Master of Science (MSC) in der klinischen Behandlung von Schmerzen

The University of Edinburgh - College of Medicine & Veterinary Medicine

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master of Science (MSC) in der klinischen Behandlung von Schmerzen

The University of Edinburgh - College of Medicine & Veterinary Medicine

Programmbeschreibung

Die Universität von Edinburgh ist weltweit für ihre Forschung, Entwicklung und Innovation anerkannt und bietet den Studenten eine Weltklasse-Ausbildung für mehr als 425 Jahre. Die von der Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerzmedizin angebotene Reihe von Schmerzbehandlungsprogrammen führt diese Tradition fort, indem sie die aktuelle klinische Forschung mit akademischem und professionellem Input auf hohem Niveau zusammenführt. Als multidimensionales Phänomen ist es wichtig, dass Schmerzen durch geplante multidisziplinäre Initiativen und Inputs verwaltet werden, die das Leiden des Patienten erleichtern und die Lebensqualität verbessern wollen. Durch ein solides, theoretisches Verständnis der biologischen, psychologischen und sozialen Konzepte, die den Schmerz lenken, entwickeln und erhalten, werden die Schüler die vielschichtige Natur des Schmerzes und seiner Auswirkungen erforschen. Die Studierenden erlangen ein vertieftes Verständnis des Fachgebietes Schmerztherapie und entwickeln die Kernkompetenzen und -kenntnisse eines fortgeschrittenen Schmerzarztes. Jeder Kurs des Programms ist in eine Reihe thematischer Abschnitte unterteilt, in denen das Material in einer Mischung aus kurzen Online-Vorlesungen, praktischen Fallstudien, geleiteten Lesungen, Podcasts und Webinaren präsentiert wird. Dies wird durch Diskussionsforen ergänzt, die gerichtete Bewertungsaufgaben anbieten, während die Beiträge von Experten-Gastdozenten und Tutoren den Studenten die Gelegenheit zu kollaborativem kritischem Diskurs und Diskussion aktueller Themen bieten. Dieses berufsbegleitende, vollständig online angebotene Programm zieht eine internationale und multiprofessionelle Studenten-Kohorte an und bietet eine einmalige Gelegenheit, direkten Kontakt mit anderen zu haben, die in der Schmerztherapie auf der ganzen Welt arbeiten. In diesem Zusammenhang werden die Studierenden die Kenntnisse, das Verständnis und die Bewertungsfähigkeiten erlangen, um eine fortschrittliche klinische Versorgung bereitzustellen, um die Ergebnisse für Menschen mit Schmerzen zu verbessern.ARZT

Online-Lernen

Durch das Studium an der Hochschule für Medizin und Veterinärmedizin an der Universität Edinburgh, werden die Schüler eine reiche Tradition der Bildung - eine der ältesten Institutionen in Großbritannien - aber auch eine der progressivsten und dynamisch. Die Universität von Edinburgh hat ein wachsendes Portfolio von etablierten und hoch angesehenen Online-Fernstudiengang Postgraduierten-Programme, mit Tausenden von Studenten derzeit nutzen diese Art der Bildung. Als Postgraduiertenstudent an der University of Edinburgh werden Sie Teil einer unterstützenden Online-Community, die in der Lage ist, die starke akademische Tradition der Universität zu nutzen, während sie Studierende und Tutoren aus der ganzen Welt studieren.

Programmstruktur

Die Universität von Edinburgh bietet eine Reihe von Ergebnissen aus ihrer Suite von Schmerztherapie-Programmen. Für diejenigen, die eine kurze Option absolvieren möchten, gibt es Kurse zur Weiterbildung (CME / CPD) und für andere, die eine längere Programmoption verfolgen möchten, gibt es Universitätspreise für Postgraduate Certificate (PGCert), Postgraduate Diploma (PGDip) und Master of Science (MSc) - alle online bereitgestellt mit Methoden, die vollständig von den preisgekrönten Online-Lernumgebungen der Universität unterstützt werden. Die Hauptunterschiede zwischen den Universitätspreisen sind die Anzahl der Credits, die benötigt werden, um jeden Award zu erhalten:

  • Postgraduate Certificate: Das sind 60 erfolgreich abgeschlossene Studien
  • Postgraduate Diploma: Das sind 120 erfolgreich abgeschlossene Studien
  • Master of Science: Das sind 180 erfolgreich abgeschlossene Studien

Aufbaustudium - Stufe 1 (60 Punkte)

Die Postgraduate Certificate Level-Kurse ermöglichen den Schülern eine solide, theoretische Verständnis der biologischen, psychologischen und sozialen Konzepte, die Fahrt zu gewinnen, zu entwickeln und zu pflegen Schmerzen. In sechs Kernfächern, die den Schmerz, die Schmerzmechanismen und die pharmakologische und nichtpharmakologische Schmerzbehandlung abdecken, bewerten und messen, werden die Schüler die vielschichtige und dynamische Natur des Schmerzes erforschen. Im abschließenden Kernkurs untersuchen die Studierenden ausgewählte Bedingungen aus der klinischen Praxis.

Postgraduate Diploma - Level 2 (60 credits) (nicht alle Level 2 Kurse werden jedes Jahr angeboten) Nach erfolgreichem Abschluss der Postgraduate Certificate Kurse, die 60 Credits auf Postgraduate Diploma Level ermöglichen es den Schülern, Kurse zu wählen, die auf Bereiche der Schmerztherapie konzentrieren, sind kongruent mit den beruflichen Zielen der Studierenden und klinischen oder persönlichen Interessen. Durch eine Reihe von Kursoptionen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Kurse zu Krebsschmerzen, medizinischem Schmerz, akutem Schmerz, neuropathischem Schmerz und Schmerzen in alternden Bevölkerungen, erhalten die Schüler ein fortgeschrittenes Verständnis der Schlüsselbereiche der Schmerzbehandlung. Auf dieser Stufe können sich die Studierenden entscheiden, Kurse in den Bereichen Kopfschmerzmanagement oder Veterinärmedizin zu besuchen, um einen benannten PGDip oder MSc Award zu erhalten.

Master of Science - Level 3 (60 Punkte) Nach dem erfolgreichen Abschluss von 120 Credits können die Studenten den Master of Science-Abschluss des Programms erreichen. Es gibt eine Reihe von Optionen auf dieser Ebene:

  • Vollständig unterrichtete Option - 60 Credits der Level 2-Kurse erfolgreich abschließen oder
  • Erfolgreich eine schriftliche Dissertation (60 Credits) abschließen, oder
  • Ein Projekt erfolgreich abschließen (60 Credits)

Studienabschluss mit Kopfschmerz oder tierärztlicher Bezeichnung?

Wir bieten auch Postgraduate Diploma (PGDip) und Master of Science (MSc) Auszeichnungen in den fokussierten klinischen Bereichen des Kopfschmerzmanagements und der Veterinärmedizin an. Neben dem Kernschmerzprogramm Inhalt, Studenten haben die Möglichkeit, eine Reihe von Kursen in bestimmten klinischen Bereichen zu nehmen, um die Vergabe von PGDip / MSc Klinisches Management von Schmerzen (Kopfschmerz) oder PGDip / MSc Klinisches Management von Schmerzen (Veterinär) zu gewinnen. Um eine benannte Auszeichnung (dh eine Kopfschmerz- oder Veterinärbezeichnung) zu erhalten, müssen die Schüler mindestens ein Drittel der Credits des Preises in dem fokussierten Bereich absolvieren. Beispiele:

  • Um PGDip Clinical Management of Pain (Kopfschmerzen) oder PGDip Clinical Management of Pain (Veterinär) zu erreichen, müssen die Studenten mindestens 40 der 120 Credits in dem benannten Schwerpunktgebiet absolvieren.
  • Um MSc Clinical Management of Pain (Kopfschmerzen) oder MSc Clinical Management of Pain (Veterinär) zu erreichen, müssen die Studenten mindestens 60 der 180 Credits in dem benannten Schwerpunktbereich absolvieren.

Postgraduale Weiterbildung (PPD)

Postgraduate Professional Development richtet sich an Berufstätige, die ihr Wissen durch einen Aufbaustudiengang vertiefen möchten, ohne das zeitliche oder finanzielle Engagement eines vollständigen Master-, Postgraduate- oder Postgraduate-Zertifikats. Wir bieten kurze, fokussierte, akademische kredittragende Kurse an, die Aufklärung über Schlüsselthemen der Schmerztherapie bieten. Sie können Kurse im Umfang von bis zu 50 Credits im Rahmen unseres Postgraduate Professional Development (PPD) Programms absolvieren. Diese Credits werden für sich als Nachdiplomkredit anerkannt oder können für eine höhere Auszeichnung verwendet werden, wie z. B. ein Postgraduate Certificate, Postgraduate Diploma oder MSc an der University of Edinburgh oder einer anderen akademischen Institution.

Berufschancen

Es gibt viele verschiedene Beschäftigungsmöglichkeiten, je nachdem, wo die Absolventen arbeiten wollen, in welchem ​​Gebiet der Welt sie sich gerade befinden und welche Erfahrungen und Interessen sie haben. Durch die Kombination von akademischen Exzellenz mit der University of Edinburgh's Weltklasse-Ruf, Absolventen aus unserer Suite des Programms sind gut platziert, um fortzufahren und ihre klinischen Karrieren innerhalb der NHS oder andere Gesundheits-Dienstleistungen, verfolgen fortgeschrittene akademische Studie oder arbeiten in der Industrie. Ebenso können Absolventen erwarten, dass sie akademisch zuversichtlich sind und sich entscheiden können, akademische Karrieren in verwandten Bereichen zu verfolgen.

Warum mit uns lernen?

Unsere Programme zielen darauf ab:

  • bieten flexibles Lernen im internationalen Kontext
  • ein fundiertes Verständnis der Prinzipien und Praktiken vermitteln, die den biopsychosozialen Ansatz zur Schmerzbehandlung unterstützen
  • die Absolventen mit den informierten und evidenzbasierten Fähigkeiten und Fähigkeiten auszustatten, um Schmerzen sowohl im klinischen als auch im nichtklinischen Kontext effektiver zu bewältigen
  • einen wichtigen Beitrag zu besseren Behandlungsergebnissen für Patienten mit Schmerzen leisten
  • eine multidisziplinäre und internationale Studenten-Kohorte entwickeln und eine einzigartige und herausfordernde Lernerfahrung bieten
  • Zugriff auf viele hochwertige, interaktive Online-Ressourcen / E-Journale und Online-Lehrbücher
  • eine Qualifikation von einer der weltweit führenden akademischen Institutionen

Zugangsvoraussetzungen

Ein UK 2: 1 Honours Degree, oder sein internationales Äquivalent, in der Medizin (MBChB oder gleichwertig), Pflege, Zahnmedizin, Psychologie, Ergotherapie, Physiotherapie, Pharmakologie oder jedem anderen verwandten Gesundheitsberuf in der Schmerzbehandlung beteiligt. Wir werden Ihre Bewerbung auch berücksichtigen, wenn Sie eine berufliche Qualifikation wie RGN mit entsprechender klinischer Erfahrung besitzen.

Englisch Sprachanforderungen

Alle Bewerber müssen eine der folgenden Qualifikationen als Nachweis ihrer englischen Sprachkenntnisse haben:

  • ein Undergraduate- oder Master-Abschluss, der in englischer Sprache in einem mehrsprachigen englischsprachigen Land unterrichtet und bewertet wurde, wie es von UK Visas und Immigration definiert wurde
  • IELTS Akademisch: insgesamt 6,5 (mindestens 6,0 in jedem Modul)
  • TOEFL-iBT: insgesamt 92 (mindestens 20 in jedem Modul)
  • PTE (A): insgesamt 61 (mindestens 56 in jedem der "Communicative Skills" Abschnitte, die "Enabling Skills" Abschnitte werden nicht berücksichtigt)
  • CAE und CPE: insgesamt 176 (mindestens 169 in jedem Modul)
  • Trinity ISE: ISE II mit Unterscheidungen in allen vier Komponenten

Die in englisch gelehrten und beurteilten Studiengänge müssen zu Beginn Ihres Studiengangs nicht mehr als zweieinhalb Jahre alt sein. Sprachtests müssen zu Beginn Ihres Studiengangs nicht mehr als zwei Jahre alt sein.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
The University of Edinburgh - College of Medicine & Veterinary Medicine

Zuletzt aktualisiert am November 27, 2017
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist Onlinestudium
Start Date
Beginn
Aug. 2019
Duration
Dauer
3 - 6 jahre
Teilzeit
Price
Preis
4,100 GBP
Die Gebührensätze 2017-2018 gelten für alle Studenten, die am oder nach dem 1. August 2017 ein neues Jahr oder einen anderen Studienabschnitt beginnen. Die Gebühren unterliegen einer jährlichen Überprüfung und werden in der Regel um ca. 5% pro Jahr erhöht
Information
Deadline