Kursk State Medical University

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Zuerst in der Region, Führer in Russland, Anerkannt in der Welt

Kursk State Medical University ( KSMU ) ist eine der führenden medizinischen Bildungseinrichtungen in Russland. Mehr als 40 Tausend Ärzte, Pharmazeuten und andere Gesundheitsfachkräfte wurden für ihr 83-jähriges Bestehen geschult.

Die Aktivitäten der Universität werden in Übereinstimmung mit den Anforderungen der staatlichen Standards und internationalen Standards in Qualität, Management und Richtlinien der Europäischen Vereinigung für Qualitätssicherung in der Hochschulbildung durchgeführt.

Der Unabhängige Öffentliche Rat "Europäische Qualität" hat die KSMU unter die hundert besten russischen Universitäten aufgenommen. Jährlich beweist KSMU seine Effizienz, die sich in den Überwachungsergebnissen des Ministeriums für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation widerspiegelt. Erreicht hohe Ränge in russischen und internationalen Bewertungen der Universität wie; Round University Ranking (RUR) durchgeführt von der Europäischen Wissenschaft und Industrie Board, International Ranking ARES, Ratingagentur RAEX (Expert RA), National University Ranking und andere.

Seit 2016 arbeitet KSMU aktiv in den drei akademischen medizinischen Clustern: Westeuropäische, Stomatologische und Chemicopharmaceutical.

Heute studieren neunzehntausend (19000) Menschen an der Universität: siebentausend (7000) Studenten erhalten eine höhere Ausbildung, ungefähr neunhundert (900) Studenten - sekundäre Berufsausbildung, mehr als 600 Einwohner und Doktoranden, mehr als zehntausend (10000) ) Spezialisten für öffentliche Gesundheit und Hochschulbildung. Unter den Hauptfachgebieten der Hochschulbildung, die in Englisch Medium unterrichtet werden, sind; Allgemeinmedizin, Zahnmedizin, Pharmazie, Wirtschaft, Management, Sozialarbeit und Biotechnologie.

KSMU hat neun (9) Bildungsgebäude / Campus mit modernen Geräten ausgestattet. An zwölf (12) Fakultäten der Universität, einschließlich fünfundsechzig (65) Abteilungen, wird in Spezialisierungen höherer und berufsbegleitender Ausbildung ausgebildet. Klinische Abteilungen auf der Grundlage von medizinischen Einrichtungen. Medico-Pharmazeutische Hochschule von KSMU führt Durchführung von Programmen der Sekundärberufsausbildung durch. 132 Ärzte und 408 wissenschaftliche Kandidaten nehmen am Bildungsprozess und an der wissenschaftlichen Forschung teil.

Die Lösung der aktuellen Probleme der Bereitstellung des Gesundheitssystems durch qualifiziertes Personal, die Ausrottung von Personalmangel und das Ungleichgewicht in medizinischen Organisationen, die Bereitstellung von medizinischer Grundversorgung, die Universität wandte innovative pädagogische Technologien an, wie z. Einführung eines kontinuierlichen Bildungssystems für Angehörige der Gesundheitsberufe und insbesondere auf der Grundlage der Schaffung interaktiver Bildungsmodule und der Akkreditierung von Fachleuten.

84074_KSMU01.jpg

Der Schlüsselpunkt liegt in der kontinuierlichen Verbesserung der beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten während des gesamten Lebens, ständige berufliche Entwicklung und Erweiterung der Qualifikation von Gesundheitsfachkräften wird zur Realisierung von Bildungsprogrammen der höheren Bildung - Programme der Residenz, zusätzliche Programme der beruflichen Umschulung und berufliche Entwicklung gegeben.

In KSMU Ausbildung in 35 Fachrichtungen des Aufenthalts, 350 Programme der beruflichen Umschulung und der beruflichen Entwicklung durchgeführt. Auf der Website der Universität gibt es ein Portal "Kontinuierliche medizinische Ausbildung". In den Jahren 2017 und 2018 wurden 794 KSMU Absolventen ausgebildet, die aus 20 Gebietskörperschaften der Russischen Föderation zu uns kamen. Alle haben erfolgreich das Verfahren der Akkreditierung von Primärfachärzten gegen die Berufsnormen "Allgemeiner Ortsarzt" und "Allgemeiner Kinderarzt" bestanden.

An der Universität entwickelt sich ein Simulationstraining. Das Zentrum für Akkreditierung und Simulation Training mit 13 Labors mit vollständigen Zahnrädern von I-VI realistische Ebene ausgestattet.

Akademische Forschungsarbeiten, die ein integraler Bestandteil der universitären Tätigkeit sind, zielen auf die Ausbildung von Medizinern, Wissenschaftlern und Lehrkräften sowie auf die Durchführung grundlegender und angewandter Untersuchungen in den wichtigsten theoretischen und klinischen biomedizinischen Problemen ab.

Basierend auf den experimentell-biologischen Kliniken der KSMU und vier Forschungsinstituten werden führende wissenschaftliche Projekte entwickelt: Forschungsinstitut für genetische und molekulare Epidemiologie, ein Forschungsinstitut für experimentelle Medizin, ein Forschungsinstitut für allgemeine Pathologie, ein Forschungsinstitut für Physiologie komplett mit modernen Geräten . Die biologischen Bankproben (Blut, DNA, Gewebe) von mehr als 10000 Patienten mit verschiedenen Erkrankungen stehen im Fonds des Forschungsinstituts für Genetische und Molekulare Epidemiologie zur Verfügung.

Es bietet die Möglichkeit, wissenschaftliche Forschung von Weltklasse durchzuführen, auch im Rahmen der Zusammenarbeit mit Bildungs- und Wissenschaftsorganisationen Russlands und des Auslands.

KSMU initiiert und organisiert regelmäßig russische und internationale Konferenzen zu aktuellen Problemen der Medizin, Pharmazie, Psychologie und der Umsetzung von pädagogischen Technologien in der medizinischen Ausbildung.

Die Universität widmete der wissenschaftlichen Komponente der internationalen Zusammenarbeit große Aufmerksamkeit: die Durchführung der Abteilungen in internationalen wissenschaftlichen Forschungsprogrammen mit Bildungs-, Wissenschafts- und medizinischen Organisationen aus Österreich, Zypern, Polen, Moldawien, Weißrussland und anderen.

KSMU bestätigt regelmäßig den Status der Universität, die einen hohen internationalen Ruf hat. Die wichtigsten Bereiche der internationalen Zusammenarbeit sind der Export von Bildungsdienstleistungen, die Entwicklung der akademischen Mobilität von Studenten und akademischen Mitarbeitern, die Akkreditierung von Bildungsprogrammen der Universität im Ausland, die KSMU auf dem globalen Markt von Bildungsdienstleistungen und so weiter. Die Universität kooperiert mit 50 pädagogischen, wissenschaftlichen Organisationen und medizinischen Kliniken.

KSMU Ausbildungsprogramme sind in 15 ausländischen Ländern akkreditiert. Die Universität ist die erste in Russland, die die Repräsentanz in Malaysia (Kuala Lumpur) eröffnet hat.

84076_47581_Screen_Shot_2016-07-28_at_17.19.26.png

Heute studieren etwa 2600 ausländische Studenten aus 47 Ländern der Welt in KSMU . Die Anzahl der ausländischen Studenten übersteigt 30% in der Summe der Studenten.

KSMU ist Mitglied der Internationalen Vereinigung der Universitäten, der Vereinigung der Russisch-Chinesischen Medizinischen Universitäten und der Internationalen Europäischen Gesellschaft für Stomatologische Ausbildung.

An der Bildungsaktivität der Universität beteiligten sich ausländische Lehrkräfte und Wissenschaftler in Form von akademischer Mobilität.

Im Juli 2016 wurde der Rektor des KSMU Professors VA Lazarenko vom Präsidialerlass der Russischen Föderation der Orden der Freundschaft in Anerkennung der Gesundheitsentwicklung, der medizinischen Wissenschaft und der Jahre der gewissenhaften Arbeit ausgezeichnet.

Allgemeine Information

  • Gründungsjahr: 7. Februar 1935
  • Art der Einrichtung: Staat (gesponsert vom Bundeshaushalt)
  • Trainingssprache: Russisch Mittel oder Englisch Mittel
  • Gesamtzahl der Studierenden: Etwa 19.000 Bürger, bestehend aus einheimischen und internationalen Studenten, Studenten und Doktoranden.
  • Internationale Studenten: 2600 internationale Studenten aus 47 Ländern
  • Anerkannt / gelistet von: WHO, GMC, JPA, MMC und anderen internationalen medizinischen Gremien
  • Studiengebühr: Für die gesamte Dauer des Programms festgelegt.
  • Studiendauer: Pre-University (Pre-Medical) -Kurs - 7 bis 12 Monate, das Medical-Programm - 6 Jahre, Pharmazie und Zahnmedizin Programme - 5 Jahre, Wirtschaft, Management, Sozialarbeit und Biotechnologie - 4 Jahre.
  • Eintrittstermine: September / Oktober Aufnahme, Februar / März Aufnahme

Lebendiger Campus

KSMU sich im Herzen der Stadt Kursk, die alle Einrichtungen für internationale Studenten zu Fuß erreichbar macht. KSMU ist ein großartiger Ort, um zu lernen, neue Freunde zu finden, an sportlichen und kulturellen Aktivitäten / Veranstaltungen teilzunehmen oder einfach nur in einer vielfältigen und einladenden Umgebung zu entspannen.

Studentische Unterstützung und Dienstleistungen

Von Einwanderungsverfahren bis hin zu Sicherheitsfragen wird die KSMU Verwaltung dazu beitragen, dass Ihre Lern- und Lebenserfahrung in Kursk so problemlos wie möglich ist.

Krankenversicherung

Alle internationalen Studierenden erhalten eine angemessene Krankenversicherung, die in Russland gültig ist.

Unterkunft

Allen KSMU Studenten zur Verfügung gestellt.

Flughafen-Abholservice

Ein Mitarbeiter der Verwaltung wird auf dem Moskauer Flughafen sein, um neue Studenten zu treffen und sie zu KSMU zu KSMU .

Der Vertreter der Universität

Trans Russian Co. ist seit 1994 der offizielle Vertreter der KSMU .

Kurse für internationale Studierende

KSMU war die erste Universität in Russland, die eine vollständige medizinische Ausbildung in Englisch Medium angeboten hat. Unter dem englischen Medium hat KSMU das Recht, Spezialisten auf dem Gebiet der voruniversitären ( KSMU , des Abschlusses in Medizin, Zahnmedizin und Pharmazie (MD / Undergraduate) und Post-Graduate-Ausbildung auszubilden.

Student of Ordinary Level (oder gleichwertig)

KSMU bietet Studenten mit O-Level-Qualifikationen oder A-Level mit schlechten Noten die Möglichkeit, sich für das Undergraduate-Programm zu qualifizieren, indem sie sich für den voruniversitären (vormedizinischen) Kurs anmelden, der mit der britischen Vergabestelle für PRE-U Foundation Studies zusammenarbeitet. Die Dauer dieses Kurses KSMU 7 bis 12 Monate und bereitet Sie auf das weitere Studium an der KSMU .

Das zu untersuchende Fach im Vorbereitungskurs Englisch Mittel:

  1. Russische Sprache
  2. Mathematik
  3. Biologie
  4. Chemie
  5. Physik

Student of Advance Level (oder gleichwertige)

Bewerber mit einem A-Level-Bildungszertifikat können einen Abschluss in Medizin, Pharmazie oder Zahnmedizin in englischem Medium erwerben.

Bitte besuchen Sie den KSMU Youtube Channel

https://www.youtube.com/channel/UCY7FEDN3YgCRmYuSznwNoEA/videos

Standorte

Russland Online

Address
Kursk State Medical University
C/O Mohammed Chahine
Karl Marx No.3, Main Campus, office 127
Kursk city, index: 305041

Russland Online, Russische Föderation