Masterstudiengang in Pharmazie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Die Fakultät für Pharmazie bietet ein fünfjähriges Masterstudium in Pharmazie (5 Jahre, 10 Semester) an, einschließlich einer 6-monatigen praktischen Berufserfahrung in kommunalen Apotheken (öffentlich und / oder Krankenhaus) in der Slowakei oder in der Europäischen Union. Der empfohlene Studienplan besteht aus obligatorischen, obligatorischen Wahl- und Wahlkursen, um mindestens 300 ECTS-Punkte zu erhalten. Das Studienprogramm Pharmazie ist gemäß den gesetzlichen Bestimmungen der Europäischen Union vollständig akkreditiert, und das von der Comenius-Universität ausgestellte Pharmazie-Master-Diplom ist in allen anderen Mitgliedstaaten der Europäischen Union sowie weltweit anerkannt.

“Be able to love, heal and accept yourself, so you can then offer these gifts to others”

Bildung

Der Absolvent des Studiengangs Pharmazie zeichnet sich durch hohe Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in chemischen, biologischen, medizinischen und insbesondere pharmazeutischen Disziplinen aus. Der Absolvent verfügt über fundierte Kenntnisse über alles, was mit einem Arzneimittel im menschlichen Organismus geschieht. seine Auswirkungen und nachteiligen Auswirkungen; sowie die gesundheitlichen und sozialen Aspekte der Verwendung von Arzneimitteln. Der Absolvent beherrscht pharmazeutische, pharmazeutische, chemische, mikrobiologische und biologische Studien mit Humanarzneimitteln. Der Absolvent kann wissenschaftliche Daten zu Arzneimitteln auswerten und auf der Grundlage dieser Kenntnisse entsprechende Informationen bereitstellen. Der Absolvent verfügt über ausreichende Kenntnisse der rechtlichen und sonstigen Anforderungen in Bezug auf die pharmazeutische Praxis. Das Studienprogramm entspricht in vollem Umfang der Richtlinie 2005/36 / EG des Europäischen Parlaments und des Rates über die Anerkennung beruflicher Qualifikationen.

Singularität
Der Absolvent ist ein Apotheker, ein hochqualifizierter Fachmann und ein echter Experte, der als einziger in der Gesellschaft alles über Medikamente, Arzneimittel und deren Auswirkungen weiß.

Sachverstand
Der Absolvent des Studiengangs Pharmazie zeichnet sich durch hohe Kenntnisse und praktische Fähigkeiten in chemischen, biologischen, medizinischen und insbesondere pharmazeutischen Disziplinen aus. Der Absolvent verfügt über ein tiefes Wissen über alles, was mit einem Arzneimittel im menschlichen Organismus geschieht. seine Auswirkungen und nachteiligen Auswirkungen; sowie die gesundheitlichen und sozialen Aspekte der Verwendung von Arzneimitteln.

Erfahrung
Der Absolvent ist in der Lage, pharmazeutische, pharmazeutische, chemische, mikrobiologische und biologische Studien mit Humanarzneimitteln zu beherrschen. Der Absolvent kann wissenschaftliche Daten zu Arzneimitteln auswerten und auf der Grundlage dieser Kenntnisse entsprechende Informationen bereitstellen. Der Absolvent verfügt über ausreichende Kenntnisse der rechtlichen und sonstigen Anforderungen in Bezug auf die pharmazeutische Praxis.

Möglichkeiten
Die Absolventen können ihre Möglichkeiten im Bereich der Gesundheitsversorgung in verschiedenen Arten von Apotheken (öffentlich, Krankenhaus), in Instituten zur Kontrolle der Arzneimittelqualität auf allen Ebenen, an Arbeitsplätzen der klinischen Pharmazie, der klinischen Biochemie, des Hygienedienstes, der pharmazeutischen Industrie und der Handelsvertretung ausschöpfen von Pharmaunternehmen, Vertriebsunternehmen, Forschung, Ausbildung von Angehörigen der Gesundheitsberufe usw.

Erfüllung
Die Absolventen der Fakultät sind auf dem Arbeitsmarkt immer willkommen und können sehr leicht attraktive Karrieren mit persönlicher und finanzieller Erfüllung finden, nicht nur in der Slowakischen Republik und in ihren Heimatländern, sondern auch weltweit.

Admissions

Die Zulassungen für 2020/2021 sind jetzt offen. Einsendeschluss ist der 31. Juli 2020. Die Bewerber müssen eine Aufnahmeprüfung bestehen, sei es in Papierform oder in der Ferne auf elektronischem Wege. Die Zulassungstests sind in englischer Sprache verfasst und bestehen aus 100 MCQ-Fragen in Biologie (50 Fragen) und Chemie (50 Fragen), basierend auf einem allgemeinen Sekundar- / Hochschulniveau.

Fakten

  • Etwa 1 500 Studenten, davon etwa 15% internationale Studenten aus verschiedenen Ländern
  • 11 spezialisierte Lehrabteilungen
  • 2 eigene Lehrapotheken, die auch als Gemeinschaftsapotheken dienen
  • Neue Labore und Hörsäle mit modernster Ausstattung
  • Hochqualifiziertes Lehrpersonal mit langjähriger nationaler und internationaler Lehr- und Forschungserfahrung
  • Alle Ebenen der Pharmazie-Ausbildung, einschließlich Postgraduierten-PharmD und Ph.D. Programme, Spezialisierung usw.
  • Internationale Austauschprogramme, einschließlich bilateraler Verträge mit über 30 Partneruniversitäten in Europa, Asien und den USA
  • Wissenschaftliches Kompetenzzentrum, zentrale wissenschaftliche Laboratorien, verschiedene Forschungsprojekte
  • Ein großer Heilpflanzengarten
  • Zentralbibliothek
  • Fitness- und Fitnessgeräte
  • Eigene Kantinen und Cafeterias

Prestige
Die Fakultät für Pharmazie der Universität Comenius ist die einzige ihrer Art in der Slowakei. Die Fakultät fördert originale Apothekenfachleute durch die Integration von Wissen aus Naturwissenschaften und Medizin sowie spezifischen pharmazeutischen Wissenschaften.

Tradition
Das slowakische Studium der Pharmazeutischen Universität besteht seit mehr als 70 Jahren und mehr als 11 000 Studenten haben an der Fakultät für Pharmazie in Bratislava studiert.

Akkreditierung
Das Studienprogramm Pharmazie entspricht in vollem Umfang der Richtlinie 2005/36 / EG der Europäischen Union des Europäischen Parlaments und des Rates über die Anerkennung beruflicher Qualifikationen.

White work table with notes, smartphone and laptop

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Die Fakultät für Pharmazie ist Teil der größten, ältesten und herausragendsten Universität der Slowakei. Die Comenius-Universität in Bratislava ist eine moderne europäische Universität, die 2019 ihr 1 ... Weiterlesen

Die Fakultät für Pharmazie ist Teil der größten, ältesten und herausragendsten Universität der Slowakei. Die Comenius-Universität in Bratislava ist eine moderne europäische Universität, die 2019 ihr 100-jähriges Bestehen feierte. Es ist die einzige slowakische Universität, die regelmäßig in der internationalen Rangliste der besten Universitäten der Welt aufgeführt wird. Mit dreizehn Fakultäten bietet es die größte Auswahl an Studienprogrammen (über 800) auf drei Ebenen, und einige dieser Studienprogramme sind die einzigen ihrer Art, die in der Slowakei angeboten werden. Während des Studiums stehen eine Vielzahl von Bereichen des menschlichen Wissens zur Auswahl, sei es in den Bereichen Medizin, Geistes- und Sozialwissenschaften, Naturwissenschaften, Mathematik, Theologie und vieles mehr. Weniger Informationen