HEALTHCARESTUDIES.DE

Die besten PhD-Studiengänge in Nutrition 2019 in Europa im Fernstudium

PhD-Abschlüsse gehören zu den prestigeträchtigsten Qualifikationen, die von Hochschulen angeboten werden. Diejenigen, die einen PhD haben, erhalten das Recht, mit dem Titel "Doktor" angesprochen zu werden und werden als Experten in einem bestimmten Fachgebiet anerkannt.

Der Umgang mit öffentlichen Universitäten ist weit von einer optimalen Option. Private Schulen bieten viel bessere Hilfe in Ihrem Fernstudium Erfahrung. Mehrere Online-Universität zieht Lehrern und Schülern auf große Entfernungen aus der ganzen Welt. Diese enorm erhöht die Vielfalt in einem Fernstudium Klassenzimmer und produziert anspruchsvolle Konversation unter denen von äußerst unterschiedlichen Gemeinden, Regionen und fernen Kulturen.

Insgesamt gibt es über 4000 Hochschuleinrichtungen in Europa und bietet eine breite Palette von Kursen an Bachelor, Master und Doktor Ebene. Mit mehr und mehr von diesen Organisationen, die Englisch als Sprache der Bildung für mindestens einige ihrer Studiengänge sind die Universitäten in Europa jetzt von höherer Qualität als je zuvor. Universitäten in Europa bieten einen freundlichen Empfang für ausländische Studierende und um einen Kurs des Wissens, die ihren Beruf braucht in der heutigen globalen Nachfrage gerecht zu geben.

Fernstudien- PhD in Nutrition in Europa

2 Ergebnisse in Nutrition, Europa, Fernstudium Filter

Doktor für Ernährungswissenschaften

Fundación Universitaria Iberoamericana (FUNIBER)
Onlinestudium September 2019 Spanien Barcelona

FUNIBER verbindet Erfahrung und die Ressourcen des Internationalen Iberoamerikanischen Universität und der Technischen Universität von Panama, feste Trainingsunternehmen bieten

Promotion in der Ernährung

OUS Royal Academy of Economics and Technology in Switzerland
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 2 - 6 jahre Offene Einschreibung Schweiz Zürich + 1 mehr

Es ist ein Teil der Arbeit von einer Ernährungsberaterin, die er oder sie für die Durchführung der Förderung gesündere Essgewohnheiten. Es ist in einer der Typen der präventiven Medizin gezählt.