Public Health und Lebensmittelqualität

Instituto Piaget

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Public Health und Lebensmittelqualität

Instituto Piaget

ISEIT - Universität Bildung in Viseu

Präsentation

Kursziele

Das Hauptziel ist es, professionelle Experten zu trainieren, ermöglicht die Implementierung eines Lebensmittelsicherheit-Management-System die folgenden Fähigkeiten zu entwickeln:

  • bestimmen zusammen mit den Qualitätsmanagementverfahren für die Umsetzung des Qualitätsmanagementsystems im Bereich der öffentlichen Gesundheit;
  • Lage sein, die theoretischen und technische Kenntnisse, um reale Probleme zu kombinieren und zu integrieren, zu reagieren;
  • Gesundheitsrisiken als Folge der unzureichenden sanitärer Praktiken und die Risiken von nicht-Qualität identifizieren und die Verfahren und Vorschriften für die Beurteilung von Lebensmitteln im Zusammenhang mit, um die Anforderungen der öffentlichen Gesundheit gerecht zu werden.

und außerdem, erwerben Fähigkeiten interne Audits für Lebensmittelsicherheit-Management-Systeme durchzuführen (ISO 22000).

Ausgabeprofil

  • Überlegene Qualitätskontrolle Techniker;
  • Lebensmittel Management Consulting Ernährungssicherheit;
  • Interner Prüfer;
  • Lebensmittelindustrie (Einhaltung der gesetzlichen Verpflichtungen zur Ernährungssicherheit in Bezug);
  • Research.

Stellung im Beruf

Spezialisierung in Public Health und Lebensmittelqualität.

Erstes Diplom

Für die Graduate Diploma in Public Health und Lebensmittelqualität Abschluss absolvierte der Student ein Lehrplan 40 Credits besteht ECTS erforderlich.

Das Graduiertenkolleg in Public Health und Lebensmittelqualitätsmanagement Gesundheit vermittelt die notwendigen Fertigkeiten zu: Integration und / oder Prüfungstätigkeiten und Validierung von Lebensmittelsicherheitssystemen koordinieren und die Realisierung von Audits von HACCP-System in seine Beziehung zu den Labors, um sicherzustellen, die Lebensmittelkontrolle und die Qualitätsmanagementsysteme, Umwelt und Arbeitssicherheit für den Lebensmittelbereich.

Zugangsvoraussetzungen

Inhaber von Bachelor-Abschluss oder einem gleichwertigen, im Lebensmittelbereich, Volksgesundheit und Umwelt und Gesundheit.

Der Wissenschaftlich-Technische Rat kann die Zulassung zur Kandidatur des Inhabers eines akademischen, wissenschaftlichen oder beruflichen akzeptieren, die Fähigkeit, diesen Absolvent auszuführen erkannt wird.

Untersuchungsgebiet

Gesundheitswissenschaften

Bewertungsregeln

Der Student Assessment zielt darauf ab, die Nutzung im Hinblick auf die Entwicklung von Wissen und Fähigkeiten Akquisition im Kursprogramm definiert, um zu bestimmen.

Die Beurteilung in jedem Kurs erfordert Methoden und Werkzeuge entsprechend ihre Ziele, Merkmale und Inhalte gelehrt, nach in Kraft auf die Frequenzregelung und Evaluierung durchgeführt wird. Generell gibt es zwei Arten der Bewertung: kontinuierliche Bewertung, die alle Schüler bewertet Leistung der während des Semesters / Quartal / Jahr - die Teilnahme an Aktivitäten im Rahmen unternommen, Einzel- und Gruppenarbeit, mündliche und schriftliche Tests, unter anderem; und Beurteilung durch die Prüfung, die nur die Schüler der Leistung im Rahmen der Prüfung auswertet.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Portuguese (Brazil)
  • Portugiesisch


Zuletzt aktualisiert am February 11, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Okt. 2018
Duration
Dauer
7 monate
Vollzeit
Information
Deadline
Locations
Portugal - Viseu
Beginn: Okt. 2018
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates
Okt. 2018
Portugal - Viseu
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen