Read the Official Description

Master-Studium

Master of Engineering (60 ECTS)
Master of Health Care (90 ECTS)
Einnahme: 10

Wichtige Daten

Bewerbungszeitraum: 13. März - 3. April 2019
Aufnahmeprüfung: 24. bis 26. April 2019
Das Studium beginnt: Herbst 2019
Studienzeit: ca. 2 Jahre

Bewerben Sie sich bei studyinfo.fi

Sie müssen das Bewerbungsformular bei Studyinfo während des Bewerbungszeitraums ausfüllen:

Master of Engineering, Wohlfahrtstechnik, Pori

Master of Health Care, Wohlfahrtstechnologie, Pori

Online-Aufnahmeprüfungen 2019

Der Studiengang "Welfare Technology" organisiert seine Aufnahmeprüfung im Zeitraum vom 24. bis 26. April 2019. Die Prüfung kann nicht durch eine andere Aufnahmeprüfung oder ein Prüfungsergebnis ersetzt werden, und das Prüfungsergebnis kann kein anderes Prüfungsergebnis ersetzen. Das Ergebnis ist nur in der Bewerbungsrunde von Frühjahr 2019 gültig.

Die Aufnahmeprüfung wird online organisiert. Es besteht aus einer schriftlichen Prüfung auf der Grundlage von Material und einer Video-Präsentation. Die schriftliche Prüfung enthält drei verschiedene Arten von Aufgaben. Für den Pass sind mindestens 40% der maximalen Punkte in jeder Zuordnung erforderlich. Alle Prüfungsmaterialien sind auf der Prüfungsplattform verfügbar. Der Bewerber hat drei Stunden Zeit, um das Material zu lesen und die Fragen der schriftlichen Prüfung zu beantworten. Die Videopräsentation sollte ungefähr drei Minuten lang sein.

Der Antragsteller benötigt einen Computer, eine Webcam und eine zuverlässige Internetverbindung, um die Prüfung ablegen zu können. Ausführliche Informationen zur Aufnahmeprüfung und Anweisungen zum Abschluss der Prüfung werden den berechtigten Bewerbern bis zum 17. April 2019 per E-Mail übermittelt.

In der Aufnahmeprüfung muss der Bewerber mindestens 40 von maximal 100 Punkten für die Auswahl der Studierenden erhalten. Die Studierenden werden ausschließlich in der Reihenfolge der Prüfungspunkte ausgewählt. Wenn sich Bewerber mit der gleichen Prüfungspunktzahl befinden und mindestens einer dieser Bewerber zur Auswahl berechtigt wäre, werden alle Bewerber mit der gleichen Punktzahl als Studenten ausgewählt.

Vertiefen Sie Ihr Fachwissen

Master-Abschluss in Welfare Technology bietet Ihnen spezifische Fähigkeiten in Konzepten, Methoden und Wissen des Feldes. Dadurch können Sie Aufgaben bearbeiten, bei denen Sie diese Fähigkeiten in professionellen Problemsituationen, Forschungs- und Innovationsaufgaben und im Management anwenden können. Darüber hinaus können Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten, Arbeitspraktiken und Kenntnisse auf dem Gebiet einschätzen und entwickeln. Sie entwickeln auch Fähigkeiten in der internationalen Interaktion und Kommunikation.

Der Studiengang umfasst eine multidisziplinäre und internationale Zusammenarbeit, bei der Experten aus verschiedenen Bereichen kombiniert werden, um neue, innovative Lösungen und operationelle Modelle im Bereich der Wohlfahrtstechnologie zu entwickeln. Der Titel des Masterabschlusses in Sozialdienstleistungen und Gesundheitsversorgung hängt vom vorherigen Abschluss ab.

Wir bieten dir

  • Innovatives Programm in Wohlfahrtstechnologie in einem multiprofessionellen Umfeld mit enger Verbindung zum Arbeitsleben.
  • Eine breite Palette von Kursen mit flexiblen Lernmodi, die Ihren Bedürfnissen entsprechen.
  • Ein internationales Netzwerk von Experten und Projektpartnern.

Studienarrangements

Der Master-Studiengang ist so organisiert, dass das Studium mit einer Vollzeitbeschäftigung kombiniert werden kann.

Dieser Kurs zielt darauf ab, den Mangel an Menschen zu adressieren, die an der Schnittstelle von Care-Service-Lieferungen, geschäftlichen und technischen Themen arbeiten können, um Kompetenzen zu entwickeln, die Service-Lieferungen transformieren, Organisationen umstrukturieren und Service-Prozesse rationalisieren.

Die Karriereförderung wurde entwickelt, um auf Ihrer früheren Erfahrung und Ausbildung aufzubauen und Ihnen zu ermöglichen, Ihr Lernen an Ihre individuelle Karriereentwicklung, den Branchenhintergrund und die Anforderungen Ihrer Organisation anzupassen. Mit Wahlstudien können Sie Ihre Perspektiven in den Bereichen Management, IKT oder Innenraum verbessern.

Was wirst du studieren?

Basierend auf Ihrem Bachelor-Abschluss, Ihr Studium besteht aus: Advanced Studies in Welfare Technology (20-30 ECTS), Forschung und Management Studies (5-25 ECTS), um Ihre beruflichen Perspektiven in Management, ICT oder Indoor-Umgebung entsprechend, Wahlfächer ( 5 ECTS) und Masterarbeit (30 ECTS). Blended Learning Ansatz mit Online-Unterricht ermöglicht die Kombination von Arbeit und Studium mit Flexibilität neben der Arbeit oder sogar aus dem Ausland.

Unsere Studenten finden Arbeit

Nach dem Abschluss des Masterstudiengangs "Welfare Technology" können Sie in Experten- und Managementaufgaben oder in FEI-Aktivitäten in Unternehmen, der öffentlichen Verwaltung oder anderen Organisationen arbeiten. Die meisten unserer Absolventen arbeiten in verschiedenen Management- und Entwicklungsaufgaben.

Forschung

Der Masterstudiengang Welfare Technology ist eng mit den folgenden Forschungsgruppen von SAMK : Wohlbefinden SAMK Technologie, Automatisierung und Zugänglichkeit.

Masterarbeit

Die Masterarbeit ist eine Entwicklungsaufgabe, die eng mit dem Arbeitsmarkt verbunden ist. Es verbindet die Entwicklungsbedürfnisse des Kommissars und die eigene Karriereentwicklung des Studenten mit fortgeschrittenen professionellen Studien. Die Arbeit wird in Zusammenarbeit mit einem Vertreter des Arbeitsmarktes geplant und durchgeführt. Insbesondere sind die Themen und Entwicklungsaufgaben der Abschlussarbeiten mit dem Wirtschaftsleben der Region, den SAMK - Forschungsgruppen und den CoastAl - Projekten verbunden.

Studium: Ermöglichung des Studiums "Life Technologies "

Der Kurs wird in Bezug auf zukünftige Herausforderungen und Möglichkeiten, Arbeitslebensfälle sowie die Aktivierung des Lehransatzes und des kombinierten Lernens implementiert. Die Kursinhalte werden anhand von Fallstudien, Service-Design-Prinzipien sowie Visualisierung, Produktisierung und kommerziellen Aspekten bearbeitet. Schüler und Lehrer kommen aus verschiedenen Branchen und Praxisbereichen, die in diesem Kurs als Innovationsquelle betrachtet werden. Hauptthemen in diesem Jahr sind Benutzerorientierung, Gamification und Datenanalyse.

Dieser Kurs wird in Zusammenarbeit mit der Universität Tampere University of Technology (TUT), Sataedu und Partnern aus dem Arbeitsleben durchgeführt: Kuori Ltd, Dyme Solutions Ltd, Evantia Ltd und Junet Ltd.

Program taught in:
Englisch

See 3 more programs offered by Satakunta University of Applied Sciences »

Last updated February 17, 2019
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Contact school
Duration
18 - 30 monate
Vollzeit
Preis
8,000 EUR
pro akademisches Jahr für Nicht-EU / EWR-Studenten
Deadline
Apr. 3, 2019
By locations
By date
Startdatum
Contact school
Enddatum
Application deadline
Apr. 3, 2019

Contact school

Location
Application deadline
Apr. 3, 2019
Enddatum