$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Finden Sie Master-Studiengänge in Gesundheitssysteme in Belgien 2022

Master-Studiengänge sind fortgeschrittene akademische Programme, die in vielen verschiedenen Studienbereichen angeboten werden. Master-Studiengänge können in der Regel in etwa zwei bis drei Jahren abgeschlossen werden. Je nach Schule können sie auch online absolviert werden. Studien in Gesundheitssystemen bereiten die Studierenden auf die strategische Planung und Umsetzung der Gesundheitsverso… Weiterlesen

Master-Studiengänge sind fortgeschrittene akademische Programme, die in vielen verschiedenen Studienbereichen angeboten werden. Master-Studiengänge können in der Regel in etwa zwei bis drei Jahren abgeschlossen werden. Je nach Schule können sie auch online absolviert werden.

Studien in Gesundheitssystemen bereiten die Studierenden auf die strategische Planung und Umsetzung der Gesundheitsversorgung in einer Vielzahl von Einstellungen zu arbeiten. Zu den Studiengängen gehören die Gesundheitspolitik, die Budgetierung und das Management sowie die Evaluierung von Programmen und Systemen.

Mit Hochschulausbildung als oberste Ebene im Bildungssystem des Belgien hat die Regierung mehr Wert zu setzen, um sicherzustellen, dass der Schüler das Leben so einfach wie möglich wird durch die Darlehen und Zuschüsse Programme gemacht. Sie bieten Sponsoren für internationale Studenten mit Armen und Schwachen Hintergründe, die gerne in diesem Land studieren möchten.

Fordern Sie Informationen an über Master-Studiengänge in Gesundheitssysteme in Belgien 2022

Weniger Informationen
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
Institute of Tropical Medicine Antwerp
Antwerpen, Belgien

Der Master of Science in Public Health (MPH) ist ein internationales Programm mit einem klaren Fokus auf die Stärkung und Verbesserung der Prävention und Kontrolle von Gesundh ... +

Der Master of Science in Public Health (MPH) ist ein internationales Programm mit einem klaren Fokus auf die Stärkung und Verbesserung der Prävention und Kontrolle von Gesundheitssystemen. Der Anwendungsbereich des MPH betrifft ressourcenbeschränkte Umgebungen und gefährdete Bevölkerungsgruppen. Ziel der MPH ist es, die Fähigkeit der Studierenden zu stärken, aktuellen Herausforderungen wie dem Erreichen einer universellen Krankenversicherung, der Organisation der Gesundheitsversorgung für ansteckende und nicht übertragbare Krankheiten, der Kontrolle und Beseitigung von (vernachlässigten) Tropenkrankheiten, der Bereitschaft für Krankheitsausbrüche und die Reaktion auf die Bedürfnisse von Jugendlichen im Bereich der sexuellen und reproduktiven Gesundheit sowie auf gesundheitliche Ungleichheiten im Allgemeinen. Die Studierenden entwickeln Forschungs- und Managementfähigkeiten und übertragen evidenzbasierte Erkenntnisse aus multidisziplinären Perspektiven in reale Anwendungen in verschiedenen Kontexten. Das Recht auf Gesundheit, Chancengleichheit, Geschlechtergerechtigkeit und Solidarität sind zentrale Werte in diesem Masterstudiengang. Die MPH verfügt über mehr als 50 Jahre Erfahrung in der Anpassung ihrer Inhalte und Lehrmethoden an die sich ändernden Bedürfnisse in einer sich verändernden Welt. Das MPH wurde von der Niederländisch-Flämischen Akkreditierungsorganisation (NVAO) mit ausgezeichnet bewertet. Mehr als 80 % der ehemaligen Studierenden geben an, dass der Einfluss der Ausbildung auf ihre Karriere hoch bis sehr hoch war und sie in den Jahren nach ihrem Abschluss eher strategische Positionen auf regionaler, nationaler oder internationaler Ebene eingenommen haben. Wie? Public Health wird am Institut für Tropenmedizin (ITM) in einem anregenden akademischen Umfeld mit einer multidisziplinären Perspektive und einem Schwerpunkt auf kritischer Reflexion gelehrt. Die vielfältigen kulturellen und beruflichen Hintergründe in der internationalen Studierendengruppe ermöglichen einen reichen Austausch, vergleichende Analysen und Konfrontationen. Das Lehrpersonal des ITM ist intensiv an der Forschung in Ländern mit niedrigem und mittlerem Einkommen beteiligt und verfügt über erhebliche "Feldkenntnisse". Kurssprache Der Kurs wird auf Englisch unterrichtet, aber wir bieten sowohl vor als auch während des Kurses ausreichend Sprachunterstützung für zugelassene Nicht-Muttersprachler. Studenten aus nicht englischsprachigen Ländern wird ein umfassendes Englisch-Sprachtrainingsprogramm angeboten, falls sie die Sprachkenntnisse nicht erfüllen (siehe unten unter Zulassungsvoraussetzungen). Diese Sprachpolitik wurde 2020-2021 getestet und wird als Alternative zur zweijährigen Umstellung der Kurssprache auf Französisch gründlich evaluiert. -
Master
Vollzeit
Teilzeit
Englisch
05 Sept. 2022
Campusstudium