MedTec Schule

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Ein 6-jähriger Studiengang in Medizin und Chirurgie in englischer Sprache wird von der Humanitas University in Zusammenarbeit mit der Politecnico di Milano durchgeführt.

Präzisionsmedizin, Big Data, KI, Nanotechnologien, Operationsroboter, 3D-Druck und Bio-Prothesen: Dieser Studiengang ermöglicht es einem Arzt, Patienten durch das Management der technologischen Entwicklungen in der Medizin und verwandten Sektoren, einschließlich Krankheitsvorbeugung und -behandlung, zu behandeln Rehabilitation und Entwicklung innovativer diagnostischer und therapeutischer Lösungen.

Der Studiengang zielt darauf ab, Fachkräfte auszubilden, die medizinisches und technologisches Know-how einsetzen können, um innovative und qualitativ hochwertige Medizin bereitzustellen. In einem globalen Kontext zunehmender Komplexität können durch technologische Innovationen die Lebensqualität nachhaltig verbessert, die Pflege verbessert und die Beziehung zwischen Arzt und Patient humanisiert werden.

Das sechsjährige Studium der Medizin und Chirurgie in englischer Sprache wird von der Humanitas University in Zusammenarbeit mit der Politecnico di Milano organisiert. Das Programm konzentriert sich stark auf die Verbesserung der medizinischen Fähigkeiten eines Arztes durch die Integration und den Erwerb der grundlegenden Kompetenzen und Ansätze, die für die Biomedizinische Technik relevant sind.

Das integrierte sechsjährige Ausbildungsprogramm ermöglicht es Ihnen, zusätzliche ECTS zu erwerben und einen Bachelor-Abschluss in Biomedizintechnik des Politecnico di Milano sowie einen MD in Medizin zu erwerben.

Das Studium bietet:

  1. ein biomedizinischer Ansatz für grundlegende naturwissenschaftliche Disziplinen (z. B. Chemie, Physik, Statistik, Informatik).
  2. den Erwerb von Kompetenzen im Bereich der Präzisionsmedizin und der Regenerativen Medizin .
  3. Kompetenzen zur Bewältigung komplexer Fragestellungen im Zusammenhang mit der Anwendung von Technologie und Informationsanalyse auf die Medizin durch die Integration der präklinischen und klinischen Ausbildung in technische Grundfächer (wie mathematische Analyse, Informatik, Elektrotechnik, Mechanik usw.).
  4. ein multidisziplinärer Ansatz, bei dem grundlegende Methoden und Technologien der biomedizinischen Technik in die medizinische Ausbildung eingeführt werden, um die Integration zwischen den beiden Disziplinen zu fördern.
  5. Ein innovativer Ansatz für die Interaktion zwischen Arzt und Patient , der das Potenzial von Technologien und intelligenten Systemen für die Optimierung der Interaktion zwischen Maschine und Patient sowie für die Anpassung von Therapien und die Kontinuität der Versorgung maximiert.

Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums werden Sie :

  • verfügen über fundierte Kenntnisse über fortschrittliche Medizintechnologien und sind in der Lage, mithilfe komplexer technologischer Systeme personalisierte Therapien für die klinische Bewertung, Diagnose und Behandlung zu entwerfen.
  • in der Lage sein, therapeutische Ergebnisse auf der Grundlage des Potenzials von Datenanalysen und Techniken des maschinellen Lernens , des Einsatzes neuer Materialien und fortschrittlicher therapeutischer Geräte wie Operationsroboter, Endoprothesen, Biodrucker und 3D-Druck zu optimieren.
  • Sie haben die Möglichkeit, in zahlreichen medizinischen Bereichen zu arbeiten, z. B. in der Entwicklung biomedizinischer Geräte, in biomedizinischen Technologien oder in der pharmazeutischen Industrie.

128325_NEW.jpg

Der Kurs basiert auf dem didaktischen Ansatz der Humanitas University und das Politecnico di Milano verfolgt einen pädagogischen Ansatz, der interaktive Methoden fördert.

Der Unterricht zielt darauf ab, das Engagement und die Interaktion der Schüler zu fördern, wobei der Schwerpunkt auf der Gruppenarbeit durch Datenerfassung, Datenmanagement und Nachbesprechungen mit dem Lehrpersonal liegt, wie im Fall des umgedrehten Unterrichtsansatzes.

Der Kurs

Humanitas University und das Politecnico di Milano verfolgen einen pädagogischen Ansatz, der interaktive Methoden fördert. Dazu gehören forschendes Lernen, problembasiertes Lernen, Problemlösung, Fallmethoden und kompetenzbasierte Portfolios, um eine solide Integration zwischen theoretischen Konzepten, die im Rahmen von Lehraktivitäten und praktischen Schulungen erworben wurden, sowie die Förderung des kritischen Denkens zu gewährleisten.

Organisation und Bewertung

Jahre 1-3 Enthalten sind Gelegenheiten für praktische Erfahrungen, Praktika, spezialisierte Labors und den Erwerb von Soft Skills, der Schlüssel zur Entwicklung von Arzt-Patienten-Beziehungen.
Semester I Der Kurs findet am Politecnico di Milano statt.
Semester II Der Kurs wird an der Humanitas University abgehalten, um die Integration der Studenten zwischen den Bereichen Medizin und Ingenieurwesen zu erleichtern.
Jahre 4-6 Das Studienprogramm wird sowohl einteilige als auch integrierte Kursmodule umfassen, in denen Lehrkräfte der Humanitas University und des Politecnico di Milano gemeinsam im Klassenzimmer anwesend sein werden, um die vollständige Integration der Ingenieurkompetenzen in die klinische Ausbildung sicherzustellen. Der gleiche Ansatz des Co-Tutorings wird bei einer Reihe von medizinischen Professionalisierungsaktivitäten weiter verfolgt. Die klinische Komponente wird dank der engen Verbindung zum Humanitas-Krankenhaus immer eine zentrale Rolle spielen.
Semester I

ECTS

Wenn Sie Ihr Medizinstudium mit insgesamt 360 ECTS abgeschlossen haben und während des sechsjährigen Studiums zusätzlich 30 ECTS erworben haben, können Sie sich bei der Politecnico di Milano um die Vergabe des Dreijahresstipendiums bewerben in Biomedizintechnik.

These

Um Ihr Studium abzuschließen, müssen Sie eine Abschlussarbeit schreiben, die von Professoren der beiden Universitäten betreut wird. Die Arbeit beinhaltet die Entwicklung eines Projekts, das auf der Anwendung der erlangten multidisziplinären Fähigkeiten basiert.

Lehr- und Lernmethoden

Humanitas University und das Politecnico di Milano verfolgen einen pädagogischen Ansatz, der interaktive Methoden fördert. Dazu gehören forschendes Lernen, problembasiertes Lernen, Problemlösung, Fallmethoden und kompetenzbasierte Portfolios, um eine solide Integration zwischen theoretischen Konzepten, die im Rahmen von Lehraktivitäten und praktischen Schulungen erworben wurden, sowie die Förderung des kritischen Denkens zu gewährleisten. Der Unterricht zielt darauf ab, das Engagement und die Interaktion der Schüler zu fördern, wobei der Schwerpunkt auf der Gruppenarbeit durch Datenerfassung, Datenmanagement und Nachbesprechungen mit dem Lehrpersonal liegt, wie im Fall des umgedrehten Unterrichtsansatzes.

Admissions

Der 6-jährige Studiengang in Medizin und Chirurgie in englischer Sprache wird von der Humanitas University in Zusammenarbeit mit der Politecnico di Milano durchgeführt. Der 2020-Test findet am 20. März sowohl für europäische als auch für außereuropäische Studenten statt.

Jährlich stehen 60 Plätze zur Verfügung *: 50 Plätze für EU-Studierende und 10 für Nicht-EU-Studierende.

* Die Anzahl der verfügbaren Plätze kann sich gemäß einem späteren Erlass des Ministeriums für Bildung, Universität und Forschung (MIUR) gemäß den Bestimmungen des Gesetzes n ändern. 264, 2. August 1999. Das Dekret des MIUR kann die Anzahl der verfügbaren Plätze bestätigen, erhöhen oder verringern.

Zulassungstest

Der Zulassungstest findet am 20. März 2020 statt und dauert 100 Minuten. Es besteht aus einem Multiple-Choice-Test, der vollständig in englischer Sprache durchgeführt wird.

Der Test beinhaltet Fragen zu Mathematik, verbaler Logik, Physik, Chemie, Biologie und technisch-wissenschaftlicher Kultur. Der Test soll die Eignung und Neigung von Kandidaten zum Studium der Naturwissenschaften für Ingenieurwissenschaften und der Biowissenschaften für Medizin erfassen.

128339_NEWtabellaeng.png

Zulassungsvoraussetzungen

  • Ein Abitur oder andere anerkannte Qualifikationen, die im Ausland erworben wurden
  • Bestehen der Zulassungsprüfung

Besondere Anforderungen gelten für UK-, US-, IB- und andere Diplome.

Empfehlungen in englischer Sprache

Alle Unterrichtsaktivitäten an der Humanitas Medical School werden auf Englisch abgehalten. Um Ihren Studiengang vollständig zu verstehen und von ihm zu profitieren, sind gute Englischkenntnisse in allen Bereichen erforderlich. Es wird daher dringend empfohlen, dass Bewerber an der Humanitas Medical School ein angemessenes Niveau an Englischkenntnissen erreicht haben: Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen (GER) B2.

Empfehlungen in italienischer Sprache

Die Universität bietet im Laufe des akademischen Jahres kostenlose Italienischkurse an, um internationale Studierende zu unterstützen.

Zu Beginn des dritten Jahres, wenn die klinischen Aktivitäten beginnen, wird erwartet, dass die Schüler ein gutes Niveau der italienischen Sprache erreicht haben, um mit den Patienten interagieren zu können.

Ausbildungskosten

Die Gebühren für die MEDTEC-Schule können je nach Einkommen Ihrer Familie variieren. Leistungsstipendien werden jährlich für europäische und außereuropäische Studierende vergeben.

Für europäische Studierende richten sich die Studiengebühren an der Humanitas University nach der wirtschaftlichen Situation der Familie des Studierenden. Es gibt vier verschiedene Einkommenskategorien, die auf der Grundlage des ISEP-Index nach der wirtschaftlichen Situation der Studentenfamilie berechnet werden.

Die Höhe der Studiengebühren wird jährlich von der Universität festgelegt.

Kategorie ISEP-Index (in Tausend Euro) Gebühren (in Euro)
1. Kategorie Weniger als 30 10.156
2. Kategorie Von 30 bis 55 13.156
3. Kategorie Von 55 bis 80 17.156
4. Kategorie Mehr als 80 20.156

Die angegebenen Gebühren sind jährlich und decken die Kosten des Kurses. Sie beinhalten keine Unterkunft, Essen, Bücher oder andere Dienstleistungen.

Über die verschiedenen Jahre hinweg wird die Gebühr innerhalb derselben Einkommenskategorie natürlich nicht so stark variieren, dass die wirtschaftliche Situation des Studenten erheblich beeinträchtigt wird.

Stipendien

  • Verordnung über Humanitas University
  • Verordnung über das Paola-Einaudi-Stipendium
  • Verordnung zum Rotomail-Stipendium

Nicht-EU-Studenten

Die angegebenen Gebühren sind jährlich und decken die Kosten des Kurses. Sie beinhalten keine Unterkunft, Essen, Bücher oder andere Dienstleistungen.

Studienjahr 2020-21 Nicht-EU-Studierende (in Euro)
Studiengebühren 20.000

Zuletzt aktualisiert am Jan. 2020

Über die Hochschule

Humanitas University is an international University dedicated to the Life Sciences in Milan. Education and training fully integrated with Humanitas Hospital and Scientific Research.

Humanitas University is an international University dedicated to the Life Sciences in Milan. Education and training fully integrated with Humanitas Hospital and Scientific Research. Weniger Informationen