Keystone logo

Lindenwood University

A logo

Einführung

Die nächste große lernerzentrierte Universität

  • Eine staatlich anerkannte Hochschule.
  • Umfassendes schülerorientiertes Lernen und Engagement in der Gemeinschaft.
  • Innovative, relevante und zukunftsorientierte akademische und erfahrungsbezogene Programme.
  • Über 100 Abschluss- und Zertifikatsoptionen werden angeboten.
  • Eindrucksvolle On-Campus-, Online- und Hybrid-Erlebnisse.
  • Ein stolzes Mitglied der NCAA Division I.

Lindenwood ist eine unabhängige, öffentlich-rechtliche Universität, die eine historische Beziehung zur Presbyterianischen Kirche hat und fest in jüdisch-christlichen Werten verwurzelt ist. Zu diesen Werten gehören der Glaube an ein geordnetes, zweckmäßiges Universum, die Würde der Arbeit, der Wert und die Integrität des Einzelnen, die Pflichten und Privilegien der Staatsbürgerschaft und der Vorrang der Wahrheit.

Mission

Echte Erfahrung. Echter Erfolg.

Verbesserung des Lebens durch hochwertige Bildung und berufliche Vorbereitungserfahrungen.

Vision

Die nächste große lernerzentrierte Universität

Lindenwood University, eine national anerkannte Hochschule, bietet durch innovative, relevante und zukunftsorientierte akademische und erfahrungsbezogene Programme umfassendes studentenorientiertes Lernen und Engagement in der Gemeinschaft.

Werte

  • Exzellenz - Wir verpflichten uns, bei all unseren Bemühungen Qualität und Exzellenz zu bieten.
  • Hingabe - Wir verpflichten uns, eine leistungsstarke Arbeitsmoral und Hingabe an Disziplin oder Berufung zu entwickeln.
  • Integrität – Wir verpflichten uns, Vertrauen und Respekt für alle Personen in einem Umfeld zu gewährleisten, das individuelle und institutionelle Integrität fördert.
  • Kreativität - Wir engagieren uns für die Entwicklung von originellen Ideen, Wissen und innovativen Ansätzen zur Lösung komplexer Probleme.
  • Teamarbeit - Wir setzen uns dafür ein, eine verbundene, vielfältige Gemeinschaft von Teamplayern zu schaffen, die bescheiden, motiviert und klug sind; verpflichtet, zusammenzuarbeiten, um die Mission der Universität voranzubringen.

Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Das Office of Community Equity and Inclusion zielt darauf ab, die Campusgemeinschaft zu stärken, indem es Möglichkeiten für intellektuelle, kulturelle, ethische und spirituelle Transformation fördert.

Zentrum für Vielfalt und Inklusion (CDI) Mutige Gespräche

Diversity-Training

Die Mission des Center for Diversity and Inclusion (CDI) besteht darin, eine Kultur der Zugehörigkeit zu fördern und als Ressource und Verbindungsstelle für Studenten, Mitarbeiter und Lehrkräfte in Fragen der Gerechtigkeit durch Interessenvertretung, Öffentlichkeitsarbeit, Zusammenarbeit, Schulung und Bildung zu dienen. Courageous Conversations ist ein erleichtertes Gespräch für Lehrkräfte und Mitarbeiter, um einen offenen Dialog über Themen zu führen, die sich auf echte Karriere- und Lebenserfahrungen auswirken.


Diversity-Trainings bei Lindenwood University umfassen Safe Zone, Implicit Bias Training, Gender Bias Training, DisAbility Bias Training und mehr.




Erklärung zu Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion

Lindenwood University ist stolz auf seine vielfältige Bevölkerung von Fakultäten, Mitarbeitern und Studenten aus allen Ecken der Welt. Wir gestalten unsere Richtlinien bewusst so, dass alle Interessengruppen (ob Studenten, Mitarbeiter oder Besucher) bei der Verfolgung und Erreichung der Ziele ihrer Beziehung zur Universität respektvoll, fair, gerecht und mit Würde und Inklusivität behandelt werden.

Darüber hinaus bemühen wir uns sicherzustellen, dass die Möglichkeiten, die die Universität zum Lernen, zur persönlichen Weiterentwicklung und zur Beschäftigung bietet, allen ohne Diskriminierung angeboten werden und dass wir allen Studenten, Mitarbeitern und Besuchern stets ein sicheres, unterstützendes und einladendes Umfeld bieten. Die Aufrechterhaltung einer Kultur der Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion bedeutet, dass Menschen unterschiedlicher Kulturen, Rassen, Hautfarben, Geschlechter, Altersgruppen, Religionen, Orientierungen, Zugehörigkeiten, sexuellen Orientierungen, sozioökonomischen Hintergründen, Behinderungen oder Herkunftsländern nicht misshandelt werden dürfen oder aufgrund ihrer Andersartigkeit diskriminiert werden. Daher werden alle Lindenwood-Richtlinien, -Einrichtungen, -Ressourcen, -Aktivitäten und -Privilegien, unabhängig von individuellen Unterschieden, allen in unserer Campus-Community zur Verfügung gestellt und zugänglich gemacht.

Bei Lindenwood University werden wir uns bemühen:

  • Bieten Sie kooperative und integrierte akademische, lehrplanübergreifende und sportliche Programme an, die unserer vielfältigen Gruppe von Studenten gegenseitig vorteilhafte Erfahrungen bieten.
  • Verfolgen und fördern Sie gegenseitiges Verständnis, Respekt und Zusammenarbeit zwischen unseren Schülern, lehrenden und nicht lehrenden Mitarbeitern, Auftragnehmern, Lieferanten und Besuchern unserer Gemeinschaft, die die oben genannten Unterschiede darstellen.
  • Ermutigen und fördern Sie die Stärkung und Förderung von Minderheitengruppen innerhalb unserer Gemeinschaft durch akademische und soziale Aktivitäten, indem Sie Aktivitäten anbieten, die für sie von besonderem Interesse sind, und ihnen eine gleichberechtigte Integration in unsere Gemeinschaft ermöglichen.
  • Respektieren Sie die Kenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen, die jede Person in unserer Gemeinschaft in die Universität einbringt.
  • Entwerfen und betreiben Sie flexible und leicht zugängliche Dienste, Einrichtungen und Aktivitäten, deren Verfahren die Bedürfnisse aller in unserer Gemeinschaft angemessen berücksichtigen.
  • Sich nach Kräften bemühen, sicherzustellen, dass unsere gegenwärtigen und zukünftigen vertraglichen Vereinbarungen und Verpflichtungen unser Engagement für die Philosophie und Kultur der Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion, wie in dieser Erklärung beschrieben, vollständig widerspiegeln und annehmen.
  • Ermutigen Sie alle Fakultäts- und Mitarbeitermitglieder, Vielfalt, Gerechtigkeit und Inklusion in unserer gesamten Gemeinschaft zu fördern.
  • Schützen Sie jedes Mitglied unserer Gemeinschaft vor allen Formen der Diskriminierung.


Erklärung zur Nichtdiskriminierung

Lindenwood University diskriminiert nicht aufgrund von Rasse, Hautfarbe, nationaler Herkunft, Alter, Geschlecht, sexueller Orientierung, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, Schwangerschaft, Religion, Behinderung, Veteranenstatus, genetischen Informationen oder anderen durch geltendes Recht geschützten Status. Diese Richtlinie erstreckt sich auf Zulassung, Beschäftigung, Aktivitäten, Behandlung, Bildungsprogramme und Dienstleistungen.

Lindenwood University bekennt sich zu einer Politik der Nichtdiskriminierung. Jede Art von Diskriminierung, Belästigung, Einschüchterung oder Vergeltung ist inakzeptabel. Für die Zwecke dieser Richtlinie können Diskriminierung, Belästigung, Einschüchterung oder Vergeltung als jeder Versuch von Einzelpersonen, Gruppen oder anerkannten Campusorganisationen definiert werden, einer Einzelperson oder Gruppe die Rechte, Freiheiten oder Möglichkeiten zu verweigern, die allen Mitgliedern zur Verfügung stehen der Lindenwood University -Community.

Zulassungsstelle Option 2

Standorte

  • South Kingshighway Street,209, 63301, Saint Charles

Fragen