Keystone logo
University of Hawai'i at Manoa John A. Burns

University of Hawai'i at Manoa John A. Burns

University of Hawai'i at Manoa John A. Burns

Einführung

Die Schule wurde 1965 als zweijähriges Programm für medizinische Grundlagenwissenschaften eröffnet und 1973 als vierjähriges Programm zur Gewährung von Studienabschlüssen.

Das Engagement des hawaiianischen Gesetzgebers für eine medizinische Fakultät für die Menschen in Hawaii wurde gestärkt, als der Gesetzgeber die Verwendung von Tabakmitteln aus dem „Master Settlement Agreement“ für den Bau und den Betrieb des Kaka'ako-Campus am Meer der John A. Burns School genehmigte der Medizin (JABSOM). Der Campus, ein von Gouverneur Ben Cayetano gewählter Standort, wurde 2005 eröffnet. Wir sind stolz darauf, unsere Studenten und die Menschen auf Hawaii über die Gefahren des Rauchens aufzuklären und diejenigen zu behandeln, die an tabakbedingten Krankheiten leiden.

Viele angesehene private Stiftungen sowie die US-amerikanische und ausländische Regierung haben im Laufe der Jahre großzügige Zuschüsse und Finanzmittel bereitgestellt. Zu dieser angesehenen Liste gehören die Robert Wood Johnson Foundation, der Commonwealth Fund, die WK Kellogg Foundation, der Pew Memorial Trust und die Queen Emma Foundation, um nur einige zu nennen.

Standorte

Standorte
  • Ane Keohokalole Highway,73-4225, 96740, Kailua-Kona

Fragen