Master in Virologie

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

  • Art der Ausbildung: Von Angesicht zu Angesicht.
  • Anzahl der angebotenen neuen Einstiegsplätze: 40
  • Unterrichtete Sprachen: Spanisch.
  • Richtpreis: 45,02 € pro Gutschrift.
  • Masterstipendium: siehe relevante Informationen hier .

Ziele

Der Master-Abschluss in Virologie ist eine offizielle Studie, die von der Spanischen Gesellschaft für Virologie (SEV) gesponsert wird und der einzige offizielle Master-Abschluss, der in Spanien ausschließlich in Virologie existiert.

Die Fakultäten für Biowissenschaften, Pharmazie, Medizin und Veterinärmedizin nehmen am Master-Abschluss teil. Die Lehre wird von renommierten Professoren und Fachleuten auf ihrem Gebiet unterrichtet. Der Unterricht findet von Angesicht zu Angesicht statt und ist obligatorisch, um an den Kursen teilzunehmen. Der Unterricht findet auf Spanisch und gelegentlich auf Englisch statt. Die Praktiken und das Abschluss-Master-Projekt werden in wichtigen nationalen und internationalen Forschungszentren durchgeführt.

Die allgemeinen Ziele des Master-Abschlusses sind:

  • Kennen Sie die Biologie von Viren.
  • Verstehen Sie ihre Wechselwirkung und die Folgen für die Zellen und Gewebe der Wirte sowie die Abwehrmechanismen gegen Infektionen.
  • Kennen Sie die Methodik zur Untersuchung und Charakterisierung von Viren.
  • Einführung in die Anwendungen der Virologie in den verschiedenen Bereichen Gesundheit und Forschung.

Nach dem Erwerb des Allgemeinwissens werden die Fächer im optionalen Fachmodul strukturiert, so dass der Studierende seinen eigenen Weg gestalten kann.

Die spezifischen Ziele sind:

  • Wissen, welche Viren Infektionen bei Menschen, Tieren, Pflanzen und Mikroorganismen verursachen.
  • Verstehen Sie den Prozess der Virusinfektion bei Lebewesen, seine Diagnose, Prävention und Kontrolle.

Akademisches Jahr 2020-21

Kurs 1

Code

Betreff

Zeichen

Kredite

Angeboten

600004

Anwendungen der Virologie (A4)

Obligatorisch

6.0

Ja

600006

Allgemeine Aspekte der menschlichen Virusinfektion (H1)

Optional

6.0

Ja

600001

Strukturelle Grundlagen des Virusbetriebs (A.2)

Obligatorisch

2.5

Ja

600007

Durch Viren verursachte menschliche Krankheiten (H2)

Optional

6.0

Ja

600011

Wichtige Viruserkrankungen bei Tieren (V2)

Optional

6.0

Ja

600010

Familien von Viren von Bedeutung in der Veterinärmedizin (V1)

Optional

6.0

Ja

600002

Host-Virus-Interaktion (A2)

Obligatorisch

6.0

Ja

600000

Einführung in die Biologie der Viren (A1)

Obligatorisch

3.5

Ja

600003

Methoden zur Virusstudie (A3)

Obligatorisch

6.0

Ja

600012

Virologische Forschungsplanung (O1)

Optional

6.0

Ja

600005

Praktiken (P)

Obligatorisch

6.0

Ja

600008

P1. Viren in Pflanzen

Optional

6.0

Ja

600009

P2- Virusinfektionen in der Landwirtschaft

Optional

6.0

Ja

600014

Masterarbeit (Virologie)

Masterarbeit

12.0

Ja

600013

02. Bakterienviren und andere Mikroorganismen

Optional

6.0

Ja

Empfänger

Der Master richtet sich speziell an Absolventen / Absolventen in Medizin, Veterinärmedizin, Pharmazie, Biowissenschaften, Agronomie, Biotechnologie und verwandten Wissenschaften.

Warum diesen Master studieren?

Dieser Titel dient der Ausbildung von Studenten, die ihr Studium fortsetzen möchten, um den Doktortitel zu erhalten, sowie von Spezialisten für Virologie aus Forschungszentren, Krankenhäusern, Pharmaunternehmen, Biotechnologieindustrien usw.

Zulassungsvoraussetzungen für Master

Nicht befähigende Universitätsmeister

  • Im Besitz eines der folgenden Titel sein:
    • Titel Offizielle spanische Universität.
    • Titel, der von einer Einrichtung des Europäischen Hochschulraums (EHR) ausgestellt wurde und im Ausstellungsland den Zugang zur Masterausbildung ermöglicht.
    • Titel der Bildungssysteme außerhalb des EHR , die im Ausstellungsland den Zugang zur Masterausbildung ermöglichen, homologiert oder vom Ministerium für Bildung und Berufsbildung als gleichwertig oder gleichwertig mit dem Abschluss und dem akademischen Niveau des Abschlusses oder Abschlusses deklariert . Falls die genannte Homologation oder Äquivalenz fehlt, ist eine Genehmigung oder Zugangserlaubnis von dieser Universität erforderlich .
  • Oder Sie müssen während des Kurses, in dem Sie sich für ein Studium anmelden, das zum Erwerb eines der vorherigen Abschlüsse führt, vor dem 30. September 2020 nachweisen, dass Sie dieses erworben haben .
  • Darüber hinaus müssen Schüler aus ausländischen Bildungssystemen, deren Muttersprache sich von Spanisch unterscheidet, die Stufe B2 der spanischen Sprache (oder höher) nachweisen . Akzeptierte Akkreditierungen und relevante Informationen.
  • Spezifische Anforderungen, die jeder der angeforderten Master haben kann. Sie können es konsultieren, indem Sie auf die Webseite des Masters zugreifen.
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Die Universidad Complutense de Madrid (UCM) ist eine Institution mit einer langen Geschichte und einer breiten sozialen Anerkennung, die sich zum Ziel gesetzt hat, zu den ersten Universitäten in Europ ... Weiterlesen

Die Universidad Complutense de Madrid (UCM) ist eine Institution mit einer langen Geschichte und einer breiten sozialen Anerkennung, die sich zum Ziel gesetzt hat, zu den ersten Universitäten in Europa zu gehören und sich als Referenzzentrum für den lateinamerikanischen Kontinent zu festigen. Weniger Informationen