Keystone logo
Enric Miralles Foundation

Enric Miralles Foundation

Enric Miralles Foundation

Einführung

Die Fundacio Enric Miralles ist ein Zentrum für das Experimentieren zeitgenössischer Architektur und versteht sich als Plattform zur Wissensförderung. Die Stiftung versucht auch, das Vermächtnis der Methoden und Philosophien des Tuns und Denkens, die vom verstorbenen Architekten Enric Miralles etabliert wurden, fortzusetzen. Die Stiftung ist nicht nur das Archiv von Enric Miralles , sondern auch ein offener Raum, in dem das Erbe von Enric weiterhin neue Generationen von Architekten zum Experimentieren und Entdecken inspirieren kann. Architekten und Studenten sind eingeladen, an Residenzprogrammen, Workshops, Kursen, Konferenzen, Vorträgen und internationalen Austauschprogrammen der Stiftung teilzunehmen.

Hauptquartier

Der Hauptsitz der Stiftung befindet sich in Barcelona im selben Gebäude, in dem sich das Architekturbüro Miralles Tagliabue EMBT befindet. Auf der 500 m2 großen Fläche der Stiftung befinden sich alle Projektunterlagen und das gesamte Archiv von Enric Miralles. Darüber hinaus wird die Stiftung verschiedene Ausstellungen zeigen, die Arbeiten aus dem Archiv, eine Sammlung von Originalmodellen und einen Raum für temporäre Aktivitäten zeigen.

Standorte

  • Passatge de la Pau 10 bis., 08002, Barcelona

Fragen