Division of Graduate Medical Sciences at Boston University School of Medicine

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Die Abteilung für Graduate Medical Sciences (GMS) an der Boston University School of Medicine (BUSM) ist ein anerkannter Führer in der Forschung und Graduiertenausbildung in biomedizinischen Wissenschaften. Unsere mehr als 900 Studierenden können aus 33 Studienrichtungen wählen, wobei in vielen Bereichen interdisziplinäre Studiengänge zur Verfügung stehen. Studenten können Ph.D. oder MD / Ph.D. Abschlüsse in 15 verschiedenen Abteilungen und Programmen. Master-Abschlüsse können in vielen dieser Bereiche sowie in medizinischen Wissenschaften, psychologischer Beratung und Verhaltensmedizin, klinischer Forschung und anderen wissenschaftlichen und gesundheitsorientierten Disziplinen erworben werden. Zertifikate gibt es auch in mehreren Studienbereichen.

59782_WelcomeGMSbanner.jpg

GMS befindet sich im historischen South End von Boston im Zentrum eines modernen städtischen akademischen Gesundheitszentrums, dem Boston University Medical Center (BUMC), zu dem die Boston University School of Medicine , die Boston University School of Public Health und die Boston University Henry M. gehören. Goldman School of Zahnmedizin . Ebenfalls auf dem Campus befindet sich das Boston Medical Center , eines der führenden Lehrkrankenhäuser von Boston und die wichtigste Lehrgesellschaft von BUSM. Zusammen verfügen diese Institutionen über eine erstklassige Fakultät mit vielen etablierten Kooperationen zwischen klinischen und grundlagenwissenschaftlichen Forschern. Dies bietet eine einzigartige Möglichkeit für Studenten, translationale und interdisziplinäre Forschung mit Hilfe modernster Kerneinrichtungen (zB Bildgebung, Durchflusszytometrie, Proteomik und Genexpressionsanalyse) zu betreiben. Besuchen Sie unsere Seite Studentenleben , um mehr über das Leben auf dem Campus und in Boston zu erfahren.

Geschichte

Boston University Medical School hat eine reiche Geschichte aus dem Jahr 1848, als es als New England Female Medical College begann. Bemerkenswerterweise war es die erste Institution in der Welt, die Frauen eine medizinische Ausbildung angeboten hat und auch die erste Ärztin in schwarzer Medizin. Im Jahr 1873 fusionierte die medizinische Hochschule mit der Boston University und wurde zur ersten koedukativen medizinischen Schule in der Nation.

BUSM beherbergt heute fast 1600 Absolventen und Medizinstudenten, die sich entschieden haben, höhere Abschlüsse in einer Institution zu erwerben, die sich der Exzellenz in der Ausbildung von Wissenschaftlern, Ärzten und biomedizinischen Pädagogen von morgen unter Leitung der institutionellen Lernziele BU CARES verschrieben hat .

Standorte

Boston

Address
72 East Concord Street L-315
02118 Boston, Massachusetts, Vereinigte Staaten von Amerika