ESO Paris - École Superieure d'Osteopathie (SUPOSTEO)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Höhere Schule für Osteopathie im April 1990 von seinem derzeitigen Präsidenten und Direktor Roger Caporossi Studies geboren wurde, Osteopath aus der Teaching Company absolviert, Studien & Techniques of Osteopathic Forschung, Experte Ausbildung und Praktiken dieser Disziplin zusammen.

Einrichtung von privaten Hochschulen mit dem Rektor der Akademie von Créteil registriert - Kanzler der Universitäten, die vom Ministerium für Gesundheit genehmigt durch einen Erlass vom 9. August 2007 die Mission der ESO ist exklusive Praktiker, Manager zu bilden und kompetent, entsprechend den Empfehlungen der Internationalen Gesellschaft für Osteopathie und der Weltgesundheitsvorsorge und Gesundheitserhaltung Organisation.

Die ESO ist die historische Schule der osteopathischen Ausbildung nach Abschluss in Frankreich. Tatsächlich seit seiner Gründung, nimmt die Einrichtung eines Vorläufers Ansatz bei der Ausbildung in Osteopathie durch die erste zu sein:

auszunehmen, die in Frankreich, nach dem Abitur oder gleichwertig, ein vollen Kurs der Universität Typ, 5 Jahre Erstausbildung Vollzeit Osteopathie, die Direktion für Gesundheit und Soziales stellen für die Rechtmäßigkeit einer ersten osteopathischen Ausbildung nach dem Bachelor (1990) gelten für die Registrierung von seiner Hochschultätigkeit mit dem Ministerium für Bildung (1992) Format Lehre zu den Standards, die von der Europäischen Union in Bologna (2001) eine Überprüfung der Auswahl einzuleiten am Ende des ersten Jahres des Kurses Vorbereitungs integriert (2003) für die Aufnahme von Teilung, die Französisch Osteopathie Grad, das Nationale Verzeichnis der Fach Zertifizierungen (Diplom-zertifizierten Level-II-Verordnung vom 10. April 2009 - ABl 21. April 2009). Im Jahr 2014 wurde der ESO die Aufnahme von einem Grad in der Stufe I (Ministerialdekret vom 20. Januar 2014) bestätigt.

ESO ist auch und vor allem die erste Schule der Osteopathie ISO 9001 Mai 2003 für die Qualität der Lehre, die Organisation und das Management von Lloyds Register Quality Assurance, weltweit die Nummer 1 Organisation zertifiziert sein für die Zertifizierung nach den internationalen Qualitätsstandards. Diese Zertifizierung wird von der Französisch Akkreditierungskommission (COFRAC) am 13. Mai 2003 bestätigt. Die Qualität des Lehrplans von der ESO, Organisation, Inhalt und Dauer sind heute für den Beruf eine Referenz für die Erstausbildung in Osteopathie vorgeschlagen, eine Norm, die Institutionen sind die Inspiration anspruchsvollere in Frankreich und Europa.

Das Hotel liegt im Herzen des Universitätscampus in Marne-la-Vallée, hat die Höhere Schule für Osteopathie in einer privilegierten Lage, die ihre Französisch und ausländischen Studenten ermöglicht höhere Studien durchführen, in einer ruhigen und grünen, obwohl in der Nähe Paris (Roissy Charles de Gaulle Flughafen und Orly in 30 min., Paris Gare de Lyon 20 Minuten. mit dem RER A). ESO begrüßt 600 Studenten pro Jahr, alle Ebenen der Bildung. Die Nähe zu anderen Hochschulen auf dem Campus fördert den Austausch zwischen Menschen verschiedener Herkunft.

Osteopathen Französisch und ausländische Fachleute aus der medizinischen Experten, Wissenschaftler, Akademiker, Forscher, natürlich Assistenten, TD und TP: Die Kurse werden von einer Fakultät von 120 Lehrern unterrichtet.

Warum ESO

die richtige Schule der Osteopathie Die Wahl ist von wesentlicher Bedeutung.

Die Kriterien ESO

Geräumige Zimmer, modern und der Lehre der Osteopathie angepasst.
Der Zeitrang der historischen ersten Schule in Frankreich exklusiven Osteopathen zu bilden seit über 20 Jahren im internationalen Format nach bin.
Ein Grad registriert in RNCP, das Niveau der Titel I.
Das Vorhandensein einer echten osteopathischen Klinik betreut von Profis, die für 4 Jahre der Studie Behandlung von "echten" Patienten gewährleistet.
Akademische Partnerschaften (Reims, Evry).
Real Quellen für die Forschung in der Osteopathie (Laborteams).
Ein reichhaltiges und intensives Studentenleben.
Professionelle Einfügung von nahezu 100%.

ESO in Zahlen

6000 m2 Räumlichkeiten im Herzen des Universitätszentrums von Cité Descartes.
160 Akteure: Osteopathen, Mediziner, Forscher.
40 Beratungsräume innerhalb IA integriert Klinik.
80 externe Kurse (Krankenhaus, Klinik, Wirtschaft, Sport Club ...).
10% der Studierenden in dualen Studiengang in Master.
1 Research Unit
1 Dokumentationszentrum (Bibliothek, Medienbibliothek).
2 Wohnheimen 150 Zimmer und 190 Zimmer.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Französisch

Sehen Health Certificates »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Certificate

Zertifikat Fachstudien in Osteopathie Sport

Campusstudium Vollzeit 18 tage September 2019 Frankreich Paris

Der Zweck des Certificate of Special Studies in Osteopathie Sport ist ein hohes Maß an Kontrolle zu erreichen, die verschiedenen Sportzentren als wichtiger Akteur zu integrieren. [+]

Der Körper eines High-Level-Sport ist wie ein Taktsystem, wo die kleinste Sandkorn nur die Ausführung von intensiver körperlicher Aktivität zu stoppen. Es ist gut Osteopathie Interesse an der Balance des Sports und der Verbesserung und Erhaltung der Performance etabliert. So werden immer mehr Athleten, Sportzentren, Sportvereine, Verbände und Pflegeeinrichtungen verlassen sich auf die Expertise der Osteopath.

Das Ziel der Fachstudien Certificate in Osteopathie Sport ist zuein hohes Maß an Kontrolle erreichen, die verschiedenen Sportzentren als wichtiger Akteur zu integrieren.

Nach dieser Ausbildung werden Sie in der Lage sein:

Die Beherrschung der Besonderheit des Sports Physiologie; Behandeln Sie Sport als Ganzes; Wiederherstellen defizienten Mobilität zu ermöglichen, die gesuchte regelmäßig die optimale Balance Körper aufrecht zu erhalten; Die Integration von multidisziplinären Pflegeteams in Krankenhäusern, Kliniken und Sportanlagen. ... [-]

Videos

ESO