MRes in der Molekularen Wissenschaft und Technik

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Zunehmend gefragt sind Spezialisten für breite molekularwissenschaftliche und ingenieurwissenschaftliche Aspekte. Industrien und Forschungsagenturen brauchen qualifizierte Wissenschaftler und Ingenieure, die effektiv und nahtlos zusammenarbeiten, um die Herausforderungen zu meistern, denen sie gegenüberstehen.

Das Institut für Molekulare Wissenschaft und Technik hat einen einzigartigen Master of Research ins Leben gerufen, um Studenten in interdisziplinärer Verbundforschung auf diesem aufstrebenden und aufregenden Gebiet auszubilden.

Dank des schnellen Fortschritts in unserem Verständnis der Molekularwissenschaften können wir jetzt Materialien mit beispielloser Genauigkeit herstellen, messen und modellieren. Dies ist eine großartige Gelegenheit, um bessere Materialien und molekulare Systeme als Antwort auf die großen gesellschaftlichen Herausforderungen zu entwickeln.

Dieser einjährige MRes-Vollzeitkurs vermittelt Ihnen ein systematisches Verständnis der molekularen Wissenschaften und Ingenieurwissenschaften sowie ein kritisches Bewusstsein für die aktuellen Herausforderungen und die Forschung in diesem Bereich.

Das MRes richtet sich an eine breite Auswahl von Absolventen aus Naturwissenschaften und Ingenieurwissenschaften und bietet fortgeschrittene Integrationsfähigkeiten sowie ein Verständnis für mehrere Skalen von molekularen Wechselwirkungen bis hin zu ganzen Systemen.

Die Zusammenarbeit ist durch integrierte Studienleistungen und erweiterte Forschungsprojekte in den Kurs eingebettet: Sie absolvieren Industriepraktika, um einen umfassenden Überblick über die Forschungsherausforderung und ihren Kontext zu erhalten.

Es folgt ein dreimonatiges Forschungsprojekt bei Imperial, das von zwei Wissenschaftlern aus verschiedenen Abteilungen eng begleitet wird.

Struktur

Die gezeigten Module beziehen sich auf das aktuelle Studienjahr und können sich je nach Eintrittsjahr ändern.

Bitte beachten Sie, dass der Lehrplan dieses Kurses derzeit im Rahmen eines hochschulweiten Prozesses überprüft wird, um eine standardisierte modulare Struktur einzuführen. Infolgedessen können sich die Inhalte und Bewertungsstrukturen dieses Kurses für Ihr Eintrittsjahr ändern. Wir empfehlen Ihnen daher, diese Kursseite vor Abschluss Ihrer Bewerbung und nach deren Einreichung zu überprüfen, da wir versuchen werden, diese Seite zu aktualisieren, sobald Änderungen vom College bestätigt werden.

Erfahren Sie mehr über die begrenzten Umstände, unter denen wir möglicherweise Änderungen an oder in Bezug auf unsere Kurse vornehmen müssen, über die Art der Änderungen, die wir möglicherweise vornehmen, und darüber, wie wir Sie über vorgenommene Änderungen informieren.

Einführende Komponenten

Diese Komponenten gewährleisten eine breite Qualifikation für den integrierten Lehrplan.

  • Grundlagen der Molekulartechnik
  • Die molekulare Wissenschaft untermauern

Erweiterte Kernmodule

  • Messung - Analyse und Charakterisierung
  • Herstellung - Synthese polymerer Systeme
  • Herstellungsprozess
  • Design molekularer Systeme
  • Multiskalenmodellierung - Verstehen, Visualisieren und Vorhersagen

Forschungsprojekte

Die Forschungsprojekte bilden das Herzstück des MRes-Programms. Jedes Projekt besteht aus zwei Teilen: einem integrierten kollaborativen Praktikum (3 Monate) und der Fortsetzung dieses Projekts in Forschungslabors am Imperial College. Die Projekte werden gemeinsam von zwei kaiserlichen Akademikern unterschiedlicher Disziplinen und einem Industriepartner betreut.

129010_photo-1532187863486-abf9dbad1b69.jpgLouis Reed / Unsplash

Lehre und Bewertung

Lehren

  • Gruppenübungen
  • Geführte Praktika und Laborarbeiten
  • Individuelle Forschungsprojekte
  • Vorträge
  • Online Gruppen / Diskussionen
  • Online-Vorlesungsunterlagen
  • Präsentationen
  • Forschungsprojekt (das mit Industriepartnern gemeinsam betreut werden kann)
  • Anleitungen

Bewertung

  • Design kurz
  • Individuelle Vorträge
  • Laboruntersuchungen
  • Literaturrecherche und Projektvorschlag
  • Herstellungsprojekt
  • Mini-Projekte
  • Poster Präsentation
  • Aufgabenblätter
  • Fortschrittsbericht
  • Forschungsartikel
  • Schriftliche Prüfungen

Stundenplan

Sie erhalten vor Semesterbeginn eine Beitrittsanleitung. Sie sollten ab dem ersten Tag des akademischen Jahres (dem ersten Montag im Oktober) für den Kurs verfügbar sein.

Ihr Stundenplan ist online verfügbar - Sie erhalten einen Link dazu, bevor der Kurs beginnt. Die Unterrichtsstunden sind Montag bis Freitag von 9 bis 6 Uhr.

Bitte beachten Sie, dass dies ein Aufbaustudium ist und das Kursprogramm während der Grundstudienferien fortgesetzt wird. Dies ist ein 12-monatiger Kurs, der von Anfang Oktober bis Ende September dauert.

Zugangsvoraussetzungen

Wir begrüßen Studierende aus aller Welt und betrachten alle Bewerber individuell.

Mindestanforderungen an die Ausbildung

Unsere Mindestanforderung ist ein 2,1-Grad-Abschluss in Ingenieurwissenschaften oder Naturwissenschaften.

Internationale Qualifikationen

Wir akzeptieren auch eine Vielzahl von internationalen Qualifikationen.

Die oben genannten akademischen Anforderungen gelten für Bewerber, die über eine britische Qualifikation verfügen oder auf diese hinarbeiten.

Hinweise finden Sie in unserem Länderindex. Beachten Sie jedoch, dass die hier aufgeführten Standards das Minimum für die Zulassung zum College sind und nicht speziell für diese Abteilung.

Wenn Sie Fragen zu Zulassungen und dem für Ihre Qualifikation erforderlichen Standard haben oder gerade studieren, wenden Sie sich bitte an das entsprechende Zulassungs-Team.

Englische Sprachvoraussetzung (alle Bewerber)

Alle Bewerber müssen ein Mindestmaß an Englischkenntnissen nachweisen, um zur Hochschule zugelassen zu werden.

Für die Zulassung zu diesem Kurs müssen Sie die Standardanforderungen des Colleges in der entsprechenden englischen Sprachqualifikation erfüllen. Einzelheiten zu den Mindestnoten, die erforderlich sind, um diese Anforderung zu erfüllen, finden Sie in den englischen Sprachanforderungen für Postgraduierten-Bewerber.

Studiengebühren und Finanzierung

Die Höhe der von Ihnen zu entrichtenden Studiengebühren richtet sich nach Ihrem Gebührenstatus, den wir auf der Grundlage der britischen Gesetzgebung ermitteln.

Studiengebühren (Heimat- und EU-Studierende)

2020 eintrag

£ 14.000 pro Jahr

Die Gebühren richten sich nach dem Jahr der Zulassung zum College und nicht nach dem Studienjahr.

Sofern nicht anders angegeben, erhöhen sich die Gebühren für Studenten in Kursen, die länger als ein Jahr dauern, jährlich um einen inflationsbedingten Betrag, auch für Teilzeitstudenten in modularen Programmen. Als Maß für die Inflation wird der Einzelhandelspreisindex (RPI) im April des Kalenderjahres verwendet, in dem die akademische Sitzung beginnt. Der RPI-Wert im April 2020 gilt für Gebühren für das akademische Jahr 2020–2021.

Studiengebühren (Studierende aus Übersee und den Inseln)

2020 eintrag

£ 32.500 pro Jahr

Die Gebühren richten sich nach dem Jahr der Zulassung zum College und nicht nach dem Studienjahr.

Sofern nicht anders angegeben, erhöhen sich die Gebühren für Studenten in Kursen, die länger als ein Jahr dauern, jährlich um einen inflationsbedingten Betrag, auch für Teilzeitstudenten in modularen Programmen. Als Maß für die Inflation wird der Einzelhandelspreisindex (RPI) im April des Kalenderjahres verwendet, in dem die akademische Sitzung beginnt. Der RPI-Wert im April 2020 gilt für Gebühren für das akademische Jahr 2020–2021.

Karriere

Unsere MRes in Molecular Science and Engineering richten sich an eine breite Ansammlung außergewöhnlicher Absolventen aus Wissenschaft und Technik, die sich für eine gemeinsame, transdisziplinäre Forschung angewandter Natur interessieren. Es vermittelt Ihnen grundlegende und angewandte Fähigkeiten für eine Promotion oder eine Karriere in der Industrie.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

A community of problem-solvers dedicated to finding innovative solutions to the world's biggest challenges. Imperial College London is a world top ten universities with an international reputation for ... Weiterlesen

A community of problem-solvers dedicated to finding innovative solutions to the world's biggest challenges. Imperial College London is a world top ten universities with an international reputation for excellence in teaching and research. Weniger Informationen