Filter
PhD
Afrika Studienart: Alle Tempo: Teilzeit

Die besten PhD-Studiengänge in Biomedizintechnik 2019/2020 in Afrika im Teilzeitstudium

Ein Doktor der Philosophie oder PhD, kann eine Dissertation erfordern und acht oder mehr Jahre in Anspruch nehmen. In den meisten Bereichen qualifiziert der Besitz eines PhDs den Inhaber dazu, Professor in einem gewählten Studienfach zu werden. Es stehen viele verschiedene Programme zur Verfügung.

Diejenigen, die Biomedizinische Technik studieren, lernen die Nutzung technischer Methoden, um medizinische Bedürfnisse zu befriedigen. Biomedizinische Technik ermöglicht solche Fortschritte wie künstliche Gliedmaßen, die besser vom Körper angenommen werden, oder hochmoderne Zell-Therapien.

Viele Programme in Afrika statt in einer sehr ungewöhnlichen kulturellen und physischen Umwelt als die meisten Studierenden mit in die guten alten Zeiten sind. Kommen zu wissen, auf diese Lebensbedingungen anzupassen ist Teil des Spaßes und der Herausforderung, die dort leben. Die Herausforderung besteht darin, geistige, emotionale und körperliche.

Teilzeit- PhD in Biomedizintechnik in Afrika

Weiterlesen Weniger Informationen

1 Ergebnisse in Biomedizintechnik, Afrika

University of Johannesburg

Am Ende dieser Qualifikation haben die Studierenden eine Forschungsarbeit angefertigt. ... [+]

Am Ende dieser Qualifikation haben die Studierenden eine Forschungsarbeit angefertigt.

Zulassungsvoraussetzungen

MTech Biomedical Technology oder gleichwertige Qualifikation.

Kontakt details

Name: Frau Ingrid van der Westhuyzen Tel: 011 559 6263 / E-Mail: ingridv@uj.ac.za

Anmeldung und Starttermine

Die Registrierung beginnt im Januar und die Vorlesungen im Februar für die Arbeitsprogramme der Grund- und Aufbaustudiengänge.

Alle Forschungsprogramme für Master und PhD können sich das ganze Jahr über anmelden.

Enddatum: Das Studium beginnt im Januar und endet im Dezember. Die Programmfrist richtet sich nach der Dauer des Programms.

[-]
Südafrika Johannesburg
Januar 2020
Englisch
Teilzeit
3 - 4 jahre
Campusstudium
Lesen Sie mehr auf Deutsch