Aktuelle Studien deuten darauf hin, dass bis zu 4% der Personen in Kanada FASD haben. Eines der wichtigsten Probleme, mit denen sich Kanadas Interventionssektor derzeit konfrontiert sieht, ist ein Mangel an qualifizierten Arbeitskräften, um die wachsende Nachfrage nach FAS-Diagnose, Intervention und Unterstützung zu decken. Dieses Programm soll den Teilnehmern die wesentlichen Fähigkeiten vermitteln, die sie in einer Vielzahl von Rollen und Unterstützungsbereichen anwenden können.

Bitte beachten Sie: Bewerber müssen eine frühe Kindheit, Human Service Counselor, oder andere verwandte Diplom oder Abschluss, oder die entsprechende Kombination von Erfahrung in einem verwandten Bereich und angewandte Ausbildung.

Leistungen

  • Arbeiten Sie mit Personen, die von FASD betroffen sind, in allen Altersstufen
  • Aufbau und Aufrechterhaltung eines effektiven Verständnisses und der Kommunikation mit betroffenen Kunden, Einzelpersonen und Familien
  • Bereitstellung von Interessenvertretung und Sensibilisierung für Ressourcen der Gemeinschaft
  • Beteiligen Sie sich an Fallplanung, Krisenintervention, Berichterstattung und Dokumentation
  • Unterrichten und unterstützen Sie den Lernprozess
  • Entwicklung von Behandlungsplänen für Familien und Teilnehmer

Wer sollte teilnehmen?

Das Programm richtet sich an Personen, die mit Personen arbeiten, die FASD haben, darunter Alkohol- und Drogenabhängige, Berater, Psychologen, Psychiater, Sozialarbeiter, Sprachtherapeuten, Spezialisten für psychische Gesundheit, Pädagogen, Korrekturarbeiter, Sucht- / Reha-Dienstleister Nations Communities, Regierungsbehörden und Familien.

Programmthemen

  • Theorie: 20 Wochen, 6 Online-Module
    • MODUL 1 - Einführung in FASD: Geschichte, Definitionen, Beschreibungen, Wortschatz und diagnostische Kriterien
    • MODUL 2 - Intervention: Best Practices, Verhaltensanpassung, Behinderungsmanagement und Unterstützung
    • MODUL 3 - Community Systems: Advocacy und Unterstützung Bewusstsein, Sensibilität für kulturelle Vielfalt
    • MODUL 4 - Prävention, Ökonomie und Lebensplanung: Proaktive Präventionsstrategien
    • MODUL 5 - Diagnose Komponente: Kommunikationsfähigkeiten, Beobachtung, Datensammlung, Berichterstattung, kritisches Denken
    • MODUL 6 - Ein integrierter Ansatz für FASD: Best-Practice-Tools, Anwendung des Lernens
  • Online Virtual Workshop Module: 8 Stunden, 4 zweistündige Sitzungen
  • Die Virtual Workshop-Komponente dieses Zertifikats bietet Ihnen die Möglichkeit, Theorie und Praxis zu integrieren und von Personen betreut zu werden, die im Bereich Support tätig sind.
  • Sie werden das Konzept der Community untersuchen und Community-Ressourcen identifizieren.
  • Während der vier Tage wird es kleine Gruppendiskussionen geben, um zu erfahren, wie die erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten am Arbeitsplatz angewendet werden können.

Ein Leistungsnachweis wird nach Abschluss aller 6 Module und aller 4 Workshops erteilt.

Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 2 weitere Kurse von University of New Brunswick College of Extended Learning »

Zuletzt aktualisiert am Oktober 28, 2018
Dieser Kurs ist Onlinestudium
Startdatum
Offene Einschreibung
Duration
20 wochen
Vollzeit
Preis
3,495 CAD
Deadline
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Offene Einschreibung
Enddatum
Anmeldefrist

Offene Einschreibung

University of New Brunswick Fetal Alcohol Spectrum Disorder Intervention Support Certificate