PG-Zertifikat in der globalen Gesundheitspolitik (Fernunterricht)

Dieser Kurs zielt darauf ab, den Studierenden ein tiefgreifendes Verständnis von Gesundheitsdeterminanten und -ergebnissen zu vermitteln, die über nationale Grenzen hinausgehen, sowie die politischen Antworten, die erforderlich sind, um die Gesundheit der Bevölkerung in einer globalisierten Welt zu schützen und zu fördern.

Der Kurs richtet sich an Studenten und Fachleute aus dem Gesundheits- und Nicht-Gesundheitsbereich, die mehr über das politische Umfeld im Zusammenhang mit Fragen der globalen Gesundheit erfahren möchten. Es wird vor allem denjenigen zugute kommen, die in nationalen, regionalen oder globalen Gesundheitsorganisationen, Gesundheitsforschungsinstituten, Nichtregierungsorganisationen und privaten Beratungsunternehmen Positionen in Fragen der globalen Gesundheitspolitik einnehmen möchten.



Ziele und Aufgaben

Der Kurs zielt darauf ab, zu entwickeln:

  • eine solide Basis in verschiedenen Theorien und Praktiken, die sich mit der globalen Gesundheitspolitik befassen
  • ein Verständnis der entstehenden institutionellen Strukturen und Governance-Mechanismen zur Bewältigung globaler Gesundheitsprobleme
  • eine gute Wertschätzung relevanter gesundheitspolitischer Forschungsmethoden wie vergleichende Analyse und länderübergreifendes Lernen
  • die Fähigkeit, diese analytischen und methodischen Fähigkeiten anzuwenden, um die vielschichtigen Herausforderungen globaler Gesundheitsprobleme anzugehen


Kursstruktur

Der Kurs umfasst 4 Pflichtmodule:

  • Die Ökonomie der globalen Gesundheitspolitik
  • Die Politik der globalen Gesundheitspolitik
  • Umweltveränderungen und globale Gesundheitspolitik
  • Probleme in der globalen Gesundheitspolitik


Kursdauer

Jedes Pflichtmodul benötigt 100-125 Stunden Lernzeit.

Nach erfolgreichem Abschluss der Kernmodule können die Studenten das Programm mit einem PG-Zertifikat in der globalen Gesundheitspolitik beenden oder mit fortgeschrittenen Modulen, PG-Diplom- und MSc-Studien fortfahren.



Akademische Anforderungen

Einer der folgenden:

  • Ein Abschluss der ersten oder zweiten Klasse, oder gleichwertig, von einer Universität oder einer anderen Institution, die für die Universität von London akzeptabel ist, in einem Fach, das für den Kurs geeignet ist
  • Eine entsprechende fachliche oder technische Qualifikation, zusammen mit mindestens drei Jahren einschlägiger Erfahrung, die die Universität als eine Qualifikation entspricht, die einem zweiten Klasse Honours Grad entspricht. Alle Anwendungen in dieser Kategorie werden individuell betrachtet


Studierende, die die oben genannten Anforderungen nicht erfüllen, können nach Ermessen der Schule aufgrund ihrer akademischen Qualifikation, Berufserfahrung und Referenzen aufgenommen werden.



Sprachanforderungen

Für die Teilnahme an der FHEQ-Stufe 7 müssen die Schüler ausreichende Befähigungsnachweise vorlegen, aus denen hervorgeht, dass sie innerhalb der letzten drei Jahre eine Prüfung der Englischkenntnisse auf dem folgenden Mindestniveau bestanden haben:

  • IELTS mit einem Gesamtdurchschnitt von mindestens 7 mit mindestens 7 im schriftlichen Untertest, oder
  • TOEFL-Score von 600 (oder 250 im computerisierten Test) und mindestens 5 in der TWE, oder
  • Eine Gesamtnote des British Council (IELTS) von 7 oder mehr mit einem Minimum von 7 im schriftlichen Untertest, oder
  • TOEFL iBT mit einer Gesamtpunktzahl von mindestens 100, einschließlich einer Mindestpunktzahl von 24 im schriftlichen Englischtest innerhalb der letzten 3 Jahre.


Wenn ein Bewerber die vorgeschriebenen Englischkenntnisse nicht erfüllt, aber überzeugt ist, dass er die erforderlichen Sprachkenntnisse nachweisen kann, kann die Universität den Antrag nach eigenem Ermessen prüfen.



Computeranforderungen

Als einer unserer Studenten benötigen Sie regelmäßigen Zugang zu einem Computer und dem Internet. Dies kann für den Zugriff auf das Student Portal, den Download von Kursmaterialien aus der virtuellen Lernumgebung und den Zugriff auf Ressourcen aus der Online-Bibliothek sein. Darüber hinaus benötigen Sie Zugriff auf eine geeignete Software, z. B. einen PDF-Reader und eine geeignete Hardwarekapazität auf Ihrem Computer, z. B. zum Speichern von Dokumenten. Zu den weiteren Anforderungen gehört, dass JavaScript und Cookies für den Zugriff auf bestimmte Online-Systeme wie das Student Portal aktiviert sind.



Unterstützte Browser umfassen:

  • Internet Explorer 7
  • Firefox 5
  • Chrome 13



Bildschirmauflösung (empfohlen)

1024 x 768 oder größer

Studiengang in:
  • Englisch

Siehe 31 weitere Kurse von London School of Hygiene & Tropical Medicine »

Dieser Kurs ist Onlinestudium
Startdatum
Duration
Infos beantragen
Teilzeit
Vollzeit
Deadline
Infos beantragen
Registration deadline: 30 September for newly registering students.
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Enddatum
Anmeldefrist
Infos beantragen
Registration deadline: 30 September for newly registering students.
Location
Anmeldefrist
Infos beantragen
Registration deadline: 30 September for newly registering students.
Enddatum