HEALTHCARESTUDIES.DE

Vergleichen Sie alle Online- Masters of Science in Wellness in den USA 2019/2020

Ein Master of Science ist ein weiterführender Studiengang, der in etwa zwei Jahren absolviert werden kann. Viele Schulen bieten Online- oder Teilzeit-MSc-Studiengänge an, damit vielbeschäftige Studierende ihre Ausbildung in einer für sie bequemen Weise voranbringen können.

Verdienen ein Online-Abschluss von einer Schule kann wahrscheinlich zu einer Förderung und / oder Gehaltserhöhung führen, oder bereiten Sie sich für eine neue Karriere. Auch wenn Unterricht kann als eher traditionellen kann, ist Online-Bildung vorteilhaft in seinem eigenen Recht. Es ist eine Mischung von Studiengängen und die einzelnen Klassen durch Online-Lernen Organisationen angeboten. Es ist nicht ungewöhnlich für Studiengebühren für Online-Kurse niedriger sein als die einer herkömmlichen Schule, obwohl dies sicherlich nicht zuverlässig von allen Online-Programme.

Bildung in den Vereinigten Staaten ist vor allem von der öffentlichen Hand zur Verfügung gestellt, mit Steuerung und Finanzierung aus drei Ebenen: staatliche, lokale und Bund, in dieser Reihenfolge.Die gemeinsamen Anforderungen zu einem höheren Bildungsniveau in den Vereinigten Staaten zu studieren gehören Ihre Zulassung Essay (auch als Erklärung des Zwecks oder der persönlichen Erklärung bekannt), Transcript of Records, Empfehlung / Referenzschreiben, Sprachtests

Wenden Sie sich direkt an die Schulen und erfahren Sie mehr über Online- Master of Science in Wellness in den USA 2019/2020

1 Ergebnisse in Wellness, Vereinigte Staaten von Amerika, Online Filter

Master of Science in Ernährung und Wellness

Benedictine University Online
Onlinestudium Teilzeit September 2020 Vereinigte Staaten von Amerika Lisle

Das Master of Science-Programm (MS) für Ernährung und Wellness ist eine vertiefte Studie der Ernährungswissenschaft mit den Schwerpunkten Gesundheitsförderung und Wellness. Das MS bietet eine mehrdimensionale Gesundheitsstudie an, einschließlich registrierter Diätassistenten (RDs), die Themen wie Metabolismus umfassen; Die wissenschaftliche Untersuchung von funktionellen Lebensmitteln und sekundären Pflanzenstoffen bei verschiedenen Krankheitszuständen; Die Anwendung von Interventionen im klinischen, gesundheitlichen und im öffentlichen Gesundheitswesen.