Master des Advanced Health Services Management

University of Technology Sydney

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master des Advanced Health Services Management

University of Technology Sydney

Der Kurs wird in Übereinstimmung mit lokalen und internationalen Anforderungen und Anforderungen der Industrie konzipiert und unterrichtet. Es wird von international anerkannten Pädagogen und Branchenexperten unterrichtet, die mit den Studenten ihre Forschung, ihr Wissen und ihre Weisheit teilen. Dies bietet den Studierenden direkten Zugang zu wertvollen Erkenntnissen und Netzwerken in die moderne Managementumgebung für das Gesundheitswesen. Die Studierenden können einen Schwerpunkt in der Planung von Gesundheitsdiensten oder Gesundheitsinformationsmanagement abschließen. Planung von Gesundheitsdiensten: Dieser Schwerpunkt erhöht das Fachwissen und die Fertigkeiten der Studierenden für die Fachplanung, was zu einer verbesserten Kapazität für die Planung und Verwaltung von Gesundheitsdiensten in verschiedenen Gesundheitssystemen führt. Es bietet eine Mischung aus Fächern, die Absolventen bei der Entwicklung von Fähigkeiten bei der Planung und Bewertung von Gesundheitsdiensten und dem Verständnis der Gesundheitsbedürfnisse sowie beim Management von Menschen, Ressourcen, Systemen und Prozessen innerhalb von Gesundheitsdienstleistungen unterstützen, um den sich verändernden Bedürfnissen von Gemeinden, Klinikern, Regierungen und Organisationen gerecht zu werden . Gesundheitsinformationsmanagement: Dieser Studiengang bietet eine Mischung aus Fächern, die den Absolventen helfen, einen datengesteuerten Ansatz in der modernen, sich digital entwickelnden Gesundheitsumgebung zu verwenden. Es bereitet die Absolventen darauf vor, Positionen wie Gesundheitsinformationsmanager, klinische Kodierer, Datenanalysten, Kostenexperten oder Gesundheitsinformatiker zu erwerben und zu übertreffen. Beide Majors profitieren von hochmodernen Lernräumen, in denen die Studierenden eine nahtlose Integration von Online- und Präsenzunterricht auf dem Campus erleben können. Die Probanden nutzen ein breites Spektrum an Aktivitäten, einschließlich Kurzbeschreibungen, Fallstudien und Simulationen, bei denen die Schüler in der realen Welt mit allgemeinen Managementaufgaben und Herausforderungen vertraut werden. Jedes Fach umfasst mehrere intensive Studientage auf dem Campus. Die Lehrkräfte beider Programme sind Teil des UTS Zentrums für Gesundheitsmanagement. Das Zentrum des Zentrums erforscht die Erbringung von Gesundheitsdiensten, die wiederum ihre Lehre und ihr Wissen über die aktuellen Anforderungen der Industrie informieren. Die Studierenden haben die Möglichkeit, die Herausforderungen der realen Gesundheitsdienstleistungen im Zusammenhang mit dem Engagement von Verbrauchern, digitaler Gesundheit, Demografie, Gesundheitsinformationsmanagement, Führung und Management, Verbesserung der Qualität und Sicherheit, Bereitstellung von Pflege für benachteiligte Gruppen sowie Planung der Arbeitskräfte und des Service zu untersuchen. Die UTS Fakultät für Gesundheit steht in enger und kooperativer Beziehung zu einer Reihe von Gesundheits- und Sozialdiensten sowie zu Berufsverbänden und Gemeindegruppen. Dieser Kurs unterhält enge und fortlaufende Beziehungen zu Branchenverbänden, darunter das Australasian College of Health Services Management (ACHSM), das Royal Australasian College of Medical Administrators (RACMA), der Verband für Gesundheitsinformationsmanagement in Australasien (HIMMA), Australian College of Nursing (ACN). Australische Kommission für Sicherheit und Qualität im Gesundheitswesen (ACSQHC), Clinical Excellence Commission (CEC), Health Education Training Institute (HETI) und zahlreiche örtliche Gesundheitsbezirke und -dienste in ganz Australien.

Der Kurs bereitet aktuelle oder aufstrebende Manager von Gesundheitsdiensten darauf vor, eine Führungsrolle im strategischen und operativen Management einer Vielzahl von Gesundheitsdienstleistungen und -einrichtungen einzunehmen. Ziel des Kurses ist es, Absolventen zu vermitteln, die ein fortgeschrittenes und integriertes Verständnis eines komplexen Wissensbestands in den Bereichen Gesundheitsdienstleistungsmanagement und Planung oder Informationsmanagement besitzen. Am Ende des Kurses haben die Studierenden fachliche Fähigkeiten und Fähigkeiten erworben, die von Managern im öffentlichen und privaten Sektor verlangt werden, um kritisch zu analysieren, komplexe Informationen, Probleme, Konzepte und Theorien zu reflektieren und zu synthetisieren, die für ein effektives Management und die Grundlagen von grundlegender Bedeutung sind Die Planung für die Verteilung und Nutzung von Human - und Finanzressourcen und - programmen im Gesundheits- und Sozialbereich durch Verwendung authentischer Fallstudien, Simulationen und Lernstrategien wendet generische und fachspezifische Theorien über Management und Führung auf die Praxis des Managements von Gesundheitsleistungen in Bereichen an, einschließlich Organisationsdesign, Finanzmanagement, Management von Qualitätsrisiken und -kosten, Epidemiologie und Gesundheit der Bevölkerung, Macht und Politik sowie entweder fortgeschrittene Planungen für Gesundheitsdienste oder Gesundheitsinformationsmanagement interpretieren und vermitteln Wissen, Fähigkeiten und Ideen aus den Bereichen des Gesundheitsmanagements sowohl für Fachleute als auch für Ärzte nicht-spezialis t Die Zielgruppen wenden das Wissen und die Fähigkeiten eines Gesundheitsdienstleiters und -planers oder eines Gesundheitsinformationsmanagers an, um Autonomie, Expertenurteil, Anpassungsfähigkeit, Verantwortung und Führung als Praktiker in diesen Bereichen zu demonstrieren.

Zu den Karrieremöglichkeiten zählen sowohl Fachpositionen wie Gesundheitsinformationsmanager und Gesundheitsplanungsmanager als auch Generalistenpositionen, bei denen zusätzliches Wissen in Bezug auf Planung oder Gesundheitsinformationsmanagement einen Wettbewerbsvorteil bietet (z. B. Klinik- und Praxismanager, Leiter von Pflege-, Pflege- und Hebammeneinheiten, Qualität) und Sicherheitspositionen). Diese Funktionen können bei Altenpflegediensten, Gesundheitsbehörden (Abteilungen oder Ministerien), Krankenversicherungsgesellschaften, Krankenhäusern, primären und / oder kommunalen Pflegeeinrichtungen und anderen Gesundheitseinrichtungen im öffentlichen, privaten, gemeinnützigen, staatlichen und nichtstaatlichen Bereich wahrgenommen werden Gesundheitswesen.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am November 25, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Jan. 2019
Duration
Dauer
2 - 4 jahre
Teilzeit
Vollzeit
Price
Preis
16,005 AUD
in AUD pro 24cp-Sitzung
Information
Deadline
Locations
Australien - Sydney, New South Wales
Beginn : Jan. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates