Master In Myofunktionelle Therapie

Instituto Superior De Estudios Psicológicos ISEP

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master In Myofunktionelle Therapie

Instituto Superior De Estudios Psicológicos ISEP

Standorte: Madrid - Valencia

Stunden: SD

Qualifikation: Master in Myofunktionelle Therapie von ISEP ausgestellt

Über

Myofunktionelle Therapie ist eine der Anwendungen der Sprachtherapie, die auf die Heilung von Veränderungen im Zusammenhang mit der Funktionalität der Muskeln ausgerichtet ist. Heutzutage gilt es als eine der fortschrittlichsten Therapien und mit der größten Nachfrage.

Ihre Anwendung kann entweder aktiv sein, mit freiwilliger Beteiligung des Patienten selbst oder passiv, mit Anwendung verschiedener Techniken und Manöver durch den Therapeuten. Sowohl bei Kindern als auch bei Erwachsenen gibt es viele Anwendungen: atypisches Schlucken, Mundatmung, neurologische oder neuromuskuläre Pathologien, Dysphagie, vorhergehende und / oder nachfolgende plastisch-rekonstruktive Eingriffe, TCE usw.

Der Schulungsbedarf wird mangels Informationen über das Auftreten von myofunktionellen orofazialen Störungen und anderen Schluckstörungen sowie mangelnder Kenntnis der Therapie festgestellt. Mit diesem Master erwerben Sie das notwendige Wissen, um die verschiedenen normalen und pathologischen orofazialen Verhaltensweisen der Strukturen zu analysieren, die in die Grundfunktionen (Atmung, Kauen, Schlucken, Sprechen) eingreifen und für jede Pathologie einen individualisierten myofunktionellen Interventionsplan durch Vertiefung und Erweiterung entwerfen Wissen, Entwicklung von Fähigkeiten und Forschungsproduktion.

Master-Programm in Myofunktionelle Therapie

MODUL 1. Konzept der myofunktionellen Therapie. Theoretische Rahmenbedingungen und Anwendungsgebiete. Anatomie und Physiologie Morphophysiologie des Kiefergelenks, Skapulartaille und Schädel. Biomechanik, Handhabung und Palpation.
MODUL 2. Myofunktionelle Bewertung und Klassifizierung von Schluckstörungen. Analyse von Fällen.
MODUL 3. Muskelketten. Annäherung des Patienten an seinen Morphotyp. Manuelles analytisches Dehnen und aktives globales Dehnen.
MODUL 4. Klinische Odontopediatrische Exploration. Kieferorthopädische Geräte
MODUL 5. Logopädischer Eingriff in funktionelle Veränderungen; Mundatmung, atypisches Schlucken. Verfahren und Materialien. Analyse von Fällen.
MODUL 6. Anwendung der myofunktionellen Therapie bei Sprach- und Sprachstörungen.
MODUL 7. Myofunktionelle Annäherung an das Frühgeborene.
MODUL 8. Kraniofaziale Syndrome und Lippen-Gaumenfissuren. Pathologie, medizinisch-chirurgische Intervention und interdisziplinäre Überweisung. Logopädische Intervention bei kraniofazialen Syndromen. MODUL 9. Intervention bei neurologischen Entwicklungsstörungen: Zerebralparese.
MODUL 10. Myofunktionelle Intervention bei genetischen Veränderungen. Down-Syndrom.
MODUL 11. Logopädische und myofunktionelle Intervention bei neurologischen Erkrankungen: erworben und degenerativ.
MODUL 12. Myofunktionelle Intervention bei Dysphagie und myofunktionellen Störungen bei akuten Lähmungen, Laryngektomien, Tumoren und rekonstruktiven Operationen.
MODUL 13. Praktischer Workshop zu Dysphagie und Fütterung.

Praxis- / Praxisbericht
Das letzte Projekt des Meisters

Direktor des Masters in Myofunktionelle Therapie

Milagros Velasco. Lehrer und Sprachtherapeut. Experte für Stimmrehabilitation, Myofunktionelle Therapie und SAACs (alternative und / oder augmentative Kommunikationssysteme). Direktor der Zahnklinik-logopedia DYL. Sprachtherapeutin in Cadi-Crisol (Cuenca) und in der Multiple Sklerose Association (Cuenca).

Kompetenzen des Meisters in der Myofunktionellen Therapie

  • Sie werden die Techniken beherrschen, um mögliche Veränderungen zu erforschen, zu bewerten und zu diagnostizieren und werden eine effektive myofunktionelle Intervention durchführen.
  • Sie erkennen und erkennen die grundlegenden Aspekte der Anatomie, Physiologie und Biomechanik.
  • Sie entwerfen und erstellen ein Interventionsprogramm mit einem interdisziplinären Ansatz, der die am besten geeigneten Strategien beinhaltet.
  • Sie werden die Ergebnisse einer klinischen Diagnose interpretieren.
  • Sie werden verschiedene myofunktionelle Interventionstechniken in verschiedenen Pathologien überprüfen, erweitern und in die Praxis umsetzen.

Empfänger des Master-Abschlusses in Myofunktionelle Therapie

Der Master in Myofunktionelle Therapie richtet sich an Absolventen oder Absolventen in bestimmten Bereichen mit Ausbildung in Sprachtherapie durch einen Postgraduierten-, Master-oder Diplom-Kurs.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch


Zuletzt aktualisiert am July 4, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Information
Deadline