Master in Behinderung und Abhängigkeit

Universidade da Coruña

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in Behinderung und Abhängigkeit

Universidade da Coruña

DISCAP

Einbringen

Die Master in Behinderung und Abhängigkeit Es ist ein Titel, der Schule für Physiotherapie. Seine Lehrverpflichtung in Höhe von 60 ETCS (jährlich).

Gehört zu dem Zweig der Wissenschaft für Gesundheitswissenschaften hat einen Forschungsschwerpunkt, die zusammen verschiedene Disziplinen bringen, die in Form von zwei Spezialitäten widerspiegeln:

  • Psychologische Intervention in Behinderung und Abhängigkeit: ihre curriculare Struktur wird durch einen ganzheitlichen Ansatz gekennzeichnet, von den frühen Betreuung und Intervention in Entwicklungsstörungen zu kognitivem Verfall und familiären Probleme und Pflege von Situationen resultierenden Adressierung Behinderung und Abhängigkeit sowie Strategien für eine angemessene Prävention.
  • Funktionelle Rehabilitation in Behinderung und Abhängigkeit: Diese Spezialität ist so strukturiert , dass es Studenten bietet mit Fortbildungscharakter in der funktionellen Rehabilitation Behinderung und Abhängigkeit beteiligt, wie Herz - Kreislauf-Atemweg, Störungen , neurologischen oder die das Vorhandensein von chronische Schmerzen.

Darüber hinaus werden die Studenten in der Verwaltung und Bewertung der sozio gesundheitlichen Ressourcen in diesem Bereich ausgebildet, außerdem ist es mit dem Wissen über unterstützende Technologien für Menschen mit Behinderungen bieten.

Warum den Grad studieren

Das Programm bietet genug Vielseitigkeit von Interesse von verschiedenen Graden des sozioGesundheitsBereich zu vielen Schüler seiner Vermittlung pädagogische Präferenzen der Expertise speziell das Gebiet der Forschung im Bereich der Behinderung und Abhängigkeit orientierte, von eine Sicht sowohl der Gesundheit, psychosoziale Intervention oder Ressourcenmanagement.

Durch dieses Programm Absolventen / als die 240 ECTS abgeschlossen haben, aus einem der titulacións in den Bereichen Gesundheitswissenschaften oder sozialrechtliche, können ihre Ausbildung auf dem Gebiet der Behinderung und Abhängigkeit konsequent abzuschließen . Darüber hinaus erzielte das Profil nach dem Abschluss des Master-Studiums Einkommensprofil von Interuniversitären bestens geeignet „Gesundheit, Behinderung, Abhängigkeit und Wohlfahrt“, einen Teil der International School of Doutoramento da UDC al Promotionsprogramm ist, in Zusammenarbeit mit den Universitäten von Murcia, Leon und Salamanca.

Was Sie lernen

  • Integration und das Management von anthropologischen und ethischen Prozesse Behinderung und Abhängigkeit Variablen.
  • Forschungsmethodik.
  • Datenanalysetechniken.
  • Domain Suchmaschinen und Verwaltung von wissenschaftlichen Informationen.
  • Verwaltung und Bewertung von Gesundheitsressourcen.
  • Techniken und Forschungsmethoden im Bereich der funktionellen Rehabilitation für Menschen mit Behinderungen und Abhängigkeit.
  • Techniken und Forschungsmethoden im Bereich der psychosozialen Intervention für Menschen mit Behinderungen und Abhängigkeit.

Struktur-Studie

Pflichtfächer

  • Research Methodology
  • Multimedia Research Tools
  • Bioethischen-Rechtsgrundlage von Behinderung und Abhängigkeit
  • Anthropologie der Gesundheit und der Behinderung

Spezialisiert auf funktionelle Rehabilitation und Behinderung Einheit

  • Technology Support für Behinderte
  • Multidisziplinären Schmerz Fokus: Neurobiologie, Schmerz und Disability Assessment System, neue Paradigmen und Interventionsstudie
  • Erweiterte Kardiorespiratorische Rehabilitation
  • Grundlagen und Prinzipien der Neurologie und neurologische Rehabilitation
  • Sociosanitarios Management Ressourcen Behinderung und Abhängigkeit

Spezialisiert auf psychologische Intervention in der Behinderung und Abhängigkeit

  • Störungen mündliche und schriftliche Sprache
  • Vorwarnung
  • Intervention in Dementia
  • Familie Intervention für Behinderte
  • Befriedigend Alter

Masterarbeit

  • Masterarbeit

berufliche und akademische Ausgänge

Der Master in Behinderung und Abhängigkeit sucht Fachleute in verschiedenen Forschungstechniken, Management und Evaluierung von Programmen und Ressourcen zur Verbesserung der Annäherung an die Probleme und Bedürfnisse von Menschen mit Behinderungen und die Gesellschaft zu trainieren.

Die Priorität Ausgang ist auf das Gebiet der Forschung gerichtet, den Schüler den entsprechenden Auftrag zu geben Aktivitäten zugelassen zu werden und entwickeln garantiert ein Promotion-Tools.

Auf der anderen Seite, die erworbenen Fähigkeiten der Titel wird die verschieden Fachleute, die die Master-oder Wieder Zentren der sozialen Betreuung mit der Fähigkeit, spezifische Interventionsprogramme zu entwerfen und implementieren studieren ermöglichen und bewerten ihre Auswirkungen auf die verschiedenen Indikatoren in Bezug auf Qualität Leben, persönliche Autonomie und biopsychosozialen Wohlergehen von Menschen mit Behinderungen und / oder Abhängigkeit.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Duration
Dauer
1 jahr
Vollzeit
Price
Preis
1,882 EUR
Kursgebühr (60 ECTS) für Studierende mit Wohnsitz in Spanien oder in der EU: € 1.882; Kursgebühr (60 ECTS) für Studenten ohne Wohnsitz in Spanien oder in der EU: 3293 €
Information
Deadline
Locations
Spanien - La Coruña, Galicien
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Sept. 2019
Spanien - La Coruña, Galicien
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen