Beliebte Kategorien

Beliebte M.D.

Doktor der Medizin (MD) ist der höchste Abschluss für Ärzte und Chirurgen. Je nach Land kann er entweder als ein berufsspezifisches Doktorat (wie in den USA oder Kanada) angesehen werden, oder als ein akademischer Abschluss (wie in Großbritannien oder Deutschland). Doktor der Medizin-Studiengänge sollen hoch qualifizierte medizinische Fachkräfte hervorbringen, die in der Lage sind, medizinische Herausforderungen in einer Vielzahl von Situationen zu meistern. Der Studiengang für einen MD-Abschluss kombiniert in der Regel akademische Ausbildung mit fortgeschrittener klinischer Erfahrung durch praktische Übungen in einer medizinischen Einrichtung, zum Beispiel in Krankenhäusern, Kliniken, medizinischen Zentren oder Pflegeheime. MD-Studiengänge können zahlreiche Spezialisierungen anbieten, wie unter anderem Allgemeinmedizin, chirurgische Medizin, Physiotherapie, Gynäkologie, Kardiologie, Onkologie und Psychiatrie. Es gibt viele Studiengänge zum Doktor der Medizin, die von führenden Universitäten und anderen Bildungseinrichtungen auf der ganzen Welt angeboten werden. Beginnen Sie Ihre Suche nach dem Studiengang, der Ihren Anforderungen am besten entspricht, indem Sie einen Blick auf einige beliebtesten MD-Studiengänge werfen, die unten aufgelistet sind!

Neu hinzugefügte MDs

Kursk State Medical University

Doktor Der Medizin (MD)

April 21, 2017
Das Programm wurde entwickelt, um die Praxis der Medizin orientiert qualifizierte Ärzte zu schulen. Standardisierte Patienten verwendet werden, Medizinstudenten und Bewohner Fähigkeit zu bewerten, Krankengeschichten zu nehmen, die Kommunikation mit Patienten und die Diagnose und Behandlung zu bestimmen.

Palacky University

Arzt für Allgemeinmedizin

April 18, 2017
Die Lehrpläne des Studienprogramms Allgemeinmedizin ist identisch mit denen von tschechischen Medizinstudenten verfolgt, abgesehen davon, in englischer Sprache unterrichtet wird. Sie entsprechen den Normen der Europäischen Union.

Pavol Jozef Safarik University

Arzt Der Allgemeinmedizin Grad (mudr)

April 5, 2017
Das englische Programm ist 15 Jahre alt und mehr als 600 internationale Studenten haben ihr Studium erfolgreich abgeschlossen und erwarb einen Abschluss im Bereich der Allgemeinmedizin oder Zahnmedizin.

Universitäten in Deutschland

Ort ändern

Was ist ein Doktor der Medizin (M.D.)?

Was ist ein Doktor der Medizin (M.D.)?

Doktor der Medizin (MD) ist ein abschließender akademischer Grad für Ärzte und Chirurgen. MD-Studiengänge sind hoch geschätzt und bieten Medizin-Studierenden fortgeschrittene klinische Erfahrungen und eine solide wissenschaftliche Grundlage, die sie benötigen, um den nächsten Schritt in ihrer Karriere im Gesundheitswesen zu machen. MD kann sich, abhängig vom Land, auf verschiedene Arten von medizinischen Abschlüssen beziehen. In Ländern, die der US-Tradition folgen, ist ein MD der Grad, der nach Abschluss des Medizinstudiums vergeben wird, während sich in Ländern nach britischer Tradition, ein MD auf ein Forschungsdoktorat oder eine Ehrendoktorwürde bezieht. In den Vereinigten Staaten und Kanada, müssen Studierende, die sich in die medizinische Fakultät einschreiben möchten, zunächst ein vorbereitendes Bildungsmodell oder vor-medizinische Studien absolvieren. Diese vorbereitenden Studien umfassen verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel vor-medizinische Lehrveranstaltungen, Forschung, klinische Erfahrung, ehrenamtliche Tätigkeiten sowie das Bewerbungsverfahren.

Was sind die Vorteile eines Doktor der Medizin (MD)?

Der Abschluss eines MD-Studiums bringt wichtige Vorteile mit sich, sowohl auf beruflicher als auch auf persönlicher Ebene. Die meisten Ärzte und Chirurgen beziehen überdurchschnittliche Gehälter, natürlich abhängig von der Fachrichtung, Erfahrung und der spezifischen Einrichtung. Ärzte sind überall auf der Welt sehr stark gefragt und ein weiterer Vorteil eines MD-Abschlusses ist die zukünftige Arbeitsplatzsicherheit. Obwohl der Beruf des Arztes emotionale Belastung und Stress mit sich bringt, kann er zur gleichen Zeit sehr bereichernd sein, da er zum Ziel hat, Menschen zu helfen und Ärzte erhalten viel Respekt und Anerkennung für ihre Arbeit und ihren Beitrag für die Gemeinschaft.

Was studieren wir in einem Doktor der Medizin (M.D.)?

Ärzte erhalten umfangreiche Fortbildung in Anatomie und Physiologie. Darüber hinaus erhalten sie Schulungen in Ethik und über die Gesetzmäßigkeiten der medizinischen Praxis, sie entwickeln Führungsqualitäten, interagieren mit Patienten und leisten direkte Gesundheitsversorgung. Die meisten Ärzte leisten ihre Assistenzzeit auf der Grundlage ihrer beruflichen Interessen ab und diese dauert in der Regel mindestens drei Jahre. Assistenzärzte haben eine Vielzahl von Aufgaben; zum Beispiel führen sie die körperliche Untersuchungen durch, protokollieren Krankengeschichten und interpretieren Laborinformationen. MDs können aus vielen Fachrichtungen wählen, wie Allgemeinmedizin, Familienmedizin, Physiotherapie, Zahnmedizin, Neurowissenschaft, Psychiatrie, Onkologie, Pädiatrie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Neurologie oder Gerontologie, um nur einige zu nennen.

Welche Art von Karriere können Sie mit einem Doktor der Medizin (MD) erwarten?

Ärzte sind avanzierte medizinische Fachkräfte und die Hauptaufgabe ihrer Arbeit ist die Behandlung von Verletzungen und Krankheiten beim Menschen. Sie verschreiben auch Medikamente, diagnostizieren Krankheiten, fordern Diagnosetests an und notieren Patienteninformationen. Ein Doktor der Medizin-Abschluss kann zu einer erfolgreichen Karriere in Krankenhäusern, medizinischen Zentren, Kliniken oder Pflegeheimen führen. Ärzte können auch ihre eigenen Praxen eröffnen, anstatt darauf zu warten, in einer medizinischen Einrichtung angestellt zu werden.

Wie viel kostet es, einen Doktor der Medizin (MD) zu absolvieren?

Die Kosten für einen Doktor der Medizin-Abschluss können stark variieren, je nach Land, den jeweiligen medizinischen Schulen oder Universitäten und der Art des Studiengangs. Die Einschreibung in einen MD-Studiengang stellt oft eine erhebliche Investition dar; allerdings erhalten viele Medizinstudierende irgendeine Form von finanzieller Unterstützung. Es gibt Beihilfen, Stipendien, Zuschüsse und andere Arten der finanziellen Unterstützung von öffentlichen und privaten Organisationen, Arbeitgebern und Non-Profit-Organisationen. Einige medizinische Fakultäten bieten Assistentenstellen, Stipendien und Möglichkeiten für Lehrstellen auf dem Campus an, um den Medizinstudierenden dabei zu helfen, ihre Ausbildung zu finanzieren.

Warum sollte man einen Doktor der Medizin (M.D.) online absolvieren?

Online-Studiengänge in Medizin ermöglichen den Studierenden die Flexibilität, neben ihren anderen Verpflichtungen, wie Beruf und Familie, für ihr Medizinstudium zu studieren. Allerdings sind vollständige MD-Online-Studiengänge und vor-medizinische Online-Studiengänge selten, da viel praktisches Training und Unterricht benötigt wird, um erstklassige medizinische Fachkräfte für ihre Arbeit vorzubereiten. Daher werden in der Regel nur einige Lehrveranstaltungen in MD-Studiengängen online angeboten.

Was ist der Unterschied zwischen einem MD und einem PhD in Gesundheitswissenschaften?

Der MD-Abschluss wird häufig mit dem PhD-Abschluss in Gesundheitswissenschaften verwechselt. Obwohl sowohl der MD als auch der PhD höhere Abschlüsse sind, werden Absolventen mit einem MD-Abschluss mit der Behandlung von Patienten und der Verschreibung von Medikamenten assoziiert, während der PhD-Abschluss in Gesundheitswissenschaften stärker forschungsorientiert ist und die Einreichung einer Dissertation erfordert.