Ma in den Gesundheitswissenschaften

University of Lucerne - The Department of Health Sciences and Health Policy

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Ma in den Gesundheitswissenschaften

University of Lucerne - The Department of Health Sciences and Health Policy

Inhalt und Ziel

Der Master of Arts in Gesundheitswissenschaften an der Universität Luzern bietet Studierenden aus einem breiten Spektrum von Disziplinen die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten zu einer umfassenden Verständnis von Gesundheit, Funktionsfähigkeit und Behinderung.

Im Mittelpunkt des Programms ist die gelebte Erfahrung der Personen, und wie Menschen interagieren mit ihrer Umgebung im Zusammenhang mit Gesundheit. Die Schüler lernen, zu beschreiben, zu verstehen und beeinflussen die Gesundheit einer Person aus einer sozialwissenschaftlichen Perspektive. Studenten haben auch die Möglichkeit zu wählen, eine große und mehr vertiefte Kenntnisse in einem bestimmten Bereich, abhängig von ihrer beruflichen Interessen und Karriererichtung.

Die MA Gesundheitswissenschaften zielt darauf ab, eine neue Dimension in der Forschung, Gesundheitsversorgung und Gesundheitsmanagement durch Pionierarbeit bei der Entwicklung und Anwendung eines umfassenden Ansatzes auf dem Gebiet der Gesundheit. Es ist der ideale Lehrplan für Innovation in der Gesellschaft zu fördern, wo Alterung und die zunehmende Prävalenz von chronischen Krankheiten sind eine zentrale Herausforderung im Gesundheitssystem.

Studieninteressierte

Das Programm begrüßt Studenten mit unterschiedlichen Hintergründen, wie Naturwissenschaften, Biologie, Medizin, Sozialwissenschaften und Geisteswissenschaften. Bei Fragen zu Zulassungsvoraussetzungen, Organisation und Planung der Untersuchungen, bitte kontaktieren Sie die Schule über unser Anfrageformular.

Karriereaussichten

Die MA Health Sciences bietet die ideale Vorbereitung für Studierende, die eine Karriere in der Gesundheitsversorgung in einem dynamischen und interdisziplinären Umwelt anstreben. In unserem Masterprogramm, sind wir auf die Ausbildung von Studenten, so dass sie in einer ausgezeichneten Position, um ihre Karriere in gesundheitsbezogenen Bereichen, einschließlich Positionen in der Forschung, in der Privatwirtschaft, Gesundheitsverwaltung / öffentliche Gesundheit, Gesundheitserziehung, Gesundheitsförderung weiter gewidmet, und Management in bundesstaatlichen und staatlichen Gesundheitsbehörden.

Übersicht Master-Studiengang Gesundheitswissenschaften

Master of Arts in Gesundheitswissenschaften (Studiengang Interdisziplinäre, 120 ECTS-Credits)

  • Grundstudium: Human Funktionierende Sciences 16 Credits, Gesundheitssysteme und Gesundheitsdienstleistungen 6 Credits, Methods I 12 Credits, Methoden II 6 Credits, Forschung und Professional Skills I 8 Credits, Forschung und Professional Skills II 8 Credits, Forschung und Professional Skills III 8 Credits, Forschung und Professional Skills IV 4 Credits
  • Schwerpunkte: Gesundheitskommunikation, Gesundheitsverhalten und Verwaltung, Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik, Versorgungsforschung, Forschungsmethoden - 20 Credits
  • Masterarbeit: mit Forschungspraktikum und Oral Defense - 32 Credits

Study Program

Das Programm der zweijährigen Master mit 120 ECTS-Credits aus Kernfächer, die in den ersten drei Semestern angeboten, und die wichtigsten Kurse ab dem zweiten Semester. Die Kernfächer sind verschiedene Module: menschliche Funktionieren Wissenschaften, Gesundheitssysteme und Dienstleistungen, Forschung Design und quantitative / qualitative Forschungsmethoden. Andere Kernfächer umfassen wissenschaftliche und berufliche Kompetenzentwicklung. Ab dem zweiten Semester können die Studierenden wählen einen großen, nach ihrem Interesse. Nach dem ersten Jahr werden die Schüler aufgefordert werden, ein Praktikum machen und starten ein Forschungsprojekt, während die vierte (final) Semester wird auf die Vollendung des Masterarbeit gewidmet sein.

Majors

Unsere Majors bieten den Studierenden die einmalige Gelegenheit, eng mit ihren Vorgesetzten zu arbeiten und weiter zu entwickeln ihr Know-how in der gewählten Interessengebiet.

  • Gesundheitskommunikation: Studieren die Wissenschaft der Verwendung von Kommunikations die Gesundheit Entscheidungen auf der individuellen Ebene zu beeinflussen, in Institutionen und in der Politik.
  • Gesundheitsverhalten und Management: Lernen, wie Gesundheitsverhalten und Gesundheits Erfahrungen angesprochen und mit geeigneten Maßnahmen geändert werden.
  • Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik: Die Bereitstellung der Grundlagen und Prinzipien der ökonomischen Denken und Theorien der Politikwissenschaft komplexe Gesundheitssysteme zu verstehen und zu identifizieren und beziehen sich auf zukünftige Herausforderungen im Gesundheitswesen.
  • Health Services Research: Lernen Sie die Methoden, die Wirksamkeit von Gesundheitsdienstleistungen zu bewerten und beurteilen die Leistung der Gesundheitssysteme.
  • Forschungsmethoden: Entwicklung von Fähigkeiten, um Entscheidungsprozesse in den Gesundheitswissenschaften und verwandten Bereichen mit modernster quantitativer und qualitativer Forschung zu unterstützen.

Praktikum und Diplomarbeit

Die Studierenden haben die einmalige Gelegenheit, für ein bezahltes Praktikum bei einem Kooperationspartner Organisation der Abteilung für Gesundheitswissenschaften und Gesundheitspolitik anzuwenden. Sie haben die Möglichkeit, aus erster Hand Erfahrungen mit der Anwendung ihrer Kenntnisse und Fähigkeiten in den Gesundheitswissenschaften Forschung und Praxis zu gewinnen. Während ihres Praktikums werden die Studierenden erwartet, dass sie ihre Diplomarbeit Vorschlag, der von ihren Vorgesetzten und die Mitglieder ihrer Arbeitsgruppe unterstützt werden zu entwickeln.

Students 'Testimonials

«Die MA Health Sciences Programm bietet mir ein umfassendes Wissen in den Bereichen Gesundheit aus verschiedenen Perspektiven und bereitet mich gut für die künftigen Herausforderungen auf dem spannenden Gebiet der Gesundheit.»
Lukas Studer, Absolvent 2015, Major Gesundheitsökonomie und Gesundheitspolitik

«Durch die Wahl des Studienzweig Research Methods und tue mein Forschungspraktikum bei Schweizer Paraplegiker-Forschung in Nottwil, fühle ich, dass viele Möglichkeiten in der Welt der Gesundheitsforschung haben sich für mich geöffnet.»
Siri Svedberg, Absolvent 1015, Major Research Methods.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2018
Duration
Dauer
2 jahre
Vollzeit
Price
Preis
- Studiengebühren: 1110 Schweizer Franken pro Semester
Information
Deadline
Infos beantragen
Only fall intake.
Locations
Schweiz - Luzern, Lucerne
Beginn : Sept. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Only fall intake.
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2018
Schweiz - Luzern, Lucerne
Anmeldefrist Infos beantragen
Only fall intake.
Ende Infos beantragen