Master in Management - Hauptfach in Management von Gesundheitsdiensten

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der Master-Abschluss in Management mit Hauptfach im Management von Gesundheitsdiensten strebt an, die Entwicklung kritischer Denkfähigkeiten, Kreativität, Wissensentwicklung und angewandter Fähigkeiten im Management von Gesundheitsdiensten in einer vielfältigen Studentenpopulation zu unterstützen.

Der Absolvent des Programms wird ein akademisch ausgebildeter Fachmann sein, der die Fähigkeiten besitzt, um im mittleren Management von Gesundheitsdienstorganisationen erfolgreich zu sein.

Das Programm zeichnet sich dadurch aus, dass es zweisprachige Fachkräfte mit einem ganzheitlichen Blick auf das Gesundheitssystem abschließt. Darüber hinaus werden die Programmkurse unter anderem Kurse zur Bewertung von Gesundheitsprogrammen, zur Qualitäts- und Kostenkontrolle sowie zur Entwicklung von Entscheidungskompetenzen im Zusammenhang mit der Erbringung von Gesundheitsdiensten umfassen.

Schließlich erhält der Student die ethischen und rechtlichen Kenntnisse, um seinen Beruf in einem hochethischen und juristischen Umfeld des Gesundheitswesens auszuüben.

Programmziele

  • Bereitstellung eines aktuellen und modernen Lehrplans innerhalb eines konzeptionellen Rahmens, der die integrale Entwicklung des Schülers und die grundlegenden Fähigkeiten fördert, die erforderlich sind, um in Organisationen des Gesundheitswesens auf mittlerer Führungsebene Leistungen zu erbringen.
  • Entwickeln Sie Spezialisten für das Management von Gesundheitsdiensten mit einer ganzheitlichen Sichtweise und den Fähigkeiten, Kompetenzen, die erforderlich sind, um im Management von Organisationen des Gesundheitsdienstes tätig zu werden.
  • Beitrag zur Aus- und Weiterbildung von Fachkräften, die in der Lage sind, kreative und kostengünstige Strategien zur Verbesserung der Qualität der von Organisationen erbrachten Gesundheitsdienstleistungen zu entwickeln.
  • Förderung der Ausbildung von Fachleuten mit einer ganzheitlichen Vision und der Fähigkeit, sich positiv und proaktiv auf Veränderungen in der Gesellschaft einzustellen.
  • Fachkräfte mit den erforderlichen Fähigkeiten ausbilden, um Umgebungen strategisch zu bewerten und die Auswirkungen von Änderungen in der Qualität der Gesundheitsdienste zu bewerten.
  • Entwickeln Sie in den Studenten die notwendigen Forschungsfähigkeiten, Fachkenntnisse der Informationsressourcen im Bereich der Gesundheitsdienste.
  • Vermittlung von Beobachtungs- und Analysefähigkeiten, die erforderlich sind, um theoretisches Wissen auf bestimmte Umstände anzuwenden und brauchbare und praktische Informationen zu erhalten.
  • Förderung der Entwicklung ethischer, dynamischer und kreativer Führungskräfte, die einen Mehrwert für Organisationen und Dienste des Gesundheitswesens schaffen.
  • Entwickeln Sie Fachkräfte, die über die Fähigkeiten der Zusammenarbeit, Kommunikation und Konfliktlösung verfügen, um den Gruppenzusammenhalt und die Produktivität im Kontext von Organisationen des Gesundheitswesens aufrechtzuerhalten.
  • Bilden Sie Fachkräfte mit einer klaren und integrierten Vision des menschlichen Verhaltens und seiner Auswirkungen auf organisatorische Veränderungen aus.
  • Das Programm wird Fachkräfte mit der Vision ausbilden, innovative, ethische und kreative Führungs- und Managementstile umzusetzen, um neue Möglichkeiten für die Entwicklung und das Wachstum von Gesundheitsdienstorganisationen auf staatlicher, nationaler und internationaler Ebene zu nutzen.
  • Bilinguale Fachkräfte ausbilden, die in der Lage sind, Dienstleistungen auf Englisch und Spanisch anzubieten und Organisationen des Gesundheitswesens dabei zu unterstützen, die unterschiedlichsten Bevölkerungsgruppen zu bedienen.
Lehrplansequenz Credits
Kern- / Berufskurse 24
Vertiefungsfächer 18
Gesamt 42

128555_medical-appointment-doctor-healthcare-40568.jpegPixabay / Pexels

Lehrplan

Kernkomponente (24 Credits)

  • HESM 500-O Organisationsverhalten
  • HESM 510-O Strategische Planung in Organisationen des Gesundheitswesens
  • HESM 520-O Grundlagen des Rechnungs- und Finanzwesens im Gesundheitswesen
  • HESM 530-O Economy im Gesundheitsmarkt
  • HESM 540-O Informationssysteme für das Gesundheitswesen
  • HESM 550-O Forschungsmethoden im Gesundheitsmanagement
  • HESM 560-O Angewandte Biostatistik
  • HESM 570-O Grundlagen der Epidemiologie

Hauptkurse (18 Credits)

  • HEMG 600-O Grundlagen in der Evaluation von Gesundheitsdiensten
  • HEMG 610-O Rechtliche und ethische Fragen bei der Bewertung von Gesundheitsdiensten
  • HEMG 620-O Qualitätsmanagement im Gesundheitswesen
  • HEMG 630-O Analyse von Modellen zur Programmevaluierung
  • HEMG 640-O Effektive Strategien in der Evaluation von Gesundheitsdiensten
  • HEMG 650-O Abschlussprojekt: Entwicklung eines Bewertungsmodells für Gesundheitsdienste

* Sprachkenntnisse in Englisch und Spanisch werden mit einem Einstufungstest bewertet. Zusätzliche Sprachkurse können je nach Punktzahl des Schülers in Einstufungstests erforderlich sein. Wenn sich Studenten für vorbereitende Sprachkurse oder Entwicklungssprachkurse qualifizieren, müssen sie sich sofort für die Kurse anmelden, um die akademischen Leistungen in der Sprache zu verbessern. Die Studierenden müssen alle für den Abschluss geltenden staatlichen und lokalen Zertifizierungsanforderungen erfüllen.

Zuletzt aktualisiert am Jan. 2020

Über die Hochschule

The South Florida Campus is organized to Implement the Discipline-Based Dual Language Education at the university level in South Florida. This campus serves a culturally diverse community of students, ... Weiterlesen

The South Florida Campus is organized to Implement the Discipline-Based Dual Language Education at the university level in South Florida. This campus serves a culturally diverse community of students, offering academic programs and personalized services of quality, meeting the needs of the adult learner. Weniger Informationen