Keystone logo

Mitchell Hamline School of Law

A logo

Einführung

In der Theorie super. In der Praxis noch besser.

Mitchell Hamline School of Law bietet eine rechtstheoretisch fundierte juristische Ausbildung, die sich durch eine außergewöhnliche juristische Ausbildung auszeichnet. Als zukunftsorientierte, unabhängige juristische Fakultät mit einer mehr als 100-jährigen Geschichte haben wir die juristische Ausbildung kontinuierlich so gestaltet, dass sie für unsere Studenten, ihre zukünftigen Klienten und den Anwaltsberuf relevant ist. Wir setzen uns dafür ein, die juristische Ausbildung zugänglich zu machen und bieten eine unübertroffene Anzahl von Einschreibungsmöglichkeiten. Unsere Absolventen sind bereit, ihr Studium in die Praxis umzusetzen oder ihre juristische Ausbildung in dem Beruf ihrer Wahl zu nutzen.

Geschichte

Seit mehr als 100 Jahren engagiert sich Mitchell Hamline für erfahrungsbasiertes, praxisorientiertes Lernen und gestaltet die juristische Ausbildung so, dass sie den Bedürfnissen unserer Studenten und der Rechtsgemeinschaft entspricht. Mitchell Hamline School of Law baut auf einer langen, reichen Geschichte der Bereitstellung innovativer, zukunftsorientierter und zugänglicher juristischer Ausbildung auf. Mitchell Hamline School of Law wurde 2015 durch den Zusammenschluss des William Mitchell College of Law und der Hamline University School of Law gegründet. Diese außergewöhnliche Vereinigung brachte zwei juristische Fakultäten zusammen, die die Rechtslandschaft von Minnesota seit mehr als 155 Jahren geprägt haben und die beste juristische Fakultät im Mittleren Westen für Studenten geschaffen haben, die einen rigorosen, praktischen und problemlösenden Ansatz für die juristische Ausbildung suchen. In einer Zeit, in der viele juristische Fakultäten zurückgefahren werden, wächst und innovativ Mitchell Hamline. Die juristische Fakultät bietet landesweit eingestufte Programme, eine Reihe von dualen Studiengängen und Zertifikatsstudiengängen, mehr Einschreibungsmöglichkeiten als jede andere juristische Fakultät des Landes und ein Alumni-Netzwerk von mehr als 20.000, das größte in der Region.

Auszeichnungen, Rankings und Anerkennungen

Mitchell Hamline ist für seine bemerkenswerten akademischen Programme, seine Fakultät und sein studentenfreundliches Umfeld bekannt. Im Folgenden sind einige der Auszeichnungen aufgeführt, die Mitchell Hamline sowie seine Vorgängerschulen, die Hamline University School of Law und das William Mitchell College of Law, erhalten haben.

Akademiker

  • Briana Al Taqatqa '18 und Brian Kennedy '18, beide Studenten des Hybrid JD-Programms, übertrafen 32 Teams und 25 Länder beim Internationalen Verhandlungswettbewerb für Jurastudenten 2017 in Oslo, Norwegen.
  • Der Ramsey County Board of Commissioners verlieh Mitchell Hamline und United Family Medicine einen Ramsey County Public Health Award 2018 für die wichtige Arbeit, die durch ihre medizinisch-rechtliche Partnerschaft geleistet wird.
  • Mitchell Hamline gehört in ihrer Frühjahrsausgabe 2017 zu den besten juristischen Fakultäten für die praktische Ausbildung nach National Jurist.
  • Das Streitbeilegungsprogramm von Mitchell Hamline, das vom Dispute Resolution Institute verankert ist, belegt den vierten Platz in der Nation, womit das Programm mehr als 15 Jahre in Folge zu den fünf besten landesweit gehört. US-Nachrichten & Weltbericht 2019
  • Das Programm für Gesundheitsrecht von Mitchell Hamline belegt landesweit den 11. US-Nachrichten & Weltbericht 2019
  • Das klinische Programm von Mitchell Hamline ist eine der führenden juristischen Fakultäten für die Vermittlung von praktischen Fähigkeiten und belegt den 22. Platz im Land und gehört seit mehr als einem Jahrzehnt zu den Spitzenreitern des Landes. US-Nachrichten & Weltbericht 2018
  • Das Teilzeitprogramm bei Mitchell Hamline belegt laut US News & World Report 2018 den 38. Platz in der Nation.
  • Shantel Thompson, der jüngste Absolvent von Mitchell Hamline, wurde in seiner Frühjahrsausgabe 2017 vom National Jurist als einer von 25 Jurastudenten des Jahres aus dem ganzen Land ausgezeichnet.
  • Das Health Law Institute von Mitchell Hamline wurde vom preLaw Magazin in seiner Herbstausgabe 2018 mit einem „A“ für Gesundheitsrecht ausgezeichnet.
  • Die Warren E. Burger Library wurde zum Best of Saint Paul Awards 2015 für Bibliotheken gewählt.
  • Das Hybrid JD-Programm ist eine der „10 vielversprechendsten Innovationen in der juristischen Ausbildung“. preLaw-Magazin
  • Professor Eric S. Janus, ehemaliger Präsident und Dekan des William Mitchell College of Law, wurde 2015 und 2016 vom National Jurist als einer der „25 einflussreichsten Personen in der juristischen Ausbildung“ ausgezeichnet.
  • Mitchell Hamline Professor Sarah Hirsch, ein nationaler Führer in der Anstrengung Einheimische Frauen vor sexuellem Missbrauch zu schützen, wurde einen MacArthur Fellow ernannt im Jahr 2014. Sie hat auch eine von 20 „Leaders in Vielfalt“ von der National Juristen genannt wurde, in seinem Fall 2015 Ausgabe , in dem herausragende Professoren für Minderheitenrecht gewürdigt werden, die bei der Förderung von Diversity-Bemühungen in der juristischen Ausbildung weit darüber hinausgegangen sind. Professor Deer erhielt im Februar 2016 den Spirit of Excellence Award der ABA für ihre Arbeit zur Förderung von Diversity-Bemühungen.

Studentenleben

  • Mitchell Hamline ist eine von 10 juristischen Fakultäten auf nationaler Ebene, die 2018 vom Council on Legal Education Opportunity den Preis für Bildung, Vielfalt und Gleichberechtigung (EDGE) erhalten hat.
  • Das Minnesota Lawyer Magazine ehrte Mitchell Hamline im Jahr 2018 mit einem Diversity and Inclusion Group Award dafür, dass er „in ihren Bemühungen, eine vielfältigere und integrativere Gemeinschaft zu schaffen, weit über das hinaus gegangen ist“.
  • William Mitchell ist eine von nur 48 Colleges und Universitäten des Landes, die den Higher Education Excellence in Diversity Award erhalten haben.
  • Ein Engagement für die Rekrutierung und Unterstützung von Militärstudenten brachte William Mitchell die Auszeichnung als militärfreundliche Schule ein, die einzige juristische Fakultät in Minnesota, die diese Bezeichnung erhielt.
  • Der Campus von Mitchell Hamline belegt Platz 21 von 200 in der Kategorie „Best Law School Facilities“. preLaw-Magazin

Ehemalige

  • Warren E. Burger '31 – einer von nur siebzehn Personen, die als oberster Richter der Vereinigten Staaten gedient haben – ist Absolvent von Mitchell Hamline.
  • Elf der 19 Richter des Berufungsgerichts in Minnesota sind Absolventen von Mitchell Hamline.
  • Hamline wurde in der Winterausgabe 2016 des preLaw-Magazins unter die Top 20 der juristischen Fakultäten für Karrieren in der Regierung gewählt.
  • William Mitchell wurde in der Winterausgabe 2016 des preLaw-Magazins unter die Top 20 der juristischen Fakultäten für staatliche Rechtsreferendariate gewählt.
  • Mit einem Alumni-Netzwerk, das ein Kraftpaket in der Rechtsgemeinschaft des Upper Midwest ist, hat Mitchell Hamline mehr Superanwälte in Minnesota als jede andere juristische Fakultät.
  • Mehr als die Hälfte der Richter am Bezirksgericht von Minnesota sind Mitchell Hamline-Alumni.
  • Mehr als die Hälfte der Staatsanwälte von Minnesota sind Mitchell Hamline-Alumni.
  • Im Jahr 2014 waren Hamline und William Mitchell die zwei besten privaten Rechtsschulen in Minnesota in einem ABA-Bericht über die von JD geforderten Beschäftigungsergebnisse.
  • Mitchell Hamline Alumni leitete die Ramsey County Bar Association 10 Jahre in Folge (2006-2016).
  • Im Jahr 2017 wählten die Leser von Minnesota Lawyer Mitchell Hamline zur besten juristischen Fakultät, zum besten verbandsunabhängigen Anbieter von CLEs und zum besten in Alumni-Beziehungen.

Partnerschaften

Unsere Partner:

  • Minnesota Justice Foundation: Im Dienste der Bedürftigen
  • Konsortium für innovative juristische Ausbildung
  • Educating Tomorrow's Lawyers Consortium
  • Minnesota Elder Justice Center
  • Welt ohne Völkermord
  • College of Comparative Law der China University of Political Science and Law
  • Aichi University Law School, Nagoya, Japan
  • Reale Lernmöglichkeiten

    Mitchell Hamline arbeitet mit großen und kleinen öffentlichen und privaten Organisationen zusammen, um Studenten Freiwilligenerfahrung, externe Möglichkeiten und Pro-Bono-Arbeitserfahrung zu bieten.

    Zu unseren Partnern in der Community gehören:

    • Faegre Baker Daniels
    • Anwaltskanzlei Guzman
    • Housing Alliance Anwaltskanzlei
    • Immigration Law Center von Minnesota
    • Regionale Rechtsberatung im südlichen Minnesota
    • Netzwerk für ehrenamtliche Anwälte
    • Briggs und Morgan
    • Stiftung der Familie Pohlad
    • Legal Aid Society of Minneapolis Senior Law Project
    • Büro des Pflichtverteidigers, Buffalo, Minn.
    • Exekutivbüro für Immigration Review
    • Minneapolis Veterans Hospital Office of Regional Counsel
    • Nachbarschaftsjustizzentrum
    • St. Paul City Staatsanwaltschaft, Strafabteilung
    • Finanzgericht von Minnesota
    • US-Einwanderungs- und Zollbehörden
    • Ramsey County Guardian Ad Litem-Programm
    • Minnesota Kinship Caregivers Association

Erfahren Sie mehr über Mitchell Hamline von Mitchell Hamline-Studenten

Studenten kommen aus dem ganzen Land und der Welt zu Mitchell Hamline, verfolgen während ihres Jurastudiums eine Vielzahl von Interessen und Aktivitäten und machen anschließend interessante Arbeiten. In diesem kurzen Video sprechen fünf Studenten in verschiedenen Phasen ihrer juristischen Karriere darüber, warum sie sich für Mitchell Hamline entschieden haben, welche Erfahrungen sie gemacht haben und wie die Schule und ihre Absolventen ihnen geholfen haben, sinnvolle Karrieren zu finden und zu sichern.

Erfahren Sie mehr über Mitchell Hamline von Mitchell Hamline-Studenten von Mitchell Hamline School of Law auf Vimeo .

Standorte

  • Mitchell Hamline School of Law 875 Summit Avenue, 55105-3076, Saint Paul

Fragen