International Medical University

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung


IMU - Die Zukunft der besseren Gesundheit liefern


Die International Medical University (IMU) ist Malaysias erste und etablierteste private medizinische und gesundheitswissenschaftliche Universität mit über 24 Jahren Schwerpunkt in der Gesundheitsbildung. Die Universität ist die erste Universität in Malaysia, die konventionelle und komplementäre Medizin unter einem Dach anbietet. Die Universität wurde im Jahr 1992 gegründet und genießt einen internationalen Ruf und bietet einen hohen Bildungsstandard auf dem Niveau von Voruniversitäten, Studenten, Postgraduierten und weiterbildenden Schulen. Die Bachelor-Studiengänge bestehen sowohl aus lokalen Studiengängen (IMU-Abschluss) als auch aus internationalen Partnerstudiengängen (Partner-Hochschulabschluss).


IMU ist das erste Partner Medical School-Programm der Welt, das es einem Studenten ermöglicht, seine Ausbildung in Malaysia zu beginnen und gleichzeitig einen Abschluss an einer internationalen Universität zu erwerben. In den letzten 24 Jahren hat sich IMU von einer medizinischen Hochschule mit 5 Partneruniversitäten im Jahr 1992 zu einer international anerkannten Hochschule mit mehr als 30 Weltklasse-Universitätspartnern in Australien, Neuseeland, Kanada, USA, Irland, China und Großbritannien entwickelt . Durch diese Zusammenarbeit hat die IMU mehr als 3.500 Studenten die Möglichkeit geboten, an diesen angesehenen Universitäten ihren Abschluss zu machen.


Der Hauptcampus von IMU befindet sich in Bukit Jalil, Kuala Lumpur, Malaysia. Seit 1999 hat IMU klinische Campus in Seremban und Kuala Pilah (Negeri Sembilan, Malaysia) sowie Batu Pahat und Kluang (Johor, Malaysia) etabliert. Gegenwärtig hat die Universität mehr als 3.400 Studenten in ihren verschiedenen Programmen, mit etwa 2.980 Studenten in Bukit Jalil, während weitere 420 in den Clinical Campus. IMU war auch Gastgeber für mehr als 200 internationale Studenten aus über 30 Ländern weltweit.

Bis heute bietet die IMU ein voruniversitäres Programm: Foundation in Science, eine Reihe von Undergraduate-Programmen in Medizin und Gesundheitswissenschaften: Medizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Pharmazeutische Chemie, Pflege, Pflegewissenschaft, Diätetik mit Ernährung, Ernährung, Psychologie, Biomedizin , Medizinische Biotechnologie, Chiropraktik, Chinesische Medizin sowie postgraduale Abschlüsse: MSc und PhD in Medizin und Gesundheitswissenschaften (durch Forschung), MSc in der öffentlichen Gesundheit, Master of Pharmacy Praxis, MSc in Analytische und Pharmazeutische Chemie und MSc in Molecular Medicine. Der IMU-Lehrplan für seine Bachelor-Studiengänge wurde nach internationalen Standards bewertet und wird von internationalen Partneruniversitäten für die Übertragung von Credits in relevante Programme akzeptiert.


Das Lernmodell von IMU basiert auf seinen Grundwerten, die die Entwicklung von Studenten zu sachkundigen und kompetenten Gesundheitsexperten fördern, die kritische Denker, reflektierend und doch proaktiv sind. Ziel ist es, Absolventen des Gesundheitswesens zu schaffen, die sich für lebenslanges Lernen einsetzen und ein Gefühl für gute Bürgerschaft, Führung und ethisches Verhalten verspüren.

In seinem stetigen Streben nach akademischer Exzellenz war der Wechsel in die Forschung eine natürliche Entwicklung mit medizinischer und gesundheitsbezogener Forschung sowie medizinischer Ausbildung, die zu den Schwerpunkten gehörten. Die Forschungsbemühungen von IMU werden voraussichtlich weiter verbessert, nachdem das Institut für Forschung, Entwicklung und Innovation (IRDI) im September 2012 ins Leben gerufen wurde.

Die Universität hatte 2010 einen großen Durchbruch mit dem Start ihrer Gesundheitszentren, die es den Mitarbeitern und Studenten von IMU ermöglichten, Patienten zu empfangen und zu behandeln. Die Gesundheitszentren, die als Unterrichtsort für IMU-Studenten dienen, vereinen die Disziplinen der allopathischen (West-) Medizin und der komplementären und alternativen Medizin unter einem Dach.


Heute ist IMU eine integrierte medizinische und medizinische Einrichtung, die Bildung, Gesundheitsversorgung und Forschung in Partnerschaft mit einigen der weltweit angesehensten Einzelpersonen und Universitäten im Bereich der Medizin und des Gesundheitswesens anbietet.


Vision

IMU soll ein innovatives globales Exzellenzzentrum für Lernen und Forschung sein, das eine Gemeinschaft von Wissenschaftlern und Fachleuten unterstützt, die sich für die Gesellschaft engagieren, die Entwicklung von Studenten fördern, um ihr wahres Potenzial zu entwickeln, kompetente, ethische, fürsorgliche und forschende Bürger und visionäre Führer zu werden.

IMU verpflichtet sich zur akademischen Freiheit und den Prinzipien der Chancengleichheit bei der Verfolgung und Anwendung von Wissen, den höchsten Standards der intellektuellen, Bildungs- und Forschungsproduktivität; und die Einrichtung einer lernenden Organisation, die das Individuum respektiert.


Pädagogische Mission

Als eine Bildungseinrichtung ist unsere Mission:

  • Die IMU als Kompetenzzentrum für grundständige Studiengänge in Medizin, Pharmazie und anderen gesundheitswissenschaftlichen Programmen weiter stärken
  • Die IMU als ein Zentrum für höhere Bildung zu etablieren, die Ausbildung durch multidisziplinäre Programme bietet
  • Die IMU als Zentrum für postgraduale Ausbildung und berufliche Weiterbildung etablieren
  • Um sachkundige und kompetente Fachleute mit hohen ethischen Standards auszubilden, die sich der Aufgabe widmen, die Lebensqualität der Gemeinde zu verbessern
  • Kompetente Fachkräfte durch den Einsatz innovativer Wissenstechnologien, insbesondere IKT, im Lehr-Lern-Prozess auszubilden


Qualitätsrichtlinie

Unser Ziel ist es, ein innovatives Kompetenzzentrum für Lernen und Forschung zu sein, das kompetente, fürsorgliche und ethische Fachleute hervorbringt, die lebenslang lernen. Wir setzen uns dafür ein, die höchsten Standards in Bezug auf intellektuelle Produktivität, Bildung und Forschung zu erreichen.


8 Lernzieldomänen

IMU nimmt für alle Programme ergebnisorientierte Curricula an. Dies bedeutet, dass alle Absolventen der IMU alle gewünschten Ergebnisse, die von ihr im Programm erwartet werden, erfüllen. Diese Ergebnisse sollen sicherstellen, dass der Absolvent bereit für den Arbeitsplatz ist. Es gibt acht generische Ergebnisbereiche, die wie folgt aussehen:

  • Anwendung der Grundlagenwissenschaften in der Ausübung des Berufs
  • Psychomotorische Fähigkeiten
  • Familien- und Gemeindeangelegenheiten im Gesundheitswesen
  • Krankheitsprävention und Gesundheitsförderung
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Kritisches Denken, Problemlösen und Forschen
  • Selbstgesteuertes lebenslanges Lernen mit Fähigkeiten im Informations- und Ressourcenmanagement
  • Professionalität, Ethik und persönliche Entwicklung

Individuelle Programme werden die oben genannten Bereiche anwenden, um ihre spezifischen Bildungsergebnisse zu entwickeln. Diese Ergebnisse werden alle Aspekte des Lehrplans in Bezug auf Inhalt und Organisation, Bereitstellung und Bildungseinstellungen, Bewertung und Qualitätsaktivitäten antreiben.

Standorte

Kuala Lumpur

Address
IMU MAIN CAMPUS,
BUKIT JALIL
No.126, Jalan Jalil Perkasa 19,
Bukit Jalil,


57000 Kuala Lumpur, Bundesgebiet von Kuala Lumpur, Malaysia

Seremban

Address
IMU CLINICAL SCHOOL,
SEREMBAN
Jalan Rasah,

70300 Seremban, Negeri Sembilan, Malaysia

Batu Pahat

Address
IMU CLINICAL SCHOOL,
BATU PAHAT
No.12, Jalan Indah,
Taman Sri Kenangan,

83000 Batu Pahat, Johor, Malaysia

Kluang

Address
IMU CLINICAL SCHOOL,
KLUANG
No. 19 & 20,
Jalan Seri Impian 1/1,
Taman Seri Impian

86000 Kluang, Johor, Malaysia