Master in Physiotherapie mit Spezialisierung auf Verhaltensmedizin

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Die auf Verhaltensmedizin spezialisierte Physiotherapie basiert auf dem integrierten Wissen über das menschliche Verhalten in Funktion, Aktivität und Partizipation sowie auf gesundheitsbezogene Verhaltensänderungen. Das Programm bereitet Sie auf eine erfolgreiche Karriere mit fortgeschrittenen Aufgaben in Bezug auf die heutigen und zukünftigen Gesundheitsprobleme und die Förderung eines gesunden Lebensstils vor.

Das Programm

Diese einzigartige Verhaltensmedizin-Spezialisierung unterstreicht den Zusammenhang zwischen Lebensstil und Gesundheit. Sie erhalten die Voraussetzungen für die Umsetzung evidenzbasierter Maßnahmen und arbeiten mit der Planung, Untersuchung und Bewertung von Aktivitäten sowohl im öffentlichen als auch im privaten Sektor. Diese Spezialisierung erhöht auch Ihre Möglichkeiten, mit Gesundheitsförderung zu arbeiten, und Sie erhalten die Werkzeuge, um mit Änderungsmanagement zu arbeiten.

Sie werden Physiotherapie vor dem Hintergrund des breiteren Bereichs von Gesundheit und Wohlbefinden studieren. Themen wie Gleichheit und Partizipation, Fachwissen und Entwicklung sowie Kreativität und Innovation stehen im Mittelpunkt. Sie entwickeln auch Ihr Verständnis für Führung, Gruppen und Organisationen sowie evidenzbasierte Praxis und Bewertung. Das Programm wird in englischer Sprache gehalten und Sie lesen die Kurse in Gesundheit und Wohlfahrt zusammen mit Studenten anderer Masterprogramme und Forschungsstudien. Das Programm dauert zwei Jahre, kann aber nach einem Jahr mit einem Master-Abschluss von 60 Credits abgeschlossen werden.

Zukunft und Arbeitsplätze

Der Arbeitsmarkt im öffentlichen Sektor und in neuen Bereichen sucht gut ausgebildete und kritisch denkende, hochqualifizierte Menschen. Ein Master in Physiotherapie mit Spezialisierung auf Verhaltensmedizin im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden öffnet die Türen zu einem breiten Arbeitsmarkt. Sie können mit der Entwicklung klinischer Fähigkeiten, der Qualitätsentwicklung und des Wissensmanagements im Gesundheitswesen arbeiten. Darüber hinaus bietet ein Master-Studium die Möglichkeit zur Durchführung von Forschungsstudien.

Studiengebühren

Für Studenten außerhalb der EU / des EWR

Gebühr für das erste Semester: 67500 SEK

Gesamtgebühr des Programms: 270000 SEK

Spezifische Zugangsvoraussetzungen

Ein abgeschlossener Bachelor-Abschluss an einer Hochschule von drei Jahren oder mehr, entsprechend 180 Leistungspunkten in den Bereichen Physiotherapie oder gleichwertig. Internationale Studierende müssen ein TOEFL-Testergebnis mit einer Mindestpunktzahl von 575 mit einer TWE-Bewertung von mindestens 4,5 (PBT) oder 90 mit einer TWE-Punktzahl von mindestens 20 (iBT) oder einem IELTS-Testergebnis mit Gesamtband einreichen Score von mindestens 6,5 und kein Band-Score unter 5,5 oder gleichwertig.

Zuletzt aktualisiert am Nov. 2018

Über die Hochschule

At Mälardalen University people meet who want to develop themselves and the future. Our 16 000 students read courses and study programs in Business, Health, Engineering, and Education. We conduct rese ... Weiterlesen

At Mälardalen University people meet who want to develop themselves and the future. Our 16 000 students read courses and study programs in Business, Health, Engineering, and Education. We conduct research within all areas of education and have internationally outstanding research in future energy and embedded systems. Our close cooperation with the private and public sectors enables us at MDH to help people feel better and the earth to last longer. Mälardalen University is located on both sides of Lake Mälaren with campuses in Eskilstuna and Västerås. Weniger Informationen