Master in Therapie

Instituto Superior De Estudios Psicológicos ISEP

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Master in Therapie

Instituto Superior De Estudios Psicológicos ISEP

Standorte: Barcelona - Madrid

Stunden: S - D

Qualifikation: Master in Theatre Therapy, ausgestellt von ISEP. Der Abschluss der Master in Therapie zusätzlich zu dem Abschluss der Master in Kunsttherapie und / oder der Master in Musiktherapie beinhaltet die Erreichung und den Titel des Meisters in künstlerischen und kreativen Therapien.

Über

Die Therapie ist eine Disziplin, die Modelle der psychotherapeutischen Intervention mit Unterstützung von theatralischen künstlerischen Techniken entwickelt. Es ist ein Werkzeug, das Kanäle der Expression und Kommunikation öffnet, soziale Fähigkeiten entwickelt, kognitive Fähigkeiten erhöht, Kreativität und das Management gesunder Emotionen fördert, die Behandlung von Störungen verhindert und erleichtert, das Lernen anregt und hilft, gefährliche Situationen zu lösen, Risiko und Konflikt.

Als Theatralist helfen Sie Menschen, Konflikt- und Risikosituationen sowie persönliche Probleme zu lösen, indem sie wichtige Veränderungen in ihrem Leben herbeiführen.

Mit dem Master in Therapie erlernen und nutzen Sie grundlegende künstlerisch-therapeutische Techniken in den Bereichen Intervention und Individual- und Gruppenplanung und entwickeln kreative Ressourcen in Einzel- oder Gruppeninterventionen durch eine theoretisch-praktische Ausbildung.

Der Master in Therapie von ISEP ist ein Programm von hohem Grad an Spezialisierung und Professionalität und ist Teil der Ausbildung, die der Student aus dem Master-Programm in künstlerischen und kreativen Therapien wählen kann, wo der Master in Kunsttherapie und der Master in Musiktherapie.

Master-Programm in der Therapie

Die verschiedenen Module sind in vier Wissensgebiete gegliedert, die in den zwei Kursen in theoretischen Kursen, Workshops und praktischen Aktivitäten entwickelt werden:

Bereich der Psychologie

  1. Psychologie der Kunst
  2. Entwicklungspsychologie
  3. Neuropsychologische Grundlagen der Kunst.
  4. Der Link
  5. Sozialpsychologie
  6. Psychologie der Persönlichkeit.
  7. Psychopathologien und künstlerische Therapien.
  8. Forschungsmethodik.

Bereich der Psychotherapie

  1. Modelle der psychotherapeutischen Intervention.
  2. Grundlegende Konzepte in der Psychotherapie.
  3. Verfahren und Kompetenzen in der Psychotherapie.
  4. Design und Interventionstechniken in der Kunsttherapie.
  5. Ethik und Deontologie.

KÜNSTLERISCHE THERAPIEN

  1. Theoretische Grundlagen der Kunst.
  2. Methodik in Kunsttherapien.
  3. Codes und künstlerische Sprachen.
  4. Elemente und Ressourcen künstlerischer Therapien.
  5. Prinzipien und Ressourcen der Intervention in der Therapie.
  6. Anwendungsgebiete der Therapie
  7. Therapie-Workshops.

Körperbereich

  1. Körper, Raum, Bewegung.
  2. Die Stimme
  3. Der Rhythmus
  4. Körperausdruck, Biodanza, Psicomotricidad.

Practices / Practice Memory

MASTER ENDGÜLTIGE ARBEIT

Kompetenzen des Meisters in Therapie

  • Sie entwickeln professionelle Kompetenz in der pädagogischen, psychologischen, therapeutischen und rehabilitativen Sphäre durch den Einsatz von Theatertechniken und humoristisch-kreativer Interaktion (Clowntherapeuten).
  • Sie werden die spezifischen Fähigkeiten und Werkzeuge bereitstellen, die notwendig sind, um eine Evaluation und effektive Intervention der Theatertherapie durchzuführen.
  • Sie werden theatertherapeutische Interventionen durchführen, die von einem Tutor betreut werden.
  • Sie werden psychologische und künstlerische Techniken erwerben, um neue berufliche Fähigkeiten zu entwickeln und die in verschiedenen Arbeitskontexten anwendbare Fachkompetenz zu erweitern.

Empfänger des Meisters in Therapie

Das Programm richtet sich an Fach- oder Abschlussstudenten. Psychologie, Psychopädagogik, Pädagogik, Medizin, Krankenpflege, Ergotherapie, Sprachtherapie, Unterricht, Sozialpädagogik und Sozialarbeit. Profis im künstlerischen Bereich: Musik, Tanz, Theater.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Spanisch


Zuletzt aktualisiert am July 4, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2019
Information
Deadline
Videos

Oliver S. Watson - Profesor del Máster en Terapias Artísticas y Creativas de ISEP

Teatroterapia como herramienta para el abordaje de las emociones