Offizielles Promotionsprogramm in dem Bereich Nanomedizin

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

nano

Einbringen

Nanomedizin ist ein aufstrebendes Gebiet von großer strategischer Bedeutung, die voraussichtlich eine wichtige Rolle in der Entwicklung, Konstruktion und Herstellung neuer Geräte und Materialien für die Diagnose, Behandlung und Prävention von Krankheiten spielen.

In diesem Zusammenhang das PhD-Programm vor kurzem eingeführt (die an der Universität von A Coruña offizieller intercollegiate Titel ist, die Universität von Santiago de Compostela und Universität Vigo teilnehmen) betont die Notwendigkeit einen multidisziplinären Ansatz der Nano .

Dazu wird die drei galicischen Universitäten, von der Universität von Santiago koordiniert, gemeinsam mit dem iberischen Nanotechnologie-Institut an Braga (Europäischem Referenzzentrum in der Nanotechnologie) und die galizischen Public Foundation for Genomic Medicine (Referenzzentrum von Galicien in Diagnose genetische) auch an diesem Programm teilnehmen.

Warum den Grad studieren

Dieses Programm bietet spezifische und interdisziplinäre Ausbildung auf dem Gebiet der Nanomedizin, neues Feld ein enormes Potenzial der möglichen Anwendung von Nanowissenschaften gewidmet und Salz Nanotechnologie Behandlung und eine verbesserte Gesundheitsprobleme (Entzündungs-, Infektions-, Herz-Kreislauf-, Krebs, usw. bei der Suche) für neue und effektive Lösungen zum Beispiel in der frühen Diagnose, Behandlung oder Entwicklung von intelligenten Mechanismen der Selbstregeneration.

Forschungslinien

  • in vitro Untersuchung von Zelloxidationsprozessen (UDC)
  • Festkörperchemie und Materialien (UDC))
  • Modulierung der Transkription und RNA-Prozessierung (UDC))
  • Thermische und rheologische Eigenschaften von Materialien (UDC))
  • Magnetism und Nanotechnologie (USC)
  • Nanomaterialien und bioaktiven Molekülen (USC))
  • Nanotechnologie angewandt auf die Konstruktion von Arzneimittelabgabesystemen (USC))
  • Cancer Research (USC))
  • Nanotoxicology und Immunotoxizität (Uvigo))
  • Nanoestruturas basierten Fertigungs Metallnanoteilchen zu diagnostischen und Screening (Uvigo))

Eine spezifische Ausbildung Ergänzungen

Sollte der Doktorand die vollständige vorherige Ausbildung fehlt von dem Programm benötigt, Eintritt in das Programm zur Überwindung spezifische Ausbildung ergänzt abhängig gemacht werden, die Fächer bzw. Module und Master-Grad sein kann. Ins auf dem gleichen Doktorandin zugewiesen wird, kann vor oder gleichzeitig Einschreibung in der wissenschaftlichen Begleitung des Programms Form erfolgen nicht mehr als 15 ECTS-Punkte überschreiten und kann.

Bei gleichzeitigen Leistungs Studenten müssen für diese Ergänzungen zum Zeitpunkt der Einschreibung in dem akademischen Aufsicht Programm registrieren, die innerhalb eines Zeitraums von höchstens drei aufeinander folgenden Semestern überwunden werden müssen. Geschieht dies nicht, so, Schüler in dem Programm werden ENTFERNT.

Ergänzungen

  • Physiologische und biochemische Grundlage des menschlichen Organismus
  • Die Entwicklung neuer Materialien und deren Grundeigenschaften
  • Instrumentierung nano~~POS=TRUNC

Trainingsaktivitäten Programm

Zusätzliche Ausbildung: Je nach Ihren bisherigen Schülern:

  • Physiologische und biochemische Grundlagen des menschlichen Körpers: 2 ECTS (Studenten Bereiche: experimentelle und Engineering);
  • Entwicklung neuer Materialien und die Grundeigenschaften: 2 ECTS (Studenten aus den Bereichen: Gesundheit und Technik);
  • Nanomedizin Besetzung: 2 ECTS (Studenten der Gesundheit und experimentellen Bereich).

Spezielle Schulungen:

  • Einführung in die Nanotechnologie (40 Stunden). Erforderlich. Kurs für Studenten im ersten Jahr, und unterrichtete Englisch in der High School INL Braga für eine Woche in Vollzeit.
  • Die Teilnahme an Forschungsseminaren (20 Stunden). Erforderlich. Seminare zum Thema des Programms bezogen, vorzugsweise in englischer Sprache an teilnehmenden Universitäten und anderen Hochschulen oder Forschungsinstituten gelehrt.
  • Förderung der Mobilität-Aufenthalt in anderen Forschungszentren (300 h). Erforderlich. Bleiben Sie in einem weiteren Forschungszentrum (Agenturen oder andere Institutionen teilnehmen) mit einer Mindestdauer von 3 Monaten.
  • Teilnahme an Konferenzen Spezialität (20 Stunden). Optional. Die Teilnahme und Präsentation der experimentellen Ergebnisse in der wissenschaftlichen Kommunikation Ereignissen innerhalb der Forschungsgemeinschaft an die Forschungsgruppe gehört zu dem der Doktorand angebracht ist.
  • Translational Research (30 Stunden). Optional. Forschungsaufenthalte von einer Woche und Vollzeit in der galizischen Public Foundation for Genomic Medicine (FPGMX) aus erster Hand die Anwendung der Nanotechnologie zur medizinischen Diagnose zu sehen und sie an Studierenden mit Diplomarbeit zu einem der Linien im Zusammenhang gerichtet in dieser Forschungsstiftung entwickelt.

berufliche und akademische Ausgänge

Wie zuvor angedeutet Nano ist ein aufstrebendes Gebiet von großer strategischer Bedeutung, die voraussichtlich eine wichtige Rolle bei der Entwicklung, Konstruktion und Fertigung von neuen Geräten und neuer Materialien für die Diagnose, Behandlung und Prävention von Krankheiten spielen. Es erfordert einen multidisziplinären Ansatz, der auf der einen Seite der Gesundheitsberufe Probleme erfordern Lösungen vorschlagen, die von den Fachleuten der Nanotechnologie in einem ständigen Dialog angegangen werden können, dass go Schritt ermöglichen, indem sie die Ergebnisse an die ursprünglichen Ziele anzupassen.

Es ist zu hoffen daher, dass in den kommenden Jahren ist die Nachfrage und Chancen für die Ärzte in dieser neuen Disziplin geschult, und Fachleute, die die Techniken der Nanomedizin in der Klinik anwenden können.

Empfohlene Profil

Studierende aus Bachelor / Degrees of Medicine, Biochemie, Physik, Pharmazie, Chemie, Biologie, Ingenieurwesen und andere verwandte Gesundheitswissenschaften Studien, die einen Master-Abschluss mit einer Präferenz für den Zugriff auf diejenigen abgeschlossen haben, die abgeschlossen haben alle sie zugreifen können die folgenden Master-Abschlüsse oder andere ähnliche Meinung des Akademischen Ausschusses:

UDC:

  • Wissenschaft, Technologie und Umweltmanagement.
  • Neurowissenschaften.
  • Molecular Cell Biology and Genetics.

USC:

  • Die biomedizinische Forschung.
  • Forschung und Arzneimittelentwicklung.
  • Materialwissenschaften und Technologie.
  • Erweiterte Chemie.

Uvigo:

  • Erweiterte Chemie.
  • Wissenschaft und Technik-Schnittstellen.
  • Methodik und Anwendungen in der Molekularbiologie.
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

The University of A Coruña is a public institution whose primary objective is the generation, management and dissemination of culture and scientific, technological and professional knowledge through t ... Weiterlesen

The University of A Coruña is a public institution whose primary objective is the generation, management and dissemination of culture and scientific, technological and professional knowledge through the development of research and teaching. Weniger Informationen
A Coruña , A Coruña , A Coruña , A Coruña , A Coruña , A Coruña , A Coruña , A Coruña , Ferrol , Ferrol + 9 Mehr Weniger