Read the Official Description

(Máster Universitario en Entrenamiento y Nutrición Deportiva)

Der Master in Sports Training and Nutrition wurde entwickelt, um den Schülern das Fachwissen über die modernsten Trainingsmethoden, die neuesten Trends in der Sporternährung und natürliche ergogene Hilfsmittel zur Verbesserung der sportlichen Leistung zu vermitteln.

TOR

Das Programm basiert auf einer äußerst praktischen Arbeitsmethodik. Um eine optimale Assimilation von Wissen zu erreichen, kombinieren wir Teamarbeit, Teilnahme an Seminaren und Einzelarbeit an den mit modernster Technik ausgestatteten Einrichtungen des Campus, einschließlich physiologischer Laboratorien mit Geräten zur Durchführung von Funktionsbewertungstests und Trainingstests, und a Trainingslabor für die Messung der Stärke ausgestattet.

Alles Gelernte wird auch durch Praktika bei einigen der wichtigsten Sportunternehmen und -clubs verstärkt. Das Ziel dieses Kurses ist, dass die Studenten eine umfassende Ausbildung erhalten, die sie auf Folgendes vorbereitet:

  • Programmierung von kurz-, mittel- und langfristigen Trainingsplänen in verschiedenen Kontexten.
  • Handhabungsgeräte zur Analyse menschlicher Bewegungen und zur Überwachung des Trainings.
  • Zubereitung von natürlichen Ernährungs- und Ergänzungsnahrungen, kombiniert mit der Einnahme von Zeitmessung.
  • Führen Sie Leistungs- und Körperzusammensetzungsbewertungen durch.
  • Durchführung wissenschaftlicher Forschung und Entwicklung.

GEZIELT AUF:

Der Masterstudiengang Sporttraining und -ernährung richtet sich an Absolventen oder Doktoranden in den Bereichen Bewegungswissenschaft, Ernährungsdiplom, Diplom-Sportlehrer, Diplom-Mediziner und Diplome in Physiotherapie oder Krankenpflege. Andere Hochschulabsolventen mit (akkreditierter) Erfahrung in diesem Fach können sich ebenfalls anmelden, wenn sie das Auswahlverfahren bestehen.

Schlüsselaspekte

Das Programm basiert auf einer äußerst praktischen Arbeitsmethodik. Um eine optimale Assimilation von Wissen zu erreichen, kombinieren wir Teamarbeit, Teilnahme an Seminaren und Einzelarbeit an den mit modernster Technik ausgestatteten Einrichtungen des Campus, einschließlich physiologischer Laboratorien mit Geräten zur Durchführung von Funktionsbewertungstests und Trainingstests, und a Trainingslabor für die Messung der Stärke ausgestattet.

Alles Gelernte wird auch durch Praktika bei einigen der wichtigsten Sportunternehmen und -clubs verstärkt.

SCHLÜSSELASPEKTE

  • Es ist der einzige universitäre Master-Abschluss, der auf Sporttraining und -ernährung spezialisiert ist und zu einer offiziellen Qualifikation führt.
  • Der Master bereitet auf die Promotion vor.
  • Das Lehrpersonal umfasst einige der renommiertesten Fachleute des Landes im Bereich Sporttraining und Ernährung.
  • Das Programm der professionellen Trainings findet in führenden Clubs und Unternehmen der Branche statt, die von den Studenten das Beste verlangen.

QUALIFIKATION:

Am Ende des Kurses erhalten die Studenten einen Master-Abschluss in Sporttraining und Ernährung, vergeben von der Universidad Europea de Madrid.

MODALITÄT:

Der Master hat eine obligatorische campusbasierte Komponente, die aus 24 Wochenenden von Oktober bis Juni besteht, in denen spezifische Themen mit einem hohen theoretischen, praktischen und angewandten Inhalt geliefert werden. Berufspraktika werden als eine der Studienvoraussetzungen aufgenommen. Diese werden zwischen Dezember und September des folgenden Jahres in einem Zentrum stattfinden, das sich auf den Interessenbereich oder das Wissen des Schülers bezieht.

ZEITPLAN:

Freitags und samstags von 9.00 bis 14.00 Uhr. und von 15.00 bis 20.00 Uhr. Der Zeitraum von 15.00 bis 16.00 Uhr. ist für Prüfungen und zusätzliche Aktivitäten reserviert.

ANLAGEN:

Der Master wird sowohl in theoretischen Klassenräumen für den Inhalt der Module als auch in Laboratorien für Training, Physiologie und Biomechanik angeboten.

METHODIK:

Die Kurse sind theoretisch-praktisch mit einer Vielzahl von Programmen und Diäten und Übungen von den besten Experten des Landes in diesen Bereichen.

Programm

  • MODUL 1.- Biochemie und Physiologie für das Training
MODUL 2.- Ernährung und Ergogene Hilfsmittel
MODUL 3.- Biomechanik für den Sport
MODUL 4.- Sporttraining
MODUL 5.- Psychologie und Soziologie von Sport und Wettbewerb
MODUL 6.- Biomechanik von Sportverletzungen
MODUL 7.- Spezifische Seminare
MODUL 8.- Praktisches
MODUL 9.- Endgültiges Projekt

Eintritt

Der Zulassungsprozess für Real Madrid Graduate School- Programme kann jederzeit während des Jahres stattfinden , obwohl die Teilnahme an einem Graduate-Programm von der Verfügbarkeit von Plätzen abhängig ist.

Program taught in:
Englisch
Spanisch

See 1 more programs offered by Real Madrid International School »

Last updated June 11, 2018
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Okt. 2019
Duration
1 jahr
Vollzeit
Preis
15,000 EUR
Deadline
By locations
By date
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Sept. 30, 2019
Application deadline

Okt. 2019

Location
Application deadline
Enddatum
Sept. 30, 2019