärer Studienstart im dualen Studium: Wenn Sie mit unserer Hilfe bis zum Studienbeginn einen passenden Praxisbetrieb gefunden haben und der Studienvertrag unterschrieben ist, starten Sie ganz regulär Ihr duales Studium.
  • Studienstart im Fernstudium: Die Suche nach einem Praxisbetrieb war bis zum Stichtag erfolglos? Sie möchten unser Studium ohnehin erst einmal auf Herz und Nieren prüfen? Kein Problem: Beginnen Sie das erste Semester im Fernstudium und nutzen Sie die gewonnene Zeit für die Suche nach einem Praxisbetrieb. Wenn Sie bis zum Beginn des zweiten Semesters einen Praxispartner gefunden haben und der Studienvertrag unterschrieben wurde, wechseln Sie anschließend, nach bestandenen Prüfungen des 1. Semester, ins reguläre duale Studium. (Infos zu Voraussetzungen des dualen Studiums siehe oben)

Bitte beachten Sie: Die Studienplatzgarantie wird nur gewährleistet, wenn die Zulassungsvoraussetzungen für das duale Studium erfüllt wurden.

Karriereaussichten im Studiengang Gesundheitsmanagement

Der Gesundheitsmarkt ist mit einem Marktanteil von etwa 10% vor allem Jobmotor, Innovationsgeber und Exportschlager. Er ist ein stark wachsendes Feld, nicht nur für klassische Medizinberufe. Durch die hohe Nachfrage an qualifizierten Fach- und Führungskräften mit betriebswirtschaftlichem Background erwarten Sie exzellente Perspektiven in einem spannenden Umfeld.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Deutsch


Zuletzt aktualisiert am September 29, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
7 semester
Teilzeit
Information
Deadline