Escola Superior de Enfermagem de Coimbra

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Studieren Sie in der ältesten und größten Krankenpflegeschule Portugals

Escola Superior de Enfermagem de Coimbra - ESEnfC

Die Escola Superior de Enfermagem de Coimbra (ESEnfC) ist eine staatliche Hochschuleinrichtung und eine nationale und internationale Referenz für die Entwicklung und Bestätigung der Pflegedisziplin.

Die größte und älteste Krankenpflegeschule Portugals bildet in Partnerschaft mit nationalen und internationalen Referenzinstitutionen für Gesundheit und Hochschulbildung aus, ausgerichtet auf neue soziodemografische Bedürfnisse und Multikulturalismus, auf die Anforderungen des globalen Arbeitsmarktes und lebenslanges Lernen als erste Anziehungskraft für Krankenschwestern.

Es wird international anerkannt und gesucht, um seine Fakultät zu qualifizieren, für Forschung und Innovation, für die Bedingungen, die es auf der Ebene von Bibliotheken und Simulationszentren bietet, für die Qualität seiner Graduierten- und Postgraduiertenausbildung und Pflegeforschung. Es ist die erste School of Nursing in Portugal, die sich auf die Mobilität von Studierenden, Lehrern und Nicht-Professoren in Wissenschaft, Wissenschaft, Technik und Kultur konzentriert und dafür sorgt, dass mehr als 30% der Absolventen einen Studienaufenthalt im Ausland haben.

Alle Absolventen haben die Möglichkeit, an Erweiterungsprojekten in der Gemeinschaft, an Forschungsprojekten, an Innovations- und Unternehmertumsprojekten als Teil einer von der Weltgesundheitsorganisation als ihrem Collaborating Center anerkannten Institution teilzunehmen.

Die von ESEnfC ausgebildeten Fachkräfte sind sozial anerkannt für die herausragende globale Ausbildung, die zu einer Kultur beiträgt, die durch die zentrale Rolle der Person, den Respekt vor ihrer Kreativität, ihre Innovation, ihr Engagement für das Schulprojekt, die Zufriedenheit mit dem Beruf und die Zufriedenheit ihrer Mitarbeiter geprägt ist in allen Bereichen der Ausbildung, Innovation und Forschung.

Ausbildungsangebot in der Krankenpflege

Im Bereich der beruflichen Aus- und Weiterbildung führt ESEnfC formelle Grund- und Aufbaustudiengänge in Krankenpflege und Fortbildungskurse für Krankenschwestern durch, die auf höchster Ebene die Ausbildung von Menschen, Kultur, Wissenschaft und Technik fördern und fördern Berufsausbildungskurse für andere Techniker und Gesundheitsfachleute in Ihrem Bereich.

Als Institution, die nur den Unterricht in der Krankenpflege fördert, hat eine Studentenschaft von mehr als 2000 Krankenschwestern und Studenten aus mehr als 30 Ländern.

Es hat Vereinbarungen mit 120 Universitäten in über 30 Ländern getroffen, darunter 26 mit Referenzuniversitäten in Brasilien. Es ermöglicht das Doppeldiplom bei der Federal University of Santa Catarina.

Standort

Die Einrichtung befindet sich in Coimbra, auch Stadt der Studenten genannt.

ESEnfC hat drei Gebäude: Polo A, in der Gemeinde Santo António dos Olivais, am rechten Ufer des Flusses Mondego, ganz in der Nähe der Krankenhäuser der Universität von Coimbra (die zum CHUC - Krankenhaus und Universitätszentrum von Coimbra gehören); Polo B, in der Gemeinde São Martinho do Bispo (linkes Ufer des Flusses), direkt neben dem CHUC General Hospital (auch als Covões Hospital bekannt); und Polo C, ebenfalls in der Gemeinde Santo António dos Olivais, in der Rua Dr. José Alberto Reis.

Standorte

Coimbra

Address
Avenida Bissaya Barreto | Apartado 7001
Coimbra, Coimbra District, Portugal

Coimbra

Address
Rua 5 de Outubro | Apartado 7001
Coimbra, Coimbra District, Portugal

Coimbra

Address
Rua Dr. José Alberto Reis | 3000 – 232
Coimbra, Coimbra District, Portugal

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet